Die Suche ergab 202 Treffer

von: Oldenfelde
22.10.2018, 11:22
Forum: Self-Publishing
Thema: Buchrücken ist verpixelt
Antworten: 1
Zugriffe: 644

Re: Buchrücken ist verpixelt

Wie hoch ist denn die Auflösung des Coverbildes?
72-90 Pixel/inch sehen auf einem Monitor ganz toll aus, ergeben aber im Druck ein sehr pixeliges Bild.
Das Coverbild sollte mindestens 300 Pixel/inch oder 300dpi (Punkte pro 2,54 mm) haben.
von: Oldenfelde
17.10.2018, 14:22
Forum: Self-Publishing
Thema: Papierstärke? Fotos im Taschenbuch?
Antworten: 1
Zugriffe: 583

Re: Papierstärke? Fotos im Taschenbuch?

Willkommen im Forum, Rosenrot. Ich habe in vielen Büchern Farb- und auch s/w-Bilder auf 90g-Papier. In keinem Fall ist das Bild auf der Rückseite auch nur im Ansatz erkennbar. Ausnahme: Ich halte die Seite gegen Licht. Dann schimmert schwach das Bild der Gegenseite durch. In der Praxis wird aber nie...
von: Oldenfelde
12.10.2018, 19:51
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie viel habt ihr bisher verkauft?
Antworten: 349
Zugriffe: 63903

Re: Wie viel habt ihr bisher verkauft?

Siegfried hat geschrieben:
...
Es gibt keine Bücher ohne Schreib-/Grammatikfehler - IMHO


thumbbup Sehe ich auch so. Selbst in preisgekrönten Büchern habe ich solche Fehler entdeckt.
Computer können nicht alle Fehler rausfischen. Und Menschen auch nicht, obwohl die dem Computer manchmal überlegen sind.
von: Oldenfelde
12.10.2018, 19:46
Forum: Self-Publishing
Thema: Druck verweigert?
Antworten: 8
Zugriffe: 1516

Re: Druck verweigert?

Wenn die Kapazitäten der Druckerei für Bod Fun nicht ausreichen, wäre es dann nicht ehrlicher, dieses Produkt gar nicht erst anzubieten? ... Ich bin froh, dass ich mit FUN meine ersten Exemplare selber prüfen kann, ohne dass die Bücher mit irgendeinem Problem gleich an die Öffentlichkeit gehen.Gera...
von: Oldenfelde
10.10.2018, 16:46
Forum: Self-Publishing
Thema: Aller Anfang scheint ... kompliziert ... ?
Antworten: 8
Zugriffe: 1403

Re: Aller Anfang scheint ... kompliziert ... ?

Hallo Tosby84,

willkommen im Forum.

Ich habe nur eine Frage gefunden.
Die Antwort:
Ja, man benötigt eine Steuernummer. Auch als Kleinunternehmer.
Aber nicht hier für BoD-Anmeldung, sondern für das Finanzamt.
Und dort bekommt man die Nummer auch zugeteilt.
von: Oldenfelde
25.09.2018, 11:05
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: .pdf-Dauerprüfung
Antworten: 3
Zugriffe: 800

Re: .pdf-Dauerprüfung

Hast Du einfach mal den Browser geschlossen und neu gestartet?
von: Oldenfelde
24.09.2018, 12:19
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: macht amazon nicht so stark!
Antworten: 5
Zugriffe: 1484

Re: macht amazon nicht so stark!

rwkraemer hat geschrieben:
... Aber offenbar kann man das bei myBoD nicht feststellen, ob bei lokalen Händlern bestellt wurde.

Zumindest kann ich feststellen, dass nur ein Teil der Verkäufe über Amazon läuft.
von: Oldenfelde
20.09.2018, 19:25
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bilder sind in der Druckvorschau zerschnitten
Antworten: 2
Zugriffe: 748

Re: Bilder sind in der Druckvorschau zerschnitten

Über schmale weiße Streifen haben hier schon einige, auch ich, geschrieben.
Die sind allerdings so schmal, dass sie wirklich kaum auffallen.
Ich würde in jedem Fall einen FUN-Vorabausdruck machen lassen, wenn Du das Problem nicht anders lösen kannst.
von: Oldenfelde
18.09.2018, 12:40
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: 6. Seite
Antworten: 2
Zugriffe: 737

Re: 6. Seite

Franz Hose hat geschrieben:
Lass die sechste Seite einfach leer. Ich jedenfalls würde das machen.


Ich auch. Es sei denn, mir fiele ein wirklich passendes Bildchen ein.
von: Oldenfelde
08.09.2018, 14:51
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Mit welchem Editor das Buch schreiben ?
Antworten: 18
Zugriffe: 10389

Re: Mit welchem Editor das Buch schreiben ?

Eine interessante Diskussion, auch wenn Sie seit über zehn Jahren hier verstummt ist. Selbst heute kommen InDesign und QuarkXPress nicht an das uralte TeX, LaTeX und Co. heran. Ich habe von InDesign und von QuarkXPress die neuesten Versionen. Bei Büchern bis hundert Seiten kein Problem. Aber bei vie...
von: Oldenfelde
01.09.2018, 13:16
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Durchschnittliche Auflage
Antworten: 8
Zugriffe: 2470

Re: Durchschnittliche Auflage

Ich kann das nur aus meiner Sicht beantworten. Danach entspricht es meinem Durchschnitt. Ich habe seit Oktober letzten Jahres 81 Exemplare meiner vier seither erschienen Bücher über BoD verkauft. Das entspricht durchschnittlich zwanzig Exemplaren/Buch. Hochgerechnet auf zehn Jahre wären das dann etw...
von: Oldenfelde
31.08.2018, 10:59
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Fotos in Word einfügen | dpi Verlust
Antworten: 23
Zugriffe: 5254

Re: Fotos in Word einfügen | dpi Verlust

Für Windows nutze ich MiKTeX und TeXMAKER. TeX-Distribution MiKTeX hier: https://miktex.org/download Und ein guter Editor ist hier zu bekommen http://www.xm1math.net/texmaker/download.html Hilfe findet man hier http://www.dante.de/hilfe.html und in vielen Foren. Außerdem gibt es gute Bücher über LaT...
von: Oldenfelde
29.08.2018, 19:14
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Fotos in Word einfügen | dpi Verlust
Antworten: 23
Zugriffe: 5254

Re: Fotos in Word einfügen | dpi Verlust

Werde, wie oben gesagt, mir das Word 2016 pro zunächst kaufen. ... Beste Grüße Gerd Hoffentlich wirst Du das nicht bereuen. Die freien Programme Scribus und LaTeX bieten meiner Meinung nach für einen Buchautor mehr, als ein WORT-Programm. Und das dauernde "Gefummel" in Word kostet aufsumm...
von: Oldenfelde
15.08.2018, 18:15
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Merkwürdige Fehlermeldung beim Buchblock
Antworten: 5
Zugriffe: 953

Re: Merkwürdige Fehlermeldung beim Buchblock

Ich hatte solche merkwürdigen Fehlermeldungen auch schon. Da aber die die von BoD angezeigte Datei und auch die gelieferten Bücher einwandfrei waren, kümmere ich mich um diese Meldungen nicht mehr.

Trotzdem wäre es schön, wenn jemand die Ursache der Meldung herausfindet.
von: Oldenfelde
26.07.2018, 16:39
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchstabensalat im Buchblock bei der Vorschau
Antworten: 6
Zugriffe: 1558

Re: Buchstabensalat im Buchblock bei der Vorschau

Ich möchte mich bei Monika auch für den Tipp bedanken.
Allerdings geht es mittlerweile im Firefox etwas einfacher, den Viewer von Adobe einzustellen.
Firefox.jpg

Zur erweiterten Suche