Die Suche ergab 4534 Treffer

von: Siegfried
15.11.2008, 13:46
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

LOFI (Moderator) hat geschrieben:
Kritik nach deiner Art: erwünscht!


Da habe ich einen anderen Eindruck:

Dozen-Roses hat geschrieben:
Es gibt Menschen, die müssen scheinbar immer und überall rumkrakeelen und meckern. An allem herumnörgeln.

Also, deine Art stinkt mir gewaltig. Dass muss ich hier einfach mal loswerden. :twisted:


LG
Siegfried
von: Siegfried
14.11.2008, 23:19
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

Wem das reicht, gut. Der braucht keine Hilfe, was Schreibtechnik, Arbeitsmethoden, dramaturgische Logik, Handlungsaufbau, sprachlicher Ausdruck angeht. Der soll so schreiben, wie er es für richtig hält. Und gut ist's. Und genau diese Akzeptanz würde ich mir hier wünschen. cheezygrin cheezygrin chee...
von: Siegfried
14.11.2008, 20:54
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

andererseits ich mich immer frage, welches Selbstverständnis die Leute haben, die sich Autor / Autorin nennen. Ihr eigenes, und das bleibt einfach zu akzeptieren, auch wenn du das als noch so unprofessionell ansiehst. Professionell oder unprofessionell, darum geht es doch nicht. Die Frage, die sich...
von: Siegfried
14.11.2008, 19:26
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Nur, es ist eben nicht in Ordnung, dass du die Meinungen der anderen kritisierst. Jeder hat seine eigene Meinung und das ist besser so. Klar kann jeder seine eigene Meinung habe - nur sollte er oder sie dann auch seine Meinung begründen können. Ich schreibe ja auch nicht: Ich finde den Text schlech...
von: Siegfried
14.11.2008, 19:18
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Kapitel 1 ERGÄNZUNG
Antworten: 3
Zugriffe: 1764

Re: noelle - Kapitel 1

Nur ganz kurz, auch wenn es anderen "stinkt" oder der Vorwurf im Raum steht, dass wieder mal alles kritisiert wird: Kapitel 1 Marina und Jasmin waren beste Freundinnen. Sie selbst gaben sich den Namen »Princess Zwillinge.«. Sie zählten zu den beliebtesten Mädchen der Realschule, jedenfalls...
von: Siegfried
14.11.2008, 18:54
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

Warum sollte ich dazu etwas schreiben? Ersnthafte Kritik ist hier höchst selten erwünscht. Wem sagst du das ... Und wenn man sich mal die Mühe macht, dann "stinkt es" jemandem ganz erheblich. Bisher habe noch von keinem, der an Kritiken irgendwelche Duftkomponenten sucht, eine qualitativ ...
von: Siegfried
14.11.2008, 16:04
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

Sorry, Siegfried, ich reite sonst nicht auf solchen Fehlern herum, weil ich weiß, dass es jedem mal passieren kann. Aber diese das/dass Fehler sind mir immer wieder ein Dorn im Auge- und wenn Du schon (auch berechtigt) Kritik übst, musst Du diese von mir jetzt auch einstecken. :( Gruß Uschi Kein Pr...
von: Siegfried
14.11.2008, 16:02
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Famous Last Words (zu diesem Thema): “Hach”, sagte mir vor einiger Zeit eine junge Dame aus der Schickeria, “ist ja toll, Bücher zu schreiben, das würde ich auch sooo gerne tun, ich fühle mich richtig zur Schriftstellerin berufen, aber ich habe ja für sowas keine Zeit, hab zuviel anderes zu tun!” Fr...
von: Siegfried
14.11.2008, 15:39
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

Es gibt Menschen, die müssen scheinbar immer und überall rumkrakeelen und meckern. An allem herumnörgeln. Also, deine Art stinkt mir gewaltig. Dass muss ich hier einfach mal loswerden. :twisted: Ich wusste es. Warum habe ich Hornochse mich dazu hinreißen lassen, eine Kritik zu verfassen? Ab jetzt h...
von: Siegfried
14.11.2008, 15:22
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: der Anfang meines Buches.
Antworten: 16
Zugriffe: 4040

ach sigfried gib mir doch bitte auch eine kritik cheezygrin Zunächst erst einmal dies: Den ersten Satz deiner Geschichte finde ich, sehr gut sogar. Genau so stelle ich mir den Einstieg in eine Erzählung vor: Zack, Knüppel auf den Kopf, Leser in die Geschichte gezogen. So muss das sein. Viele andere...
von: Siegfried
14.11.2008, 15:11
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

vielleicht sehen es andere anders, weil es ihnen keine Probleme macht. Das solltest du akzeptieren. Dazu kann ich nur jemandem aus der Schreibgruppe zitieren, in der ich mitarbeite: "Wenn wir das Schlechte für gut befinden, welchen Grund haben wir dann, uns zu verbessern?" LG Siegfried
von: Siegfried
14.11.2008, 13:23
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

So, mit dem Komma, kann er verstanden werden: Es war der erste warme Tag im Jahr. Dafür waren nur wenige Kinder draußen (Die Schreiberein wundert sich, dass es nicht mehrere Kinder waren, dafür, dass es der erste warme Tag in diesem Jahr war). Der Satz kann hin- und hergedreht werden, es kommt imme...
von: Siegfried
14.11.2008, 03:29
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: noelle - Prolog
Antworten: 47
Zugriffe: 8210

Re: Prolog

Es wäre sehr nett von euch, wenn ihr auch diesmal bewerten würdet. Ratschlag von meiner Seite: Leg den Text des Prologs zur Seite, dann arbeite in diversen Büchern über das Schreiben die Kapitel durch, die sich mit dem Thema "Show, don't tell" befassen, dann nimm deinen Text wieder zur Ha...
von: Siegfried
12.11.2008, 21:52
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: der Anfang meines Buches.
Antworten: 16
Zugriffe: 4040

@ Anja1989 warum gibt ihr mir denn keine Rückmeldung? :( Ich würde echt gerne wissen was ich besser machen kann. Der Grund, dass ich dir keine Rückmeldung liefere, liegt schlicht im Beißreflex einiger Leute hier, die dir - ob gewünscht oder nicht - als Verteidiger zur Seite springen und dich vor mir...
von: Siegfried
12.11.2008, 21:44
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: der Anfang meines Buches.
Antworten: 16
Zugriffe: 4040

Das hat mit Streichelzoo nix zu tun, aber man kann Kritik so oder so rüberbringen Siehste ... genau deshalb habe ich jetzt Probleme, überhaupt eine Kritik an einem Text zu verfassen. Weil ich im Text genau das und genau so kritisieren würde, was und wie ich es für richtig halte. Da dies aber hier z...

Zur erweiterten Suche