Die Suche ergab 117 Treffer

von: Gitte
20.06.2009, 19:46
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Im Alleingang
Antworten: 21
Zugriffe: 4199

Im Alleingang

Liebe Kollegen, lieben Dank für Eurer Interesse und die Glückwünsche, die damit verbunden sind. Manche von Euch wissen, welch steiniger Weg gegangen werden mußte, um nun endlich zum Erfolg? zu gelangenen. Ich bin sehr froh, Menschen, wie Euch zu haben,die mir Mut machen und mein Werk zumindest so ha...
von: Gitte
19.06.2009, 21:40
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Im Alleingang
Antworten: 21
Zugriffe: 4199

Im Alleingang

Titel: Im Alleingang Autor: Brigitte Foerster Verlag: Zwiebelzwerg ISBN: 3868060499 Seiten: 322 Preis: 19,00 Der Autor über das Buch: Endlich ist es gelungen, nach kleineren Veröffentlichungen wie Gedichte und Kurzgeschichten, ein umfangreicheres Werk fertig zu stellen. Ich bin stolz auf meinen Thr...
von: Gitte
14.06.2009, 23:20
Forum: Self-Publishing
Thema: Das Pseudonym oder Sind wir nicht alle ein bisschen schizo?
Antworten: 30
Zugriffe: 6317

Pseudonym...

Danke Ulli,
Habe auf meiner Homepage die Daten, die du angesprochen hast, ergänzt. Man lernt immer dazu. Also, nix mehr googeln, bis der Arzt kommt.

LG Gitte smart2
von: Gitte
14.06.2009, 15:12
Forum: Self-Publishing
Thema: Das Pseudonym oder Sind wir nicht alle ein bisschen schizo?
Antworten: 30
Zugriffe: 6317

Pseudonym

cheezygrin klasse und feix. :D Natürlich, wenn ich den unkomplizierten Namen "Zbygrwski" tragen würde, wäre ein P. schon angebracht. Aber ob man nun "Förster" oder "Foerster" schreibt, die Sprechweise ändert sich dadurch nicht. Unter einem P. zu schreiben, bedeutet ja l...
von: Gitte
14.06.2009, 12:39
Forum: Self-Publishing
Thema: Das Pseudonym oder Sind wir nicht alle ein bisschen schizo?
Antworten: 30
Zugriffe: 6317

Pseudonym...

Kris, thumbbup
Richtig! Warum sollte ich nicht namentlich zu dem stehen, was ich erschaffen habe?

LG Gitte
von: Gitte
14.06.2009, 12:05
Forum: Self-Publishing
Thema: Das Pseudonym oder Sind wir nicht alle ein bisschen schizo?
Antworten: 30
Zugriffe: 6317

Pseudonym

Hi Ulli, pardon, hatte da wohl etwas was falsch verstanden. Wenn dein Buch gestaltet ist, wie von dir beschrieben, bietet sich ein Pseudonym an und ist auch passender. Protest gegen die Aussage: Der "hausgemachte" Autorenname wäre aufdringlich und überheblich! So sehe ich das nicht. Es gib...
von: Gitte
14.06.2009, 11:37
Forum: Self-Publishing
Thema: Das Pseudonym oder Sind wir nicht alle ein bisschen schizo?
Antworten: 30
Zugriffe: 6317

Pseudonym...

Hi,

"ganz klar-Pseudonym!"

Wie begründest du das? dozey:

LG Gitte
von: Gitte
14.06.2009, 11:29
Forum: Self-Publishing
Thema: Das Pseudonym oder Sind wir nicht alle ein bisschen schizo?
Antworten: 30
Zugriffe: 6317

Das Pseudonym...

Grüß dich Ulli, ich würde in jedem Fall meinen "hausgebackenen" Namen, als Autorennamen benutzen. Ein Pseudonym, so meine ich, beraubt uns unserer Identität. Auch wenn ein Buch in der "Ich-Form" geschrieben ist spricht nichts dagegen, dass alle Welt weiß, der Verfasser bist DU. I...
von: Gitte
14.06.2009, 11:10
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Letzte Gedichte (es scheisst mich alles an)
Antworten: 30
Zugriffe: 6262

Gedichte...

Hallo Freunde, okay, okay, "ich farb dich" ist nicht wirklich glücklich ausgedrückt aber der Rest hat schon Hintergrund. Wenn ich richtig verstehe, möchte der Verfasser einen lieben Menschen nicht verlieren und "formt" ihn, so wie er diesen gern hätte. Umstritten ist sicher, ob m...
von: Gitte
13.06.2009, 16:32
Forum: Self-Publishing
Thema: Wieviel Fehler sind euch DANACH aufgefallen?
Antworten: 74
Zugriffe: 22582

Wieviel Fehler danach?

Auch ich habe DANACH, trotz konzentrierter Überarbeitung noch Fehler gefunden. Besonders großzügig gehe ich mit Kommas (Kommata?) um. Diese setze ich, wie ich gerade lustig bin. Habe so den leisen Verdacht, dass mir mein Unterbewußsein signalisiert: Akzentuiere! :lol:
lg gitte
von: Gitte
13.06.2009, 16:22
Forum: Autorenportraits
Thema: Gabi Heuze
Antworten: 16
Zugriffe: 3864

Willkommen

Hi Wuschel, herzlich willkommen, hier bei uns.
Fühle dich wohl, ich freue mich auf deine Beiträge

Gruß aus der schönen Oberlausitz

Gitte book:
von: Gitte
13.06.2009, 14:49
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Thriller: Verzeih mir Überarbeitung
Antworten: 19
Zugriffe: 4711

Thriller Verzeih...

Hallo Marcel, gefällt mir, was du geschrieben hast. Dein Stil ist für meine Begriffe fließend und ermüdet beim Lesen nicht. Auf jeden Fall macht es neugierig und ich hätte gerne mehr. Über eine Sache bin ich aber gestolpert: Wenn er beim Fahren das Fenster offen hat, wieso ermüdet die frische Luft i...
von: Gitte
12.06.2009, 23:29
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Letzte Gedichte (es scheisst mich alles an)
Antworten: 30
Zugriffe: 6262

Letzte Gedichte...

Hallo Stefan, vielleicht sollte erstmal das Wort "schlecht" oder auch "kurz" definiert werden. Sind diese Bezeichnungen nicht relativ? Ob ein Gedicht "nichtssagend" ist, wer will das entscheiden!? Für den Verfasser bedeutet es sicher viel, denn er hat sich seine Gedanke...
von: Gitte
07.06.2009, 01:19
Forum: Autorenportraits
Thema: Oliver Pingel ist neu und stellt sich vor...
Antworten: 21
Zugriffe: 5482

hallo Olli

Lieber Olli, ich schließe mich den Willkommensgrüßen meiner Mitstreiter an. Natürlich wünsche ich dir, wie die anderen auch, dass deine Wünsche, bezüglich deines Kleinen in Erfüllung gehen. Nichts ist schlimmer, als einen geliebten Menschen zu verlieren, ja selbst, nur sehr selten in den Armen halte...
von: Gitte
07.06.2009, 01:05
Forum: Textfeedback
Thema: Kritik erwünscht
Antworten: 22
Zugriffe: 4401

Kritik erwünscht

Hallo Rita, ich mußte direkt beim Lesen deines Threads feixen. Du schreibst von dem "Dingsda" und ich von dem "Bioding". Ich wundere mich eigentlich, dass wir unsere männlichen Mitstreiter noch gar nicht auf der Matte haben, so unter dem Motto: "Diese verdorbenen Frauen aber...

Zur erweiterten Suche