Die Suche ergab 278 Treffer

von: Büchernarr
06.05.2014, 14:34
Forum: Self-Publishing
Thema: Erfahrungen mit dem novum Verlag
Antworten: 33
Zugriffe: 42335

Re: Wir glauben an unsere Autoren!

Ja, wir sind ein Verlag, der eine Kostenbeteiligung der Autoren vorsieht und daraus machen wir auch keinen Hehl . Es ist nun einmal so, dass viele Publikumsverlage neuen Autoren keine Chance geben - wir finden aber, dass diese genauso die Chance verdient haben, auf dem Buchmarkt erfolgreich zu sein...
von: Büchernarr
17.04.2014, 13:59
Forum: Self-Publishing
Thema: Ein kleiner Erfahrungsbericht
Antworten: 16
Zugriffe: 5053

Linda Benninghoff hat geschrieben:
Ich glaube, Siegfried hat einfach sein Zitat falsch zugeordnet und wollte eigentlich im Asozialstaat-Deutschland-Thread antworten.

Da würde die Antwort zumindest Sinn machen :D


Sehe ich auch so. thumbbup
von: Büchernarr
16.04.2014, 18:10
Forum: Self-Publishing
Thema: Ein kleiner Erfahrungsbericht
Antworten: 16
Zugriffe: 5053

Wir leben in einem Staat, in dem Korruption vergleichsweise gering ist, in dem die Aufklärungsquote für Mord enorm hoch ist und in dem niemand zum Tode verurteilt werden kann. Nur zur Ergänzung: Laut Hessischer Verfassung ist die Todesstrafe immer noch möglich, wird jedoch nach dem Grundsatz "...
von: Büchernarr
08.04.2014, 13:39
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Unterschiedliches Schriftbild bei Seiten in Farbe und SW
Antworten: 9
Zugriffe: 1852

OFF TOPIC und sorry für mein Eindringen, aber ich kann nicht widerstehen.

Siegfried hat geschrieben:
Und damit tauche ich wieder ab, bevor es erneut Mecker gibt. :roll:


Zu spät, Siegfried, ich habe Dich gesehen.
:twisted:
von: Büchernarr
04.04.2014, 17:03
Forum: Self-Publishing
Thema: Wagner Verlag, Gelnhausen: Erfahrungen
Antworten: 77
Zugriffe: 22566

Monika, es gibt Foristen, welche man besser einfach ignoriert.
Das schont die Nerven. cheezygrin
von: Büchernarr
27.03.2014, 15:07
Forum: Self-Publishing
Thema: Wagner Verlag, Gelnhausen: Erfahrungen
Antworten: 77
Zugriffe: 22566

Da sieht man es, die "Dummen :P " sterben auch in Hundert Jahren nicht aus.
PS:
Bitte nehmt die "Dummen :P " nicht persönlich, Ihr hier seid nicht gemeint.
von: Büchernarr
08.03.2014, 17:57
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Jetzt reicht's Amazon!
Antworten: 44
Zugriffe: 12031

TipEx hat geschrieben:
und das wird auch so bleiben. Bisher kann Amazon meine eigenen Titel nämlich nur anhand dessen nachvollziehen was ich selber (blöd wie ich bin) in der Autheorenzentrale eingetragen habe.


Na dann, ordne ich Deine Beiträge unter Verschwörungstheorien ein und hake Dich ab. :twisted:
von: Büchernarr
08.03.2014, 17:46
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Jetzt reicht's Amazon!
Antworten: 44
Zugriffe: 12031

Gerne würde ich Deine Verkaufsränge bei Amazon einmal verfolgen, aber leider sind Deine Werke durch deine anonyme Aktivität hier im Forum für mich nicht nachvollziehbar.
von: Büchernarr
08.03.2014, 17:03
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Jetzt reicht's Amazon!
Antworten: 44
Zugriffe: 12031

Nein, Amazon hat annähernde Monopolstellung und als solches kann und darf man nicht mehr nach gutdünken handeln. Es geht mir nicht mehr nur drum, vom Autoreneinkommen leben zu können. Amazon hatte mich bereits diesbezüglich vor Jahren durch das manipulative Verhalten ruiniert. Insofern können die m...
von: Büchernarr
22.02.2014, 09:37
Forum: Self-Publishing
Thema: Amazon! Mehr Schaden als Nutzen? Oder bin ich zu Forsch?
Antworten: 93
Zugriffe: 26311

Wenn der Feind mit negativer Rezension den Verkauf behindert, muss man freundliche Menschen suchen und vielleicht auch bezahlen, dass sie mit positiven Rezensionen mit 5 Sternen den Durchschnitt der Sterne auf 4,5 steigern. Und wenn du es noch tausendmal wiederholst, wird es trotzdem nicht weniger ...
von: Büchernarr
20.02.2014, 16:03
Forum: Self-Publishing
Thema: Amazon! Mehr Schaden als Nutzen? Oder bin ich zu Forsch?
Antworten: 93
Zugriffe: 26311

[quote="Monika K."](Oh, wie ich das liebe, wenn Leute ihren Kommentar komplett ändern, nachdem schon jemand geantwortet hat, aber egal ... sleep: ) Wenn ein Beitrag wichtig ist, dann kann man ihn kopieren und der "Änderungsschneider" macht sich etwas unglaubwürdig. cheezygrin
von: Büchernarr
17.02.2014, 11:11
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: neuer Marktplatz für Autoren & Buchprofis
Antworten: 3
Zugriffe: 1880

Büchernarr hat geschrieben:
Leider funktioniert der Link zu BookKritters nicht. :(


ok., jetzt geht es.
von: Büchernarr
17.02.2014, 10:35
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: neuer Marktplatz für Autoren & Buchprofis
Antworten: 3
Zugriffe: 1880

Leider funktioniert der Link zu BookKritters nicht. :(
von: Büchernarr
29.01.2014, 17:18
Forum: Self-Publishing
Thema: Bücher antiquarisch
Antworten: 6
Zugriffe: 2038

Da habe ich leider keinerlei Vorstellung, auch wie diese Bücher dann den Weg in ein Antiquariat finden ist mir nicht bekannt.
Gruß
Bernd
von: Büchernarr
29.01.2014, 06:18
Forum: Self-Publishing
Thema: Bücher antiquarisch
Antworten: 6
Zugriffe: 2038

Meines wissens nach wird hier ein Kilopreis (oder Tonnen) angesetzt.

Zur erweiterten Suche