Die Suche ergab 338 Treffer

von: Atlan_Gonozal
13.08.2012, 20:07
Forum: Self-Publishing
Thema: Erfahrungen mit BOD
Antworten: 398
Zugriffe: 119547

Re: Ob ich das Geld für Comfort wieder reinbekomme?

Ich hab von anderen Verlagen Angebote in Dimensionen bekommen, die man schon gar nicht mehr mit ".. mal teurer" errechnen kann. Die 249 Euro für das Comfort Paket finde ich wirklich gut angelegt und natürlich hoffe ich auch, dass ich sie durch Buchverkauf wieder reinbekomme und sogar noch...
von: Atlan_Gonozal
13.08.2012, 19:53
Forum: Self-Publishing
Thema: Erfahrungen mit BOD
Antworten: 398
Zugriffe: 119547

Re: Einige Fragen. Ich studiere BoD erst seit zwei Tagen.

...Das wichtigste ist mir, wie ich unbestraft geklaute Bilder in meinem Buch publizieren darf, wenn ich die Adresse vom Maler oder Fotograf nicht finde und mir nicht erlauben kann?? [/color] :( :( :( :( :( Solche Bilder darfst Du gar nicht publizieren. Es ist so ziemlich alles vom Urheberrecht gesc...
von: Atlan_Gonozal
13.08.2012, 19:48
Forum: Self-Publishing
Thema: Erfahrungen mit BOD
Antworten: 398
Zugriffe: 119547

Re: Am falschen Ende gespart ?

In diesen Tagen kommt mein erstes Buch bei BoD heraus - und ich bin des Lobes voll! Allerdings habe ich mich auch gleich für das Comfort-Paket entschieden, weil ich da auf mehr Unterstützung hoffte. Und ich kann nur sagen: Mehr Unterstützung geht nicht! Egal, ob ich aus Unwissenheit Fehler gemacht ...
von: Atlan_Gonozal
01.08.2012, 16:44
Forum: Buchvermarktung
Thema: Formatierung, Werbung & Preis für meinen Roman?
Antworten: 26
Zugriffe: 4743

Zumindest weißt du jetzt, wieso große Verlage auch nicht voller Begeisterung jedes Buch verlegen :-)
von: Atlan_Gonozal
01.08.2012, 14:12
Forum: Buchvermarktung
Thema: Formatierung, Werbung & Preis für meinen Roman?
Antworten: 26
Zugriffe: 4743

Danke für die schnellen Antworten. ...Daher würde mich eure Erfahrungen interessieren. Was denkt ihr wäre der Markt ungefähr bereit für so ein Buch zu bezahlen bzw was verlangt man in der Regel für einen BoD Roaman von einem unbekannten Autor? Dazu müßte man die Zielgruppe kennen. So sind zum Beisp...
von: Atlan_Gonozal
26.07.2012, 09:41
Forum: Textakademie
Thema: ...!«, .... oder ...! «,...
Antworten: 16
Zugriffe: 4930

Wenn ich hier noch ein klein wenig Werbung anbringen darf: Die "TypoTools" können dies und noch einiges mehr und sind sicher mal einen Blick wert.
von: Atlan_Gonozal
25.07.2012, 08:44
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Literaturagetur oder direkt zum Verlag?
Antworten: 6
Zugriffe: 1444

ponschie hat geschrieben:
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!!!
Vor allem Dank an Karsten, für den tollen Link!! Sehr, sehr informativ!


Ja, is scho recht :-)

Viel Erfolg wünsche ich Dir.

Gruß, Karsten.
von: Atlan_Gonozal
24.07.2012, 11:17
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Literaturagetur oder direkt zum Verlag?
Antworten: 6
Zugriffe: 1444

Da guckst Du mal hier:

http://www.spruchreif.net/index.php?page=6426&f=1&i=6426

(Bitte beachten: Links im Menü gibt es noch hilfreiche Untermenüs)

Gruß, Karsten.
von: Atlan_Gonozal
23.07.2012, 15:39
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Zeit
Antworten: 3
Zugriffe: 1280

Klasse!
von: Atlan_Gonozal
23.07.2012, 15:37
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: "Dimension Angst"
Antworten: 5
Zugriffe: 1270

Danke für das prompte Feedback. Meinst du es ist für eine Textprobe zu düster? Das Kapitel steuert ja sozusagen schon auf das Finale hin und hier spitzt sich ja nun die gesamte Handlung zu. An dieser Stelle wollte ich schon eine beklemmende Atmosphäre schaffen. Klar...heiter ist der gesamte Roman n...
von: Atlan_Gonozal
23.07.2012, 12:09
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: "Dimension Angst"
Antworten: 5
Zugriffe: 1270

Ich finde es gar nicht schlecht, wenngleich mir persönlich diese beklemmende Atmosphäre nicht gefällt. Die Leseprobe liest sich auf jeden Fall spannend und wer auf sowas steht, wird weiterlesen wollen. Eine Anmerkung noch: Die drei Auslassungspunkte haben vorher und nachher ein Leerzeichen, sie steh...
von: Atlan_Gonozal
20.07.2012, 15:19
Forum: Self-Publishing
Thema: Verlage, die Autoren NICHT an den Kosten beteiligen?
Antworten: 24
Zugriffe: 5999

Musst Du immer sticheln, Siegfried?
von: Atlan_Gonozal
20.07.2012, 08:58
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Easy-Book: Blocksatz funktioniert nicht!
Antworten: 11
Zugriffe: 1814

Du musst das PDF ja nicht selber erstellen, mit dem BOD-Druckertreiber geht das aus Word & Co. komfortabel.

Warum beharrst Du außerdem auf dem Blocksatz? Ist ja keine Pflicht für Bücher...
von: Atlan_Gonozal
19.07.2012, 15:20
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Easy-Book: Blocksatz funktioniert nicht!
Antworten: 11
Zugriffe: 1814

Die meisten werden halt mit Word o.ä. arbeiten und dann nur das PDF hochladen.
von: Atlan_Gonozal
16.07.2012, 15:14
Forum: Self-Publishing
Thema: »Selfpublishing« (FAZ)
Antworten: 4
Zugriffe: 1996

Ein schöner Artikel, der allerdings dezent verschweigt, dass ein Verlag üblicherweise mehr tut, als nur das Buch zu verlegen und seinen Anteil zu kassieren. Das fehlende Lektorat, die fehlende Professionalität im Buchsatz oder in der Covergestaltung bzw. die weitaus besseren Möglichkeiten der Vermar...

Zur erweiterten Suche