Die Suche ergab 700 Treffer

von: Richard Bercanay
19.12.2016, 18:55
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Amazon und sein Umgang mit Mitarbeitern und Händlern
Antworten: 38
Zugriffe: 6041

Amazon und sein Umgang mit Mitarbeitern und Händlern

In den letzten Monaten gab es verschiedene Beiträge im Fernsehen und Meldungen über den Umgang von Amazon mit Mitarbeitern und Händlern. Seit Jahren versucht die Gewerkschaft Ver.di bei Amazon durchzusetzen, daß die Beschäftigten nach dem Einzelhandelstarif bezahlt werden und nicht nach dem niedrige...
von: Richard Bercanay
19.12.2016, 18:47
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferzeiten bei Amazon
Antworten: 88
Zugriffe: 12317

Doch eine Frage hätte ich gerne noch beantwortet: Du verkaufst mehr Exemplare über Amazon als ich. Wie kommst Du zu dieser Erkenntnis? Und nochmals: Es sind keine hohlen Phrasen, sondern ich beteilige mich nicht an den ständigen Empfehlungen, die Bücher bei Amazon zu kaufen und ich jage auch nicht e...
von: Richard Bercanay
19.12.2016, 12:32
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferzeiten bei Amazon
Antworten: 88
Zugriffe: 12317

Vermutlich meinst Du dies: Haben die anderen großen Online-Buchhandlungen eigentlich Tarifverträge? Werden die Mitarbeiter dort besser behandelt und bezahlt? Oder trauen sie sich nur nicht, so laut zu trommeln wie die Amazon-Mitarbeiter? Mit positivem Wissen kann ich hier nicht dienen, aber es liegt...
von: Richard Bercanay
18.12.2016, 20:19
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferzeiten bei Amazon
Antworten: 88
Zugriffe: 12317

Ich führe keinen persönlichen Feldzug gegen Amazon, dazu fehlt es allein schon am persönlichen Bezug, sondern ich setzte mich für ein wenig mehr Bewußtsein bei Verbrauchern und Autoren ein, und da bin ich hier schon richtig. Übrigens weise ich auch an anderen Stellen auf die Amazon-Problematik hin. ...
von: Richard Bercanay
18.12.2016, 15:52
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferzeiten bei Amazon
Antworten: 88
Zugriffe: 12317

sondern um die Lösung eines Listungsproblems und dazu trägt dein ständiger Einwurf nichts bei. Dazu wird in diesem Forum überhaupt nichts beitragen, denn Amazon macht, was Amazon macht. Gilt übrigens auch gegenüber den Mitarbeitern, denen Amazon schon seit Jahren den Einzelhandelstarif verweigert. ...
von: Richard Bercanay
18.12.2016, 13:51
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferzeiten bei Amazon
Antworten: 88
Zugriffe: 12317

Ich bemühe mich redlich, aber so lange so viele Autoren hier bei BoD ihre Glückseeligkeit von Amazon abhängig machen, sind die Chancen gering.
von: Richard Bercanay
18.12.2016, 12:25
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferzeiten bei Amazon
Antworten: 88
Zugriffe: 12317

Am besten bei thalia.de, buecher.de, buch.de, jpc.de usw bestellen, die schreiben bei BoD-Büchern, daß sie in einem Zeitraum von 2-3, beziehungsweise 3-5 Tagen beziehungsweise eine Woche lieferbar sind.
von: Richard Bercanay
14.12.2016, 16:04
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Arbeitgeber Bescheid geben?
Antworten: 9
Zugriffe: 4241

Versteuert werden muss alles! Es sei denn, man liegt mit seinen Einnahmen unter dem Steuerfreibetrag. Wenn Du zum Beispiel Student bist, eine Nebentätigkeit neben dem Studium hast und Bücher veröffentlicht, mußt Du ohnehin keine Steuern zahlen, wenn Du mit Deinen Gesamteinnahmen unterhalb des Steue...
von: Richard Bercanay
11.12.2016, 12:14
Forum: Self-Publishing
Thema: Neues Buch über Literaturagentur/Verlag
Antworten: 4
Zugriffe: 1388

Heißt das etwa, dass ich mein neues Buch bei BoD herausbringen muss? Einmal selfpublisher , immer selfpublisher? :-) Die Idee ist originell. :-) Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Aber es ist schon so, wie Matthias schreibt, gemeint sind nur die Werke, die Du bei BoD veröffentlichst. In Deutsc...
von: Richard Bercanay
28.11.2016, 15:37
Forum: Textfeedback
Thema: Leseprobe bitte um Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 2702

Dein erstes Werk erinnert mich an meine frühen Werke. Auch ich habe bei meinen ersten Krimis sehr banale Dinge beschrieben und die Abläufe der Handlungen geradezu sekunziös beschrieben. Freunde lasen meine Bücher und machten mich auf Fehler aufmerksam. Ich habe in den 1980er Jahren mit dem Schreiben...
von: Richard Bercanay
21.11.2016, 14:55
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bilder im eBook
Antworten: 12
Zugriffe: 2863

Ich habe es in epub formatiert und auf einem Tolino Vision angeschaut.

http://www.thalia.de/shop/home/sucharti ... dca81ed910
von: Richard Bercanay
21.11.2016, 12:39
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bilder im eBook
Antworten: 12
Zugriffe: 2863

@ Torsten Also bei Calibre sieht es wirklich schlechter aus als das, was Udo uns oben gezeigt hat. Ich habe schon eigene Texte mit Calibre zu E-Books gemacht, um sie für mich lesen zu können. Da waren auch mal Bilder bei, und die kann Calibre irgendwie nicht so gut einbauen. Irgendwie hat BoD da die...
von: Richard Bercanay
17.11.2016, 19:50
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bilder im eBook
Antworten: 12
Zugriffe: 2863

Mir ist kein anderer Konverter bekannt. Was BoD benutzt, weiß ich nicht. Jedenfalls ist der besser als Calibre.
von: Richard Bercanay
17.11.2016, 13:11
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bilder im eBook
Antworten: 12
Zugriffe: 2863

Calibre ist für den Einbau von Bildern denkbar ungeeignet. Das habe ich auch schon mal ausprobiert. Glücklicherweise konvertiert BoD die Bücher selbst zu E-Books und nutzt dabei offensichtlich eine kompetentere Software. Zwar habe ich noch keine E-Books mit Bildern von BoD gesehen, aber wohl schon B...
von: Richard Bercanay
16.11.2016, 16:04
Forum: Self-Publishing
Thema: Was passsiert nach meinem Tod mit meinen Buchverträgen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1866

Dem Grunde nach bedeutet dies, dass man als Erbe als so genannter Rechtsnachfolger in sämtliche Vertragsverhältnisse eintritt, die der Erblasser zu Lebzeiten begründet hatte. Außer bei höchstpersönlichen Verträgen wie Arbeitsverträge. Aber davon kann ja bei einem Buchvertrag nicht die Rede sein. Um...

Zur erweiterten Suche