Die Suche ergab 564 Treffer

von: Arno Abendschön
25.05.2021, 11:29
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Monikas Analysen norwegischer Sprachentwicklung und ihrer Hintergründe decken sich offenkundig nicht mit den Ausführungen im Wikipedia-Artikel, den sie selbst verlinkt hat. Der Schwerpunkt lag dort eindeutig nicht auf Volkserziehung und sprachlicher Emanzipation der Landbevölkerung, sondern auf Spra...
von: Arno Abendschön
24.05.2021, 23:16
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Tja, tatsächlich ist bei Wikipedia zur Motivation für Nynorsk u.a. das zu lesen, unabhängig davon was eine Norwegischlehrerin ihrer Schülerin einmal erklärt haben mag: Nach der Trennung Norwegens von Dänemark im Jahre 1814 entstand im Laufe des 19. Jahrhunderts, wie auch in anderen jungen Staaten Eu...
von: Arno Abendschön
24.05.2021, 21:49
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Siegfried, ich nehme das jetzt mal ernst oder tue nur so und sage, das eben wäre auch Illusion: dass sich alle in der Sprache wiederfinden können. Es würde keinen Konsens geben und ohne ihn nur sich allmählich weiter vertiefende Spaltung. Es lohnt sich, in diesem Zusammenhang einen Blick auf Situati...
von: Arno Abendschön
24.05.2021, 16:36
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Siegfried, das Geschlecht in der gesprochenen und geschriebenen Sprache generell abzuschaffen, ist überhaupt nicht praktikabel. Eine Sprache ist etwas anderes als ein Automodell oder ein anderes Industrieprodukt, bei dem Konstrukteure Teile neu erfinden und ersetzen. Die deutsche Sprache hat ca. 90 ...
von: Arno Abendschön
23.05.2021, 23:13
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Aktuell:

https://www.tagesspiegel.de/politik/gen ... 16506.html

Sehr lesenswert auch die überaus zahlreichen Leserkommentare, zu meiner Freude wieder viele von Frauen, deren Auffassung ich mich anschließen kann.
von: Arno Abendschön
19.05.2021, 21:24
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Volle Zustimmung, Siegfried, zu deiner Analyse. Und es gibt noch eine auffällige strukturelle Parallele zu den heutigen Gender-Umtrieben: der McCarthyismus. Da findest du die gleiche Machtversessenheit, das skrupellose Diffamieren. Ich hätte mir nie träumen lassen, dass aus der Ecke, in der ich behe...
von: Arno Abendschön
19.05.2021, 20:59
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Lassen wir es offen, was "leitender Redakteur" damals bedeutete. Jedenfalls wäre es offenkundig unsinnig, bei Autoren wie Aly zu argwöhnen, sie seien in dem hier interessierenden Thema von Rechtspopulisten beeinflusst. Wenn es aber bei ihm unwahrscheinlich ist, dann bitte bei anderen ebens...
von: Arno Abendschön
19.05.2021, 18:52
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Zitat aus dem Wikipedia-Artikel über Götz Aly:

1997 bis 2001 war er leitender Redakteur der Berliner Zeitung.

Das habe ich auch woanders schon gelegentlich gelesen, dort mit der Bezeichnung "Chefredakteur".
von: Arno Abendschön
19.05.2021, 17:59
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Die Not muss schon sehr groß sein, wenn mal wieder die AfD herhalten muss, mit vermeintlicher Nähe und angeblichem Einfluss auf uns Kritiker hier. Was mich betrifft, so fühle ich mich eher Leuten wie Götz Aly verbunden, nicht nur bei diesem Thema. Der war mal Chefredakteur der Berliner Zeitung und h...
von: Arno Abendschön
17.05.2021, 21:23
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Der im nachstehend verlinkten Artikel dargestellte Ablauf ist von allgemeinem Interesse, auch für Gebührenzahler und für an journalistischer Objektivität Interessierte sowieso: https://www.berliner-zeitung.de/news/gewalt-in-israel-ard-gendert-hamas-kommandeure-und-erntet-spott-li.159479 Erkenntnisse...
von: Arno Abendschön
16.05.2021, 16:20
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Hannelore, das von dir jetzt am Ende gebrachte Beispiel entspricht ja gerade dem schon lange üblichen Sprachgebrauch und ist selbstverständlich weder lächerlich noch in irgendeiner Weise zu kritisieren, im Gegenteil. Es folgt der Praxis mit generischem Maskulinum und davon abweichender weiblicher Fo...
von: Arno Abendschön
16.05.2021, 10:42
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Hannelore, sehr wohl bin ich auf deine Position und die Versuche, sie zu begründen, eingegangen. Du warst es schließlich, die eine linguistische Debatte auf einen angeblichen Geschlechterkonflikt eingrenzen wollte. Ich kann bei Bedarf noch weitere kompetente Frauen contra Gendersprache zitieren. Dan...
von: Arno Abendschön
15.05.2021, 22:22
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Hannelore, auch jetzt weichst du wieder aus, indem du Nebenaspekte oder gar nicht mit dem Thema Zusammenhängendes heranziehst und in den Vordergrund schiebst. Ich lege noch mal nach und verlinke den heutigen Aufsatz des Korrektors des Verlags der Berliner Zeitung, eine glasklare Analyse und messersc...
von: Arno Abendschön
15.05.2021, 17:00
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Ach, Hannelore, so ein Spruch kommt regelmäßig, wenn sonst keine Argumente zur Verfügung stehen. Diese Karte zieht aber auch nicht, lies dir mal das Folgende durch: https://meedia.de/2021/03/15/julia-ruhs-viele-junge-frauen-sind-gegen-das-gendern/ Vielleicht fällt dir die inhaltliche Auseinandersetz...
von: Arno Abendschön
15.05.2021, 10:24
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6254

Re: Gendergerechte Sprache

Hannelore, mir ist die Ironie in deinen jüngsten Beiträgen auch entgangen. Und was die sachliche Ebene angeht, so fällt mir auf, dass du ausschließlich nach den Kriterien Gerechtigkeit und historische Entwicklung urteilst. Die Hauptkritik an der Gendersprache besteht jedoch darin, dass sie nicht wir...

Zur erweiterten Suche