Die Suche ergab 2619 Treffer

von: Haifischfrau
18.02.2008, 13:49
Forum: Textakademie
Thema: Hörgeschädigte SchreiberInnen?
Antworten: 0
Zugriffe: 1688

Hörgeschädigte SchreiberInnen?

Gibt es hier unter euch Schreiberlinge (Poesie, Prosa ...) die hochgradig hörgeschädigt sind und gerne an einem Seminar "Kreatives Schreiben" speziell für Hörgeschädigte (barrierefrei) teilnehmen würden? Gemeint ist ein Personenkreis, der lautsprachlich orientiert und schriftsprachkompeten...
von: Haifischfrau
17.02.2008, 19:37
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Seele und Krankheit
Antworten: 6
Zugriffe: 1927

eele und Krankheit Seele und Krankheit Leseprobe anschauen... Autorenportrait | Leseprobe (pdf) Gerd Maximovic Seele und Krankheit 1. Auflage 2007 394 S. Taschenbuch ca. 14,8x21 cm 532 g Pro BUSINESS Verlag ISBN: 978-3-939430-80-3 Hallo Julia, ich habe es unter dem angegebenen Link gefunden, indem i...
von: Haifischfrau
14.02.2008, 19:58
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Walverwandtschaft
Antworten: 5
Zugriffe: 1463

Herzlich willkommen, liebe Lysann,
ich wünsche dir einen erfolgreichen Start und viele Anregungen hier im Forum.

Da du in Hawaii warst, verstehst du vielleicht meinen Nickname!

Liebe Grüße
Maryanne
von: Haifischfrau
13.02.2008, 22:27
Forum: Self-Publishing
Thema: Endlich Autorin!
Antworten: 71
Zugriffe: 9200

Qualitätskontrolle ist das eine (ob sie bei Bod sein muss, ist eine andere Sache) - ich frage mich nur, welcher Art das Selbstbewusstsein von Orthographiekreativlingen sein muss, um bar jeglicher Peinlichkeitsgefühle derart legasthenische Elaborate zu veröffentlichen! Kurz nach Erhalt meines Referen...
von: Haifischfrau
13.02.2008, 22:06
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Fachbuch schreiben
Antworten: 4
Zugriffe: 2991

Hallo Irauth, wie meine Vorposter bin ich auch der Auffassung, dass du hier schon ein wenig ausführlicher über deine Pläne schreiben solltest, denn deine Fragen sind so allgemein formuliert, dass sie nahezu unmöglich zu beantworten sind. Der Stil eines Buches ergibt sich oftmals als Folge des Themas...
von: Haifischfrau
12.02.2008, 21:56
Forum: Autorenportraits
Thema: HuWes
Antworten: 57
Zugriffe: 6506

Danke, liebe Grete - ich hoffe, dass ich bis zum nächsten Mal das Procedere nicht wieder vergesse.

lieben gruß
maryanne
von: Haifischfrau
12.02.2008, 20:18
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Verrückte Tage
Antworten: 12
Zugriffe: 1397

Hallo Philipp, was treibt dich, so zu schreiben? Ich lese daraus einen großen Pessimismus, viel Traurigkeit! ES gibt viel dichterische / künstlerische Freiheit - dennoch würde ich dir empfehlen, entweder treffend zu reimen oder das Reimen zu unterlassen, es klingt einiges etwas gequält und ich sehe ...
von: Haifischfrau
12.02.2008, 19:14
Forum: Autorenportraits
Thema: HuWes
Antworten: 57
Zugriffe: 6506

" Meine Lebenserfahrungen haben gezeigt, dass ein klares Wort zur rechten Zeit mehr wert ist als jedes Verbiegen, nur um dem Anderen nicht weh zu tun. Das rächt sich früher oder später. Dinge sind so zu bezeichnen, wie sie nun mal sind. Gut ist gut, und schlecht ist schlecht. Und wenn etwas bes...
von: Haifischfrau
08.02.2008, 21:44
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Klänge aus dem Schneckenhaus. Cochlea-Implantat-Träger erzäh
Antworten: 35
Zugriffe: 8191

Und hier ein Auszug aus meinem Buch: Birgid (Architektin) .... 1991 auf einer Konferenz in Saarbrücken stellt Birgid fest, dass sie schlecht verstehen kann. „Die Akustik stimmte nicht und die Mikrophone waren falsch eingestellt.“ Ähnliche Probleme treten im Kollegenkreis auf, mit manchen von ihnen f...
von: Haifischfrau
08.02.2008, 13:53
Forum: Autorenportraits
Thema: Maryanne stellt sich vor
Antworten: 31
Zugriffe: 4393

Hallo Hakket - seinen Geburtsort sucht man sich nicht aus ...
Als nicht in Berlin (und nicht als Deutsche) Geborene fühle ich
mich "so ziemlich" als Berlinerin.

Schönes Wochenende!

maryanne
von: Haifischfrau
08.02.2008, 12:41
Forum: Autorenportraits
Thema: Maryanne stellt sich vor
Antworten: 31
Zugriffe: 4393

Hallo Boscheln, weit ist immer eine Frage des Horizonts. Du wirst es nicht glauben, ich kenne Ü-P - eine Freundin wohnt dort thumbbup

Ja, und wo wir schon bei den Grenzen sind: so weit nach Belgien ist es auch nicht (denn da komme ich ursprünglich her!).

Schönen Gruß
maryanne
von: Haifischfrau
08.02.2008, 12:38
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Genug vom Used Look
Antworten: 17
Zugriffe: 2457

Hier möchte ich Arno gerne beipflichten.
Vielleicht sollte man generell derartige Allgemeinplätze hinterfragen, insbesondere als Schreiberlinge!

Maryanne
von: Haifischfrau
08.02.2008, 11:30
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Klänge aus dem Schneckenhaus. Cochlea-Implantat-Träger erzäh
Antworten: 35
Zugriffe: 8191

Hier noch das Cover meines Buches! Zur Erläuterung: Die Mehrfachbedeutung des Begriffs "Schnecke(nhaus)" 1. Der Kopf der Geige wird auch als Schnecke bezeichnet - für mich transportiert das Bild mehrere der untenstehenden Bedeutungen: 2. Als Schnecke bezeichnet man auch das Innenohr, in we...
von: Haifischfrau
07.02.2008, 22:34
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Dummer weis(s)er Deutscher
Antworten: 53
Zugriffe: 7131

Hallo Adriana, die Stasi setzte jedem einzelnen Bürger aufs Engste zu, wenn von diesem Bürger auch nur scheinbar eine Bedrohung der "Sicherheit des Staates" auszugehen drohte. Man konnte sich nicht entziehen und es gab keine Rechtsmittel. Von daher wage ich sehr zu bezweifeln, dass die Sta...
von: Haifischfrau
07.02.2008, 13:26
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Dummer weis(s)er Deutscher
Antworten: 53
Zugriffe: 7131

Hi Robert,
wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Politisch links sein bedeutet für dich also immer noch "allzeit bereit"???

Zur erweiterten Suche