Die Suche ergab 36 Treffer

von: Smartie
21.04.2008, 10:16
Forum: Self-Publishing
Thema: Wow, ging das schnell!
Antworten: 30
Zugriffe: 5788

HIst eben immer ein gewisses Risiko, da nicht immer gleich alles so rauskommt, wie man es sich vorgestellt hat. So, die Lieferung ist inzwischen hier angekommen. Und es ist ein ziemlicher Mist auf dem Cover: Der Buchrückenaufgdruck ist Halb auf die Vorderseite versetzt. Das ist so echt nicht auslie...
von: Smartie
19.04.2008, 18:38
Forum: Self-Publishing
Thema: Wow, ging das schnell!
Antworten: 30
Zugriffe: 5788

Aber so wie es aussieht, wurde gleich am zweiten Tag bei buecher.de zumindest ein Exemplar (obwohl noch kein Bild dabei war) verkauft. Hmm... bei mir gab es damals auch sofort nach der Produktion diesen Verweis.. ich schiebe das eher einem Zufallssystem zu. Liebe Grüße! Dann gibt es prinzipiel mal ...
von: Smartie
19.04.2008, 18:10
Forum: Self-Publishing
Thema: Wow, ging das schnell!
Antworten: 30
Zugriffe: 5788

Wir werden sehen. Ich habe erstmal 25 Stück bestellt (Für mehr reicht das Geld auch grad nicht, wenn ich die anderen Kosten der Anschaffungen die ich für nötig hielt mit einrechne *g*) Was die Bilder angeht... ja, da warte ich auch noch sehr ungeduldig. Ich hab sogar gleich am Donnerstag Abend noch ...
von: Smartie
19.04.2008, 08:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Wow, ging das schnell!
Antworten: 30
Zugriffe: 5788

hattest du dein Buch schon gesehen oder gleich "auf gut Glück" die 25 Stück bestellt? Hallo Judith, ich fürchte, ich verstehe Deine Frage nicht so ganz. Sofern Du wissen willst, ob ich mein Buch in bereits gedruckter Form als ein Belegexemplar in Händen hielt so muß ich dies verneinen. He...
von: Smartie
18.04.2008, 15:15
Forum: Self-Publishing
Thema: Wow, ging das schnell!
Antworten: 30
Zugriffe: 5788

Wow, ging das schnell!

Also ich muß echt sagen, das ging schnell... letzte Woche habe ich am Montag die Druckfreigabe gegeben. Gestern früh liegt eine Email im Postfach, meine Buch sei nun bereit zur Bestellung. Habe gleich ein 25er-Paket bestellt. Gestern Abend, war (wenn auch bisher ohne Bild und Text, hab aber beides s...
von: Smartie
13.04.2008, 15:22
Forum: Self-Publishing
Thema: Bücher selber verkaufen
Antworten: 18
Zugriffe: 5922

Sollten sich nicht gerade die Menschen, die sich mit Worten beschäftigen, besonders gut in der Wirkung derselben auskennen? Matthias Genau das sehe ich auch so, nur sehe ich den Bezug in diesem Fall offensichtlich anders. Aber da man sich in diesem Forum offensichtlich an diesem Zitat sehr zu stoße...
von: Smartie
13.04.2008, 14:34
Forum: Self-Publishing
Thema: Gratisexemplare als Zusatz?
Antworten: 32
Zugriffe: 9053

Hallo & Danke für die Antworten. Ich denke, ich habe zu wenig zum Hintergrund des ganzen gesagt, verzeiht mir: An (auch) Heinz: Ich gebe Dir vollkommen Recht, daß die Buchpreisbindung sinnvoll ist. Aber es gibt eines, was ich NICHT einsehe: Warum sollten nur Lehrer ein kostenloses Exemplar bekom...
von: Smartie
13.04.2008, 14:24
Forum: Self-Publishing
Thema: Bücher selber verkaufen
Antworten: 18
Zugriffe: 5922

Einen wunderschönen Sonntag Euch allen. Da kommt man aus dem Wochenende nach Hause, und finden ja eine richtig lange Diskussion. An hwg: Herzlichen Dank, das hilft mir deutlich weiter. Zum Off-Topic des "Zitat in meinen Postings" welches an jedes Posting (Nicht nur Begrüßungen) angehängt w...
von: Smartie
11.04.2008, 16:12
Forum: Autorenportraits
Thema: Der Neue
Antworten: 17
Zugriffe: 2778

Hejho Johannes, herzlich willkommen hier! Bin selbst erst seit einigen Tagen da.

FzG


Smartie
von: Smartie
11.04.2008, 14:07
Forum: Buchvermarktung
Thema: Pressestimmen auf dem Buch
Antworten: 20
Zugriffe: 3548

Hallo Marco,

normalerweise reicht es vollkommen aus, die Quelle an das Zitat anzuhängen. Um auf Nummer Sicher zu gehen schreib aber doch mal eine kurze Email an die jeweilige Redaktion Auf sowas antworten die zumeist recht schnell. Diese Antwortmail reicht absolut aus.

FzG


Smartie
von: Smartie
11.04.2008, 11:02
Forum: Self-Publishing
Thema: Gratisexemplare als Zusatz?
Antworten: 32
Zugriffe: 9053

Hm... ich glaube, ich habe noch eine weitere Möglichkeit gefunden: Ich habe sowohl hier im Forum gelesen (und auch anderweitig mitbekommen), signierte Bücher gelten als gebraucht und fielen damit nicht unter die Buchpreisbindung (Dies würde was Endverbraucher angeht auch mein Problem mit der Mehrwer...
von: Smartie
10.04.2008, 10:01
Forum: Self-Publishing
Thema: Bücher selber verkaufen
Antworten: 18
Zugriffe: 5922

Bücher selber verkaufen

Ein liebes Hallo an Alle! jetzt komen mir doch zwei- wie mir erscheint - wichtige Fragen: 1. Wie ist das mit dem "selber verkaufen"? z.B. über die eigene Webseite. Ich habe zwar ein Gewerbe, aber dieses gilt lediglich für Dienstleistungen. Zudem bin ich nicht Umsatzsteuerausweisberechtigt,...
von: Smartie
09.04.2008, 20:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Erstbestellung bei BoD
Antworten: 9
Zugriffe: 2817

Haifischfrau hat geschrieben:
Insgesamt gings bei mir recht schnell, allerdings waren Weihnachten und Neujahr/Sylvester dazwischen.


Kannst Du das konkretisieren? Was heißt "recht schnell"? in Tagen ausgedrückt...

Danke und liebe Grüße


Smartie
von: Smartie
09.04.2008, 15:16
Forum: Self-Publishing
Thema: Gratisexemplare als Zusatz?
Antworten: 32
Zugriffe: 9053

Es stimmt schon, wo kein Kläger, da kein Richter. Aber es gibt genug Leute, die nach solchen Verstößen suchen. Allein wenn Du kein anständiges Impressum hast kann es teuer werden. Es gibt Anwälte, die leben heutzutage davon, nach Impressumlosen Seiten zu suchen und die Betreiber abzumahnen. Wenn es ...
von: Smartie
09.04.2008, 14:33
Forum: Self-Publishing
Thema: Gratisexemplare als Zusatz?
Antworten: 32
Zugriffe: 9053

Mein Grundgedanke war/ist: Immer wieder machen sich (In Unternehmen, Schulen, Gruppen etc.) Leute (Immer die selben) Arbeit mit organisatorischen Dingen, z.B. die Arbeit als SAMMELBESTELLER. Und mein Ansatz ist zu sagen: "Ok, der bestellt jetzt für seine Leute die Bücher, streckt vielleicht sog...

Zur erweiterten Suche