Die Suche ergab 365 Treffer

von: Klonschaf
02.06.2012, 19:28
Forum: Textakademie
Thema: Werkzeugkiste III
Antworten: 13
Zugriffe: 2310

"hatte ... gelehrt" ... das ist Plusquamperfekt, da braucht man zwingend ein Hilfsverb. "hatte ... mitgemacht" ... ebenfalls Plusquamperfekt. "war befördert worden" ... Plusquamperfekt Die Fälle sind schon mal raus aus der Diskussion. Interessant, dass du hier differen...
von: Klonschaf
02.06.2012, 18:23
Forum: Textakademie
Thema: Werkzeugkiste III
Antworten: 13
Zugriffe: 2310

... das hier ist auch gut:

http://wortschatz.uni-leipzig.de/
von: Klonschaf
02.06.2012, 17:56
Forum: Textakademie
Thema: Werkzeugkiste III
Antworten: 13
Zugriffe: 2310

Da ich gerade gesehen habe, daß man dieses Buch online einsehen kann, derselbe Text im Original: The War had taught him. It was sublime. He had gone through the whole show, friendship, European War, death, had won promotion, was still under thirty and was bound to survive. He was right there. Danke...
von: Klonschaf
02.06.2012, 16:54
Forum: Textakademie
Thema: Werkzeugkiste III
Antworten: 13
Zugriffe: 2310

Kleine statistische Erhebung in Sachen Hilfsverben: Virginia Woolf, Miss Dalloway, Seite 89 (zufällig herausgegriffen) der Ausgabe Süddeutsche Zeitung Bibliothek: war: 8 hatte: 6 Besonders diese vier aufeinanderfolgenden Sätze sind in dieser Hinsicht interessant: Der Krieg hatte es ihn gelehrt. Es w...
von: Klonschaf
27.05.2012, 21:28
Forum: Autorenportraits
Thema: Carmen Engel ab heute dabei
Antworten: 21
Zugriffe: 3623

thumbbup angle: Also ich war auch nicht sauer, nicht im Ansatz. Ich fand es einfach nur ein bisschen merkwürdig, in Deiner Vorstellung dich so deutlich zu den genannten Genres zu äußern - vor allem, weil in einem Autorenforum die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass Schreiber dieser Richtungen vertrete...
von: Klonschaf
27.05.2012, 19:27
Forum: Autorenportraits
Thema: Carmen Engel ab heute dabei
Antworten: 21
Zugriffe: 3623

So ganz verstehe ich diese harsche Reaktion jetzt nicht? Falls mein Beitrag damit gemeint war: Wieso harsch? Auf eine klare Aussage folgt eine klare Aussage. Ansonsten sind die genannten Genres auch überhaupt nicht so mein Ding - normalerweise, aber direkt einen Bannfluch darauf legen? Hm hm hm.
von: Klonschaf
27.05.2012, 17:58
Forum: Autorenportraits
Thema: Carmen Engel ab heute dabei
Antworten: 21
Zugriffe: 3623

Re: Carmen Engel ab heute dabei

Ich selbst lese am liebsten historische Romane. Am wichtigsten ist jedoch eine gute Geschichte und interessante Figuren. Fantasy, Science Fiction, Horror geht gar nicht. Voreingenommenheit bringt einen nicht unbedingt weiter im Leben. Aber: Deine Meinung, Dein Recht. Ich denke, es gibt in jeder Lit...
von: Klonschaf
26.05.2012, 19:25
Forum: Textakademie
Thema: Werkzeugkiste II
Antworten: 13
Zugriffe: 2373

Nein. Also ich hole mir alle deine Tipps und was du so rund ums Handwerk schreibst mit Copy und Paste und speichere es in meinem Handwerksordner. Mein Hauptproblem kann mir aber wohl niemand helfen: Ich kann nicht plotten, obwohl ich mich schon Monate dahintergeklemmt hab. Ich kanns einfach nicht. I...
von: Klonschaf
19.05.2012, 10:11
Forum: Textakademie
Thema: Textarbeit III
Antworten: 16
Zugriffe: 2455

Ich versuche, das ausgewogen zu halten, aber ich aber auch viel Dialog. Wenn der aber sinnvoll ineinander greift, finde ich es nicht anstrengend. Kommt auf ein Beispiel an. Ich hab neulich eine Textprobe von Dir gelesen, habe aber den Titel des Buchs vergessen - es ging um die männliche Meerjungfra...
von: Klonschaf
16.05.2012, 08:03
Forum: Buchvermarktung
Thema: Hallo Sachbuchautoren
Antworten: 101
Zugriffe: 13748

Hallo Sachbuchautoren, bedingt durch meine Erfahrungen erwäge ich, auf meine Internetseite unter "Über mich" folgenden Text zu schreiben: "Meine Bücher veröffentliche ich bei BoD, weil 1. Kein Verlagsmitarbeiter inhaltliche Veränderungen im Text vornimmt, 2. ich einen fairen Anteil a...
von: Klonschaf
01.05.2012, 19:36
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Ronar
Antworten: 83
Zugriffe: 10616

Klasse, Anke!


thumbbup
von: Klonschaf
29.04.2012, 14:28
Forum: Autorenportraits
Thema: ...wie, es kennt mich noch keiner?
Antworten: 11
Zugriffe: 2049

Anke, da muss ich erst Karlsson vom Dach fragen, der hat den Begriff damals erfunden. cool5 smart2

cheezygrin Muhaha!






Na ja, oder war's doch jemand anderes?
von: Klonschaf
29.04.2012, 13:00
Forum: Autorenportraits
Thema: ...wie, es kennt mich noch keiner?
Antworten: 11
Zugriffe: 2049

@Petra Maria


... neinein, keine Sorge, aus deiner Vorstellung geht ja klar hervor, um was es sich handelt (und die Leseprobe ja sowieso!) angle: cheezygrin
von: Klonschaf
28.04.2012, 20:03
Forum: Autorenportraits
Thema: ...wie, es kennt mich noch keiner?
Antworten: 11
Zugriffe: 2049

Voll geil, der erste Hilti-Porno. cheezygrin :P ... aber vielleicht noch ein ernsthafteres Feedback, habe gerade auf Amazon einen Blick ins Buch gewagt und mehrere Seiten gelesen. Ich finds gut geschrieben* - und eine gute Idee, sich dieses Themas mal anzunehmen. Viel Erfolg! * Etwas sonderbar fand ...
von: Klonschaf
28.04.2012, 13:36
Forum: Buchvermarktung
Thema: 'Responsive Design' - Website für Desktop & Smartphone
Antworten: 35
Zugriffe: 6637

@Siegfried


Keine Ahnung, wovon du sprichst! cheezygrin

Wenn für mich als Feld-, Wald- und Wiesenuser dabei aber keine Inkommoditäten entstehen ... warum nicht?


Ich hab gerade zu tief in den Fremdwörterduden geschaut.

Zur erweiterten Suche