Die Suche ergab 513 Treffer

von: Perchta
09.09.2012, 13:09
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Cover fehlerhaft, was soll ich machen?
Antworten: 2
Zugriffe: 1318

Inwieweit dir ein schön gestaltetes Buch die Kosten wert ist, die dadurch entstehen, bei dieser Frage werden wir dir nicht helfen können, lunasophie. Das ist wie bei Korrektorat, Lektorat und professioneller Covergestaltung: der eine hat es finanziell im Kreuz und auch den Willen, sich etwas Hochwer...
von: Perchta
08.09.2012, 06:02
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Französische Anführungszeichen gleichmäßig, wie?
Antworten: 7
Zugriffe: 2155

Der leere Plaz vor den Anführungszeichen ist mein Problem. Du meinst die Einrückung der ersten Zeile eines Absatzes? Die steuerst du (in Word oder vergleichbaren Programmen) über die Textformatierung, nicht mit Tabstopps und schon gar nicht mit Leerzeichen. Du markierst den gesamten Text, für den d...
von: Perchta
08.09.2012, 05:51
Forum: Buchvermarktung
Thema: Wer nicht wirbt, der stirbt!
Antworten: 841
Zugriffe: 255741

Da finde ich Stoffs Idee eines Leser-Forums besser. Allerdings gibt es die auch schon - und in guter Qualität. Da will sicher keiner sich ein neues Forum suchen. Das denke ich auch. Das einzige verbindende Thema zwischen den Büchern ist doch, daß es Bücher sind. Also müßte es letztlich auf ein Büch...
von: Perchta
24.07.2012, 17:46
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie lange dauert die Sucht
Antworten: 10
Zugriffe: 2420

:lol: Ich hab mein letztes Buch irgendwann vor einigen Monaten verkauft. Ja, da wird das Interesse dann weniger. :lol:
von: Perchta
21.07.2012, 18:21
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Die Apfel fällt nicht weit von der Bäumin........
Antworten: 4
Zugriffe: 1594

In unserer Gegend würde man sagen: "des g'foit ma", Detlef. Aber es gibt ja nicht nur eine Form des Bairischen. Deswegen melde ich mich hier eigentlich: Weil ich glaube, daß es, wenn es um die Sprache geht, nicht "bayerisch" heißt, sondern "bairisch". Öhm, ja. Nur kurz ...
von: Perchta
15.07.2012, 19:26
Forum: Self-Publishing
Thema: Aktueller Stand: verschobene Tantiemenausschüttung VG Wort
Antworten: 10
Zugriffe: 2969

Re: ...

Verlage sind selbst bekanntlich keine Urheber, sondern nur die Verkaufsmittler der jeweiligen Texte. Aber wenn der Autor - und das tut er wohl in den allermeisten Fällen - im Autorenvertrag die Verwertungsrechte an den Verlag abtritt, bevor ein Abkommen mit der VG Wort zustande kommt, dann ist doch...
von: Perchta
15.07.2012, 14:54
Forum: Self-Publishing
Thema: Aktueller Stand: verschobene Tantiemenausschüttung VG Wort
Antworten: 10
Zugriffe: 2969

Soweit ich die Sache verstehe, gibt es für das Problem dann doch nur eine Lösung: Die VG Wort muß für jeden einzelnen Autor und für jedes einzelne Werk prüfen, wie die Rechtelage zwischen Verlag und Autor ist und wer genau den Vertrag mit der VG Wort zuerst abgeschlossen hat. Sehe ich das richtig? D...
von: Perchta
11.07.2012, 11:15
Forum: Self-Publishing
Thema: Vorschlag für das Buchtagging bei amazon
Antworten: 918
Zugriffe: 191635

Daß diese Aktion verkaufsfördernd ist, glaube ich auch nicht. Aber hey. Wenn ich mal Zeit habe, warum nicht. Die Leute freuen sich. Und womöglich hat am Ende tatsächlich jemand was davon. angle:
von: Perchta
10.07.2012, 17:16
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: ........
Antworten: 6
Zugriffe: 1868

Wobei ich hinzufügen möchte, daß es immer noch Leser gibt, die sich nicht vor jedem Nebensatz zitternd unter der Bettdecke verkriechen :wink: .

Mich verjagt man eher mit Fünf-Wort-Sätzen oder aneinandergereihten Ellipsen.

Schöne Geschichte, Claudia!
von: Perchta
10.07.2012, 03:30
Forum: Self-Publishing
Thema: Andere Marge im Buchhandel gegenüber Amazon?
Antworten: 1
Zugriffe: 2034

Du kriegst dein Geld in jedem Fall, sobald ein Verkauf zustande kommt. Der Verkauf eines Buches an einen Kunden in der Buchhandlung hat mit der Zahlung an dich ja nur ganz indirekt zu tun: Der Kunde schließt ein Geschäft mit dem Buchhändler ab und zahlt den von dir festgesetzten Ladenpreis. Der Buch...
von: Perchta
09.07.2012, 16:02
Forum: Self-Publishing
Thema: Zeitschrift mit eigener ISSN über BoD veröffentlichen?
Antworten: 22
Zugriffe: 5207

Die Frage, wie man in Norderstedt mit einer vorhandenen ISSN statt einer ISBN umgehen kann, würde ich BoD einfach direkt stellen. Der Unterschied zwischen einer Zeitschrift und einer Monographie ist normalerweise vor allem die Art der Abrechnung: eine Zeitschrift, die man abonniert, zahlt man für ei...
von: Perchta
08.07.2012, 15:00
Forum: Self-Publishing
Thema: Vorschlag für das Buchtagging bei amazon
Antworten: 918
Zugriffe: 191635

Hab auch mal wieder durchgetackert. Möge es euch auch etwas bringen ^_^.
von: Perchta
03.07.2012, 12:45
Forum: Self-Publishing
Thema: Verlage, die Autoren NICHT an den Kosten beteiligen?
Antworten: 24
Zugriffe: 7542

Wenn es dir mit dem Publizieren und der Verlagssuche ernst ist, hätte ich eventuell einen Anschaffungstipp: das "Handbuch für Autorinnen und Autoren" aus dem Uschtrin-Verlag . Nicht ganz billig, aber eine sehr lohnende Anschaffung, weil sie hilft, die Zusammenhänge im Literaturmarkt zu ver...
von: Perchta
02.07.2012, 13:22
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Sam aus dem Meer - Die Serie
Antworten: 65
Zugriffe: 13530

Von mir auch schnell herzlichen Glückwunsch! thumbbup Genial.
von: Perchta
01.07.2012, 03:29
Forum: Self-Publishing
Thema: Herauskaufen aus Vertrag noch zeitgemäß?
Antworten: 15
Zugriffe: 4541

Da möchte ich mich Sir Adrian auf jeden Fall anschließen, FraRa. Lies den Amazon-Vertrag auf jeden Fall sehr gut und sehr genau durch. Er ist ziemlich lang und ich fand ihn teilweise wirklich nicht leicht zu verstehen.

Zur erweiterten Suche