Die Suche ergab 60 Treffer

von: Irrlicht
09.04.2008, 19:48
Forum: Self-Publishing
Thema: Hörbücher
Antworten: 6
Zugriffe: 1470

Hoppla, viele Antworten und schnell...danke dafür! André, der Börsenvereinlink war sehr ausführlich und informativ, merci. Leilah hatte ich über die Suche schon gefunden, danke Heinz. Es handelt sich auch nicht um ein Hörspiel (das ist aufwändig), sondern nur um eine gesprochene Buchausgabe. Und Dir...
von: Irrlicht
09.04.2008, 16:32
Forum: Self-Publishing
Thema: Hörbücher
Antworten: 6
Zugriffe: 1470

Hörbücher

Moin, da die Forum-Suche nix ergeben hat, stelle ich hier mal eine (zunächst allgemeine) Frage: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Hörbüchern gemacht? Ich selber bin ein komplett visueller Typ und muss etwas in der Hand haben und lesen, aber die Dinger erfreuen sich ja wohl einiger Beliebtheit. Und...
von: Irrlicht
09.04.2008, 16:17
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: "Bestatten, mein Name ist Tod!"
Antworten: 35
Zugriffe: 4374

g.c.roth (Moderator) hat geschrieben:
Wie gut, dass die Storys auf tatsächlichen Begebenheiten beruhen ... sonst hätte ich mich wohlmöglich niemals für eine Version entscheiden können... angle:


:shock::
Du hast ja komische Nachbarn. cheezygrin

Aber Du verstehst es auch, eine gewisse Neugier zu wecken - das ist doch prima!
von: Irrlicht
09.04.2008, 14:44
Forum: Autorenportraits
Thema: Stefan Thiesen - und die Sache mit der Wirklichkeit
Antworten: 6
Zugriffe: 1648

Oha.
Viel Holz.
Klingt aber nicht unsymphatisch. cheezygrin

Dann mal herzlich willkommen im Kreise der (Leidens)Genossen.
von: Irrlicht
09.04.2008, 12:54
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: "Bestatten, mein Name ist Tod!"
Antworten: 35
Zugriffe: 4374

g.c.roth (Moderator) hat geschrieben:
Erkennbar ist aber (denke ich jedenfalls), dass sich der sonnige Tag am Ende Leseprobe als gar nicht mehr so sonnig entpuppt cheezygrin


Da denkst Du sicher richtig.
Ich würde dem Protagonisten jedenfalls keine Lebensversicherung mehr verkaufen. cheezygrin
von: Irrlicht
09.04.2008, 10:11
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: "Bestatten, mein Name ist Tod!"
Antworten: 35
Zugriffe: 4374

Sehr hübsche Geschichte, ganz nach meinem Geschmack!

Einziger Kritikpunkt: Der Zusammenhang mit der Kurzbeschreibung des Gesamtkontextes lässt sich nur erahnen. Was aber natürlich beabsichtigt sein kann.
von: Irrlicht
09.04.2008, 10:03
Forum: Autorenportraits
Thema: Smartie stellt sich vor
Antworten: 6
Zugriffe: 1635

Ja dann mal herzlich willkommen, Smartie.
Und mit dem Namen gab es keine Probleme beim Eintrag?
Oder bist Du der Firmenerbe der Schokolinsen? cheezygrin
von: Irrlicht
05.04.2008, 15:54
Forum: Autorenportraits
Thema: Besim Yildiz
Antworten: 24
Zugriffe: 4128

Jo, moin und willkommen auch von mir.

Brautmoden und der Sinn des Lebens -interessante Zusammenstellung. cheezygrin
von: Irrlicht
05.04.2008, 15:52
Forum: Autorenportraits
Thema: Vorstellung
Antworten: 6
Zugriffe: 1340

Herzlich Willkommen auch von mir.
von: Irrlicht
05.04.2008, 15:51
Forum: Autorenportraits
Thema: Troels, ein Däne unter Germanen
Antworten: 8
Zugriffe: 1380

Re: Troels, ein Däne unter Germanen

Troels hat geschrieben:

In der Freizeit schreibe ich Bücher - auf Deutsch. Mein neues ".. und zwar VERDIENT" ist eine humorvolle Analyse darüber, warum ihr Deutsche im Sommer den EM-Titel gewinnen werdet.



Ah, du schreibst Fiction! cheezygrin

Herzlich Willkommen.
von: Irrlicht
05.04.2008, 15:48
Forum: Autorenportraits
Thema: Anne, die Neue ;-)
Antworten: 13
Zugriffe: 1712

So isses.
Herzlich willkommen und viel Spaß hier!
von: Irrlicht
03.04.2008, 11:32
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das Schuhhaus für Idioten
Antworten: 4
Zugriffe: 1357

Mir hat der Text auch gefallen. Und was die "Aufklärung" angeht: Die halte ich für erforderlich, falls Du es für wichtig hältst, explizit auf Internet und Foren/Chats hinzuweisen. Wenn nicht: Dann würde ich es lieber weglassen. So hat jeder Leser die Chance seine eigene Bedeutung hinein zu...
von: Irrlicht
02.04.2008, 11:57
Forum: Buchvermarktung
Thema: Text für Werbung und Presse zu Lesung
Antworten: 16
Zugriffe: 4127

Irrlicht, vielleicht hast du einfach zuviel Phantasie? Es ist nämlich so, dass Menschen, die ihr Gehör verloren haben, etwas "an den Ohren" haben und deswegen kommunikationsbehindert und oft außen vor sind. Aber ansonsten sind sie eben ganz normale Leute - und genau das habe ich beschrieb...
von: Irrlicht
02.04.2008, 11:29
Forum: Buchvermarktung
Thema: Text für Werbung und Presse zu Lesung
Antworten: 16
Zugriffe: 4127

Eine menschlich anrührende Geschichte kommt sicher bei der Presse am besten an. Hans Meisenkaiser, der ewige Außenseiter, bekommt endlich sein neues Ohr und findet daraufhin die Liebe für's Leben. Falls es so etwas in Deinem Buch gibt. Das ist jetzt übrigens durchaus ernst gemeint. Das Thema kommt w...
von: Irrlicht
02.04.2008, 10:44
Forum: Buchvermarktung
Thema: Text für Werbung und Presse zu Lesung
Antworten: 16
Zugriffe: 4127

Für mich schreit das förmlich nach Sponsoring durch den (die?) Hersteller solcher Prothesen. Hast Du da schon mal nachgefragt?

Zur erweiterten Suche