Die Suche ergab 727 Treffer

von: Bärentante
14.08.2007, 11:48
Forum: Textakademie
Thema: wgbajohr: Fiktion oder Realität
Antworten: 14
Zugriffe: 3355

Ich habe mal einen Bericht gelesen, es ging dabei um das Thema Zufall, Schicksal, Fügung, usw. Zwei Schulfreunde hatten sich, ich glaube durch Flucht während des 2. Weltkrieges, aus den Augen verloren. Bei einer Veranstaltung hatte einer einen Luftballon mit Adressschildchen fliegen lassen, der gena...
von: Bärentante
13.08.2007, 23:54
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Hinweis auf eigene Fachliteratur unerlaubte Werbung?
Antworten: 4
Zugriffe: 2845

In jedem Forum gibt es Regeln. Wenn Werbung verboten ist, wird Dein Beitrag mit direktem Hinweis auf Dein Buch selbstverständlich gelöscht. Wenn man es dort richtig eng sieht, kannst Du im Wiederholungsfall sogar gefeuert werden. Du musst Deine Werbung tarnen. :wink: Dich ausführlich und vor allem k...
von: Bärentante
13.08.2007, 23:38
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das schlafende Sägewerk
Antworten: 3
Zugriffe: 1587

Ich hatte mal ein halbes Doppelzimmer gebucht und eine unbeschreiblich nette Dame erwischt, die aber leider in der Nacht das ganze Hotel beschallte. Ich habe gepfiffen, gepustet, gesungen, alles ohne Erfolg. Aber ein kräftiges Husten hat geholfen, da hat sie sich umgedreht und es war ein wenig Ruhe,...
von: Bärentante
13.08.2007, 10:19
Forum: Autorenportraits
Thema: Dany ist nun auch an Bord
Antworten: 31
Zugriffe: 6443

Ich freue mich, dass Du wieder da bist. Weiterhin eine gute und rasche Genesungszeit.

Und die neue Liebe - festhalten!
von: Bärentante
13.08.2007, 10:07
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Daniel Roys Geschichten - zwei Leseproben
Antworten: 8
Zugriffe: 2318

Danke für den Link, Daniel. Das ist ja heftig viel Text, werde ihn mir abends in Ruhe reinziehen. Ich habe jetzt nur das Kapitel mit dem CN-Tower-Glasboden gelesen. An dieses eigene Erlebnis musste ich vor Kurzem denken, als ich sehr zögernd den Skywalk des Grand Canyon betreten habe. Ein irres Gefü...
von: Bärentante
12.08.2007, 23:30
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Daniel Roys Geschichten - zwei Leseproben
Antworten: 8
Zugriffe: 2318

Köstlich! Die Geisterstadt hätte von mir geschrieben sein können. Ich war auch immer zu Fußballzeiten in den Geschäften, meist alleine mit den Verkäuferinnen. Und das Endspiel habe ich in Paris erlebt, war durch Zufall genau an diesem Tag dort, aber die Marsianer habe ich nicht getroffen. :lol:
von: Bärentante
11.08.2007, 10:52
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Umsetzung einer Idee
Antworten: 7
Zugriffe: 1815

Re: Zweiter Versuch - Seite 2 :-)

Huhu Woolf, ja, das liest sich besser, wenn es auch noch genug gibt, was man schreibtechnisch ändern müsste. :wink: Sehr spannend. Ich bin neugierig, wie sich die Sache weiterentwickeln wird. Der junge Mann ist sehr aufgeregt, es geht um eine wichtige Sache, Weltpolitik. Ob er sich da so genau einen...
von: Bärentante
11.08.2007, 10:31
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Unser einbeiniger Außerirdischer
Antworten: 2
Zugriffe: 1526

Eine schöne Erklärung für die Singlesocken. :D

Mit Strümpfen habe ich keine Probleme. Mein Außerirdischer ist verrückt nach Papier. Wenn er es nicht gar verschwinden lässt, sortiert er die Ordner um, damit ich auch ja nichts mehr finden kann. :wink:
von: Bärentante
09.08.2007, 17:15
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Steuerliche Behandlung der Autorentätigkeit
Antworten: 23
Zugriffe: 10913

Wer bei ebay seine eigenen Bücher verkauft, muss mit einem Gewerbeschein arbeiten, wenn er ein powwerseller ist bzw. als gewerblicher Verkäufer gemeldet ist. Ist ein Widerspruch zu oben, was denn jetzt, darf ich oder nicht. Den Satz von hinten lesen. :wink: Wenn man bei Ebay ein Powerseller, Shopbe...
von: Bärentante
09.08.2007, 17:04
Forum: Self-Publishing
Thema: Seitenzählung bei BOD
Antworten: 21
Zugriffe: 4984

Re: Seitenzählung bei BOD

Huch, ein Geist. :o

geist hat geschrieben:
Mein Buch umfasst in 456 Seiten Manuskript im Buchformat. Gebe ich jetzt diese Zahl in den Preisrechner ein ...


Genau die.
von: Bärentante
09.08.2007, 12:05
Forum: Self-Publishing
Thema: Aktualisierung der Daten im BoD-Kundenbereich
Antworten: 8
Zugriffe: 3649

Re: Aktualisierung der Daten im BoD-Kundenbereich

Meine Buchdaten (Cover und Schriftblock) sind seit Ende Juni online, aber immer noch ist keine Abbildung erstellt "Abbildung in Kürze", so daß ich mir auch keine Visitenkarten oder ähnliches mit Bild erstelllen kann Das verstehe ich nicht. Du hast doch das Cover erstellt, daraus kannst Du...
von: Bärentante
08.08.2007, 10:55
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Umsetzung einer Idee
Antworten: 7
Zugriffe: 1815

Re: Umsetzung einer Idee

Danke, Julia, da erspare ich mir eine längere Abhandlung, genau meine Meinung. Der Text ist interessant, spannend, macht Lust auf mehr, aber die Leserei. :shock: Natürlich möchtest Du mit der Einstellung des Beitrages vor allem Kommentare zum Inhalt hören. Ich finde ihn gut, aber er muss noch oft üb...
von: Bärentante
07.08.2007, 23:07
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Biete: Lesetermine, suche: dito
Antworten: 2
Zugriffe: 2364

Re: Biete: Lesetermine, suche: dito

uli hat geschrieben:
Bedingung: was du schreibst muss mir gefallen (und umgekehrt) ...


Was schreibst Du denn? Keine HP-Angabe, keine Vorstellung.
Klar, steht ja am Anfang Deines Textes, musste ja ganz schnell gehen. :wink:

Ein herzliches Willkommen im Forum. :)
von: Bärentante
07.08.2007, 13:25
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie schreibt ihr?
Antworten: 33
Zugriffe: 10944

Wie oft bin ich schon vom Friedhof zurückgekommen (es ist ein ganzes Stück Weg) und habe mir überlegt, ob ich den Blumen überhaupt Wasser gegeben habe, Stimmt, man lebt dann ganz in der Welt der Geschichte. Dazu kann ich noch eine kleine Geschichte anbringen. Als ich einmal im Text "festgefahr...
von: Bärentante
07.08.2007, 10:59
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie schreibt ihr?
Antworten: 33
Zugriffe: 10944

Ich schreibe direkt am PC. Wenn es aber hakt, der Satz nicht gelingen will, der Anschluss, die Überleitung fehlt, höre ich sofort auf und gehe in den Garten oder ins Städtchen. Wie oft bin ich schon vom Friedhof zurückgekommen (es ist ein ganzes Stück Weg) und habe mir überlegt, ob ich den Blumen üb...

Zur erweiterten Suche