Die Suche ergab 221 Treffer

von: Streusalzwiese
28.03.2015, 20:03
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Sexismus-Suessmix
Antworten: 96
Zugriffe: 23359

Weiden sind nicht schlecht.
Sie sind unbändig und kurzlebig.
Eine Trauerweide verleiht jedem Flussufer etwas Geheimnisvolles.

LHNGvK
von: Streusalzwiese
23.03.2015, 21:08
Forum: Self-Publishing
Thema: Verdienst
Antworten: 18
Zugriffe: 6530

tim987 hat geschrieben:
soll als hardcover kommen und laut aussage wie mir gesagt wurde,dürfte es ziemlich sicher auch in diverse sprachen übersetzt werden.



Und Du bist sicher, dass es sich hier um einen seriösen Verlag handelt?
von: Streusalzwiese
24.02.2015, 16:46
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Ω - Der Logos - Der Gottes Beweis
Antworten: 7
Zugriffe: 1956

Wieso wird der griechische Kunstmaler nicht namentlich vorgestellt?
Und von wem stammt die "erschütternde" Studie?
von: Streusalzwiese
31.01.2015, 15:53
Forum: Autorenportraits
Thema: Klodett - Das Kackbuch
Antworten: 39
Zugriffe: 8433

Kunstprojekt:
Prominente beim Kacken
http://www.stern.de/fotografie/merkel-u ... 66794.html
von: Streusalzwiese
26.01.2015, 17:39
Forum: Self-Publishing
Thema: Per Schattelraumschiff zur Welterde
Antworten: 13
Zugriffe: 2752

Das Buch verkauft sich gut.
(Vielleicht gibt es bald eine Fortsetzung)
von: Streusalzwiese
26.01.2015, 17:34
Forum: Autorenportraits
Thema: Steffen Hartmann
Antworten: 12
Zugriffe: 2633

Maja hat geschrieben:
Das meinte ich nicht, mir ging es um dein erstes Buch.
Schau mal bitte auf´s Datum.

LG., Maja


Verstehe ich nicht. Das Datum passt ja, oder?
von: Streusalzwiese
24.01.2015, 16:53
Forum: Self-Publishing
Thema: Per Schattelraumschiff zur Welterde
Antworten: 13
Zugriffe: 2752

Reich-Ranicki hat das schon noch erlebt. Das Buch kam 2012 auf den Markt, und sorgt immer wieder für Gesprächsstoff.
Warum auch immer. Es gibt sicher Bücher, die noch schlechter sind.
von: Streusalzwiese
13.01.2015, 18:28
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Ratschläge bzw. Meinungen für den Anfang meines Thrillers.
Antworten: 26
Zugriffe: 8844

Was mir an den ersten Zeilen aufgefallen ist: gelegentlich ließ ein zarter Nachtfrost [...] Obwohl der Wind nur leicht wehte, brachte er eisige Kälte. [...] Sanft fielen einige Regentropfen Das passt nicht zusammen. Du musst dich entscheiden: Entweder für zarten Nachtfrost und Regentropfen, die von ...
von: Streusalzwiese
31.12.2014, 16:18
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Sexismus-Suessmix
Antworten: 96
Zugriffe: 23359

Re: Ich wusste ja gar nicht, dass Du ...

... Dich schon mit solch speziellen Details der Singvogel-Anatomie auseinandergesetzt hast. http://up.picr.de/20325609ec.jpg (Betrifft das echt nur die nubischen Paarhufer? Und warum nicht die anderen? LHNGaKdvC) Nur die nubischen Paarhufer sind so gut ausgestattet. Die anderen haben Pech und müsse...
von: Streusalzwiese
23.12.2014, 18:54
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: 18 Jahre später
Antworten: 1
Zugriffe: 1596

Re: 18 Jahre später

mycoacher hat geschrieben:
Mein Standpunkt ist klar und eindeutig. Ja, es ist weiter zeitgemäß, Inzest zu verbieten.


Da bin ich anderer Ansicht.
Der Inzestparagraph ist zu streichen; das Verbot schützt nur das gesunde Volksempfinden.


(Unter Buchvorstellung Prosa wäre dieses Buch besser aufgehoben)
von: Streusalzwiese
08.12.2014, 19:21
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Sexismus-Suessmix
Antworten: 96
Zugriffe: 23359

Onanie kommt nicht nur beim Menschen vor; auch Schimpansen, Delphine, Elefanten und viele andere Tierarten beglücken sich selbst. Nubische Steinböcke können sich sogar selbst einen Blasen. Da wäre es doch gar nicht so schlecht, Tauben (die alles zuscheißen) und Singvögel (die bei Sonnenaufgang einen...
von: Streusalzwiese
02.12.2014, 15:56
Forum: Autorenportraits
Thema: Klodett - Das Kackbuch
Antworten: 39
Zugriffe: 8433

Ein interessanter Artikek zum Boeing Belly:
http://www.welt.de/reise/article1349306 ... llten.html
von: Streusalzwiese
25.11.2014, 18:35
Forum: Autorenportraits
Thema: Klodett - Das Kackbuch
Antworten: 39
Zugriffe: 8433

Höchstens medium-witzig find ich das. Wobei mir viele gesagt haben, ich hätte keinen Humor ... schon damals in den Achzigern war ich der nämlich einzige in der Klasse, der Ottos Possenreißerei und seinen Ottifanten-Müll nicht witzig, sondern einfach nur billig und bescheuert fand ... Was ich aber s...
von: Streusalzwiese
23.11.2014, 17:04
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Sexismus-Suessmix
Antworten: 96
Zugriffe: 23359

Re: Ja und Nein lieben sich.

Ja und Nein sind Instrumente wie linke und rechte Hand. Zumindest bei der Masturbation steht neben linker und rechter Hand, auch noch die fremde Hand zur Auswahl. Gibt es keine fremde Person, die willens ist, Hand anzulegen, kann man sich die fremde Hand selbst erzeugen, indem man sich mehrere Minu...

Zur erweiterten Suche