Die Suche ergab 999 Treffer

von: Isautor
10.12.2011, 22:26
Forum: Self-Publishing
Thema: Buchpreis wählen: 19,90 versuchen oder auf 22,90 gehen?
Antworten: 41
Zugriffe: 7117

Das kann man so nicht sagen. Man weiß ja nicht, was es für ein Buch ist und ob man die Kohle dafür ausgeben würde.
von: Isautor
10.12.2011, 19:06
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Cover upload
Antworten: 17
Zugriffe: 3022

Mit meiner laienhaften Formulierung meinte ich nicht, dass kein Fehler vorliegt, sondern, dass man nicht sicher weiß, WO der Fehler von Andrea-Lilli gemacht wurde. Sehr wahrscheinlich ja schon bei der Grafikerstellung. Und es hat mich interessiert, wie sie bei der Covergestaltung vorgegangen ist. Se...
von: Isautor
10.12.2011, 18:55
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Cover upload
Antworten: 17
Zugriffe: 3022

Ja, da hast du recht. WENN, aber das weiß man ja nicht. Denn dafür fehlen uns noch Informationen, wie das Cover überhaupt erstellt wurde, mit welchem Programm und welche Einstellungen vorgenommen wurden. Wäre interessant, das noch von Andrea-Lilli zu erfahren.
von: Isautor
10.12.2011, 16:57
Forum: Self-Publishing
Thema: Änderung von matt auf glänzend
Antworten: 10
Zugriffe: 1978

Bei Classic erhältst du kein Ansichtsexemplar, aber das ist egal, wenn du folgendes tust: Du startest ein Funprojekt, Cover und Buchblock hochladen, abschicken und ein Buch bestellen. Das ist sozusagen dein Ansichtsexemplar. Wenn alles in Ordnung ist, kannst du dieselben Dateien nochmal als Classicp...
von: Isautor
10.12.2011, 14:32
Forum: Self-Publishing
Thema: Änderung von matt auf glänzend
Antworten: 10
Zugriffe: 1978

Erst mal die Frage: du hast Classic und bekommst ein Ansichtsexemplar? Ist das nicht erst bei Comfort? Wenn es nämlich Classic wäre, dann könntest du billiger einfach ne Neuauflage machen und eventuell vorher ein Funbuch bestellen. Dass man im gedruckten Buch nochmal mehr Fehler findet ist der Grund...
von: Isautor
10.12.2011, 14:23
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Cover upload
Antworten: 17
Zugriffe: 3022

Versuche Folgendes: Klicke auf Drucken - Drucker - Eigenschaften Es öffnet sich ein neues Fenster. Es heißt Druckeinrichtung. Beim Cover sollte dort "Farbe" mit einem blauen Punkt aktiviert sein. Klicke auf "Erweitert" und wähle bei Papiergröße "Benutzerdefinierte Seitengröß...
von: Isautor
07.12.2011, 22:58
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Cover upload
Antworten: 17
Zugriffe: 3022

Mit welchem Programm öffnest/bearbeitest du die Grafik. Hast du ein PDF oder wandelst du beim Upload über easyprint um?
von: Isautor
03.12.2011, 18:02
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Seitenzahlen erst ab Seite 6 bei open office
Antworten: 12
Zugriffe: 3322

Ich habe mir auch mal office runtergeladen und nach Anleitung versucht, die Seitenzahlen zu verdecken. Es ging ohne Probleme. Am besten sagst du mal, an welchem Punkt genau du nicht weiter kommst.

An der Anleitung liegt es jedenfalls nicht.
von: Isautor
02.12.2011, 22:54
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Seitenzahlen erst ab Seite 6 bei open office
Antworten: 12
Zugriffe: 3322

Was geht denn da nicht?
von: Isautor
02.12.2011, 21:18
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Seitenzahlen erst ab Seite 6 bei open office
Antworten: 12
Zugriffe: 3322

Solche netten Kleinigkeiten werden umfangreich in hawepes "Buchsatz für Autoren" erklärt. Das sollte man echt haben, ist super und man kann solche Probleme einfach nachschlagen. Man erspart sich damit den ein oder anderen Verzweiflungsanfall.
Mich macht so was nämlich auch ganz verrückt.
von: Isautor
29.11.2011, 23:18
Forum: Self-Publishing
Thema: BoD, Selbstverlag und die modernen Zeiten
Antworten: 57
Zugriffe: 9426

Bei allen Göttern. Ich hoffe, das "noch" auch in Zukunft streichen zu dürfen. bash:
von: Isautor
29.11.2011, 22:14
Forum: Self-Publishing
Thema: Ich lasse durch ein Lektorat mein Werk nicht verbiegen!
Antworten: 35
Zugriffe: 6567

Und der Text war schlecht lektoriert, wie ich das verstehe.
von: Isautor
29.11.2011, 14:44
Forum: Self-Publishing
Thema: BoD, Selbstverlag und die modernen Zeiten
Antworten: 57
Zugriffe: 9426

Ja, aber es war nie mein Ziel, die Bücher nur innerhalb des Freundeskreises zu verkaufen. Ich wollte auch ehrliche Kritik hören, also hab ich meine Geschichten * in einschlägige Foren gestellt * anderen Autoren gegeben, die nicht mit mir befreundet sind * Deutschlehrern gegeben * einem Filmproduzent...
von: Isautor
29.11.2011, 13:34
Forum: Self-Publishing
Thema: Ich lasse durch ein Lektorat mein Werk nicht verbiegen!
Antworten: 35
Zugriffe: 6567

Du sprichst mir aus der Seele, Siegfried. Nichts könnte wahrer sein.
von: Isautor
29.11.2011, 13:21
Forum: Self-Publishing
Thema: BoD, Selbstverlag und die modernen Zeiten
Antworten: 57
Zugriffe: 9426

Ich muss ehrlich sagen purple, dass ich deine Postings nicht so ganz raffe. Ich hab das echt gelesen, aber der Sinn erschließt sich mir nicht immer. Zum Beispiel das hier: warum anscheinend gute und fleißige Autoren, die es hier ja zur Genüge gibt, ob BoD oder nicht, glauben, sie müssten sich ständi...

Zur erweiterten Suche