Die Suche ergab 2053 Treffer

von: SandraR
15.05.2012, 12:17
Forum: Self-Publishing
Thema: Ebook - ein Flop sondergleichen...
Antworten: 161
Zugriffe: 20838

Es gibt sehr wohl Verlage die Textdateien unformatiert verlangen. Hier trennt sich einfach die Spreu vom Weizen.
von: SandraR
14.05.2012, 19:50
Forum: Buchvermarktung
Thema: Hallo Sachbuchautoren
Antworten: 101
Zugriffe: 8372

Ich ging davon aus, es sei ohne ISBN weil Dorothea sie selber verkauft cheezygrin Mea Culpa thumbbup
von: SandraR
14.05.2012, 19:40
Forum: Buchvermarktung
Thema: Hallo Sachbuchautoren
Antworten: 101
Zugriffe: 8372

Ich habe da schon einen Blick auf deine Webseite geworfen. Aber gerade weil das Thema sehr Wissenschaftlich ist, kann ich nur empfehlen unbedingt mit ISBN zu publizieren und dazu sich eine Webseite gönnen. Sonst entsteht ein eigenartiger Eindruck zwischen seriösem Thema und mangelnder Haptik. Gerade...
von: SandraR
14.05.2012, 19:34
Forum: Buchvermarktung
Thema: Hallo Sachbuchautoren
Antworten: 101
Zugriffe: 8372

Nimm es mir nicht übel, aber ohne ISBN zu publizieren läuft unter "nicht publiziert". Wenn Du also deine Autorentätigkeit verbrieft benötigst solltest du dir eine ISBN zulegen.

Dazu ganz ehrlich noch eine bessere Webseite mit eigener URL. Dann findet dich google auch viel besser.
von: SandraR
14.05.2012, 19:31
Forum: Self-Publishing
Thema: Ebook - ein Flop sondergleichen...
Antworten: 161
Zugriffe: 20838

Wer sich für solche Themen interessiert und in Berlin wohnt, dem empfehle ich dieses kostenlose Seminar http://akadem-publikation.info/index.php/news Richtet sich zwar an Hochschulabsolventen die Ihre Arbeiten publizieren möchten, kann aber auch für Autoren allgemein nützlich sein. Da werden solche ...
von: SandraR
14.05.2012, 19:21
Forum: Buchvermarktung
Thema: Hallo Sachbuchautoren
Antworten: 101
Zugriffe: 8372

Ich würde dir anraten das Manuskript aufzusplitten und daraus eine Edition zu machen. Zb. Edition Museum Berlin Eine Ausgabe über Numismatik, eine Religionsgeschichte etc. lieber dann Fotobrillant und reich bebildert dafür keine 680 Seiten. Jeder Band kostet dann immer noch 28 oder 33 Euronen trifft...
von: SandraR
14.05.2012, 17:27
Forum: Buchvermarktung
Thema: Hallo Sachbuchautoren
Antworten: 101
Zugriffe: 8372

:roll: ähm.... es gibt nur nicht den "Sachbuchautor". Im Regelfall ist man spezialisiert. Dies ist wie "ich suche Autor"...Krimiautor, oder jemand der Kinderbücher schreibt oder vielleicht doch eher Liebesromane cheezygrin Horror oder Fantasy cool5 und für was werden die Gesucht?...
von: SandraR
14.05.2012, 11:58
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Ebook und Druck
Antworten: 2
Zugriffe: 718

Ja, mach daraus ein jpg und dann einfach das Bild einfügen. Wenn du die Formulare auf der Webseite anbietest vergiss nicht den Link unbedingt verankern. Viele lesen das eBook auch auf Tablets, dann können sie gleich direkt zu deinem Formular surfen.
von: SandraR
14.05.2012, 11:56
Forum: Self-Publishing
Thema: Ebook - ein Flop sondergleichen...
Antworten: 161
Zugriffe: 20838

Jenne genau! MP3 und 4 sowie unterschiedliche Fileformate wie awm, avi etc. google mal nach epub3
von: SandraR
14.05.2012, 09:59
Forum: Self-Publishing
Thema: Marge und Autorenhonorar
Antworten: 13
Zugriffe: 3603

Mach für Branchenfremde Händler doch einfach eine Mindestbestellmenge Zb. 50 oder 100 Stück, dazu 20 oder 25 Prozent Preisnachlass, bestell bei BOD als Autor und lass es direkt an den Händler schicken, gefolgt von einer Rechnung von dir. Geht eigentlich ganz einfach. Wenn Du dich nicht verhauen hast...
von: SandraR
14.05.2012, 09:55
Forum: Self-Publishing
Thema: Ebook - ein Flop sondergleichen...
Antworten: 161
Zugriffe: 20838

Ich habe den Verdacht, du hast keinen eReader :lol: sonst wüsstest du, dass wenn du schon am Einkaufen für den Reader bist und das Werk gleich bekommst, tatsächlich auch mal was einpackst was du als Buch ev. nicht kaufen würdest. Marginale Kenntnisse in HTML sollte man schon haben und sich die Mühe ...
von: SandraR
14.05.2012, 06:53
Forum: Buchvermarktung
Thema: Wer nicht wirbt, der stirbt!
Antworten: 841
Zugriffe: 199745

Isa probier es mal mit der Schiene: Ein enhanced eBook für 7.99 und eine einzelne Geschichte für 99 cent wo am Ende der Laugeschichte riesig Werbung für das teurere eBook plus natürlich auch deine gedruckten Bücher kommt. Dann 5 Werbetage, aber nur je 1 Werbetag pro Monat. So hast du was von der &qu...
von: SandraR
13.05.2012, 18:58
Forum: Buchvermarktung
Thema: Wer nicht wirbt, der stirbt!
Antworten: 841
Zugriffe: 199745

Isautor, jetzt hast du mich neugierig gemacht...Ja, ja Neugierde dein Name ist Weib :P
von: SandraR
13.05.2012, 18:56
Forum: Self-Publishing
Thema: Ebook - ein Flop sondergleichen...
Antworten: 161
Zugriffe: 20838

Das alte Thema. Das Buch verkauft sich schlecht und das Medium ist schuld. Von gedruckten Versionen verkauft man deutlich mehr, aber gut gemachte enhanced eBooks, dass meint eben auch gut gemachte und sauber formatierte epub und Kindleversionen, verkaufen sich auch nicht schlecht. Gerade als Urlaubs...
von: SandraR
28.04.2012, 13:03
Forum: Buchvermarktung
Thema: 'Responsive Design' - Website für Desktop & Smartphone
Antworten: 35
Zugriffe: 4553

Gut sehe ich etwas anders, weil im Grunde sind dies Fachthemen von Heini zu Heini. Für den Kunden gibt es die entsprechenden Angebote.

Zur erweiterten Suche