Die Suche ergab 117 Treffer

von: Gitte
06.06.2009, 13:49
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Brotlose Kunst
Antworten: 13
Zugriffe: 2322

Brotlose Kunst

Hallo Peter, deine Zeilen sind gut aber klingen so resigniert. Definiere doch mal für dich selbst, ob du die Anerkennung deiner Lieben wirklich brauchst. Schreibst du für sie, oder in erster linie für dich? Ich habe festgestellt, dass jetzt, wo mein Thriller vorliegt und erhältlich ist, in der Verwa...
von: Gitte
06.06.2009, 13:25
Forum: Textfeedback
Thema: Kritik erwünscht
Antworten: 22
Zugriffe: 4401

Know How

Hallo Bernd, Ich finde das eine prima "Schmunzelgeschichte", spritzig geschrieben, ohne viel literarischen Abfall drumherum. Die Geschichte ist unterhaltsam und kurzweilig, nicht anstrengend beim Lesen. Klasse! thumbbup Mir würde noch gefallen, wenn er sein "Bioding" (Hoffentlich...
von: Gitte
31.05.2009, 15:08
Forum: Textakademie
Thema: Charaktere in jedem Buch neu beschreiben?
Antworten: 17
Zugriffe: 3940

Charaktere in jedem Buch neu...

Hallo in die Diskussionsrunde, nochmals beschreiben ? Das hängt meiner Ansicht nach davon ab, ob die erste Geschichte eine in sich abgeschlossene ist oder ob in Folge die zweite weiterführend gestaltet werden soll, sprich, da ansetzt, wo der Autor aufgehört hat. Wenn Letzteres zutrifft, würde ich ni...
von: Gitte
31.05.2009, 13:12
Forum: Self-Publishing
Thema: Mein neues Manuskript sucht einen Verlag
Antworten: 18
Zugriffe: 4880

Arbeitstitel der zweifelhafte...

Hallo, Hans-Peter, auch ich tat mich anfangs schwer, mit der Anonymität einiger Mitstreiter. Habe aber festgestellt, dass man sich mehr und mehr mit jenen Mitgliedern "unterhält" die sich, wie Hanna ganz richtig bemerkte, outen. Hast du ein Bild und einen Namen, kannst du eine gewisse Bezi...
von: Gitte
31.05.2009, 12:53
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Buch
Antworten: 64
Zugriffe: 11352

Versexte Gesellschaft

Hi Sylvia, ich denke, dass diese Problematik weniger altersspezifisch ist. Eher meine ich, dass dies etwas mit der Einstellung zu tun hat - mit der Einstellung zu sich selbst und und zur Gesellschaft. Es hat auch etwas mit Selbstwertgefühl zu tun und der Bereitschaft, für sich selbst zu denken. Frau...
von: Gitte
30.05.2009, 17:14
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Buch
Antworten: 64
Zugriffe: 11352

Die versexte gesellschaft

@ Haifischfrau ...Wenn Frauen sich so blöd anstellen dürfen sie sich nicht wundern, wenn sie kein Verständnis finden. Diese Art ist der Gleichberechtigung nicht förderlich. thumbbup thumbbup Genau meine Meinung! Einerseits wollen die Frauen auf der gleichen Stufe stehen wie die Männer aber wenn es d...
von: Gitte
23.05.2009, 16:12
Forum: Autorenportraits
Thema: moin moin
Antworten: 10
Zugriffe: 2930

Willkommen

Hy Lars, auch von mir herzlich willkommen. Du hast ja viele Hobbys und den Mix finde ich interessant. Trau dich doch einfach mal an einen Thriller. Meiner ist halbwegs gelungen und zählt 324 Seiten. Erscheint im Juni und heißt "Im Alleingang", Autorenname: Brigitte Foerster Gruß Gitte book:
von: Gitte
21.05.2009, 13:11
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: wurde vom Verlag als frauenfeindlich abgelehnt
Antworten: 60
Zugriffe: 11680

Frauenfeindlich?

Klaas's Schneemann..... Frauenfeindlich?? Absoluter Schwachsinn! Die Geschichte ist ansich gut, auch von der Umsetzung her, freilich aber noch etwas holprig. Daran lässt sich ja schliesslich arbeiten. Ich bin mir sicher, das kriegt Klaas hin. Nun mal Klartext: Ich bin hier im Forum nicht gerade erst...
von: Gitte
21.05.2009, 12:00
Forum: Textakademie
Thema: In welcher Zeit schreibt ihr?
Antworten: 16
Zugriffe: 3637

In welcher Zeit schreibt ihr....

Hallo Ruth, da kann man schlecht raten. Es kommt immer darauf an, wie der Schreiber gestrickt ist. Ich persönlich fühle mich wohl, wenn ich in der Vergangenheit schreibe, irgendwie flutscht das besser. Aber klar! Du wirst selbst erkennen, wenn du mal in der einen und dann in der anderen Form geschri...
von: Gitte
18.05.2009, 20:16
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: wurde vom Verlag als frauenfeindlich abgelehnt
Antworten: 60
Zugriffe: 11680

frauenfeindlich......

Das ist der Siegfried, der mir gefällt. In letzter Zeit bringst du mich öfter zum Lachen und heute hast du einen besonders grausamen Tag erwischt. Nach deinem Tread aber, war mir schon viel besser. Köstlich! Ich danke dir, auch wenn dir das vielleicht völlig "wurscht" ist LG Gitte :lol: :D
von: Gitte
09.05.2009, 21:04
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Schreiberlinge und echte Autoren
Antworten: 29
Zugriffe: 3960

Schreiberlinge....

Lorenz, es geht doch gar nicht darum, zu schlichten, ob nun MOD oder nicht. Wenn eine Hand voll Mitglieder zugegebenermaßen überschäumt kann man eh nicht schlichten, man kann lediglich seine Meinung dazu äußern und darauf verweisen, dass der Ton die Musik macht, wie ich ja heute in einem anderen Bei...
von: Gitte
09.05.2009, 20:03
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Schreiberlinge und echte Autoren
Antworten: 29
Zugriffe: 3960

Schreiberlinge und...

Hi Lofi, nun möchtest du dir also aus der Ferne ansehen, wie wir uns fetzen, oder auch nicht. Sei mir nicht böse, aber das wolltest du schon öfter tun und bist letztlich doch immer wieder präsent, was mir keinesfalls unrecht ist. Du weisst, ich bin ein Fan von fast allen, deinen Reimen. Die würden m...
von: Gitte
09.05.2009, 19:54
Forum: Buchvermarktung
Thema: FORUM
Antworten: 46
Zugriffe: 8107

Forum

Auch mit mir kannst du in deinem Forum nicht rechnen. Ich bleibe diesem hier auf jeden Fall treu, weil ich nette Menschen gefunden habe mit denen es sich phantastisch austauschen lässt und auch solche, denen man mal mitteilen kann, dass sie gerade eine Grenze überschritten haben und die mir das nich...
von: Gitte
09.05.2009, 19:39
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Schreiberlinge und echte Autoren
Antworten: 29
Zugriffe: 3960

Schreiberlinge und echte Autoren

Hi Lofi, so schlimm ist es doch gar nicht. Klar fallen hier und da mal ein paar Worte, die an`s Gemüt gehen aber alles in allem finde ich doch, dass wir relativ normal miteinander umgehen (Jetzt müßte man den Begriff "Normal" definieren). @ Ilo, deine ersten Zeilen, bzw. Reime sagen aus, w...
von: Gitte
30.04.2009, 23:01
Forum: Autorenportraits
Thema: C'est Pia!
Antworten: 12
Zugriffe: 2069

Willkommen

Hallo Pia, willkommen bei uns, die im großen Schnitt schon etwas älteren Datums sind. Freut mich sehr, daß du dich in deinem Alter bereits mit dem Schreiben beschäftigst. Richtig! Früh übt sich und du wirst merken, wenn du am Ball bleibst, es wird von mal zu mal besser (Das Geschreibsel). Bist jetzt...

Zur erweiterten Suche