Die Suche ergab 84 Treffer

von: Amos
14.08.2007, 20:00
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Sven Truppel: "November 89" - Erlebte Geschichte
Antworten: 9
Zugriffe: 3063

Ob Du zuviel verräts,fragst Du. Da habe ich mir mal die Leseprobe angeschaut. Du verräts mir nicht zuviel. Ich kann Dir meinen Eindruck von der Leseprobe anders schildern, das hilft Dir möglicherweise einen annderen Blick zu bekommen. Du möchtest das der Leser mit der kurzen Leseprobe neugierig wird...
von: Amos
11.08.2007, 17:22
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Steuerliche Behandlung der Autorentätigkeit
Antworten: 23
Zugriffe: 10805

Moin Didl, Preisbindung bei Bücher gilt nur solange sie im Handel sind. Wenn der bod Vertrag ausgelaufen ist, sind die Bücher nicht mehr im Handel bestellbar, Preisbindung fällt weg. Dann kannste auch versteigern. Die steuerliche Seite kann ich Dir nicht schreiben, ich weiß es nicht. Das alles macht...
von: Amos
09.08.2007, 16:31
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Steuerliche Behandlung der Autorentätigkeit
Antworten: 23
Zugriffe: 10805

Autoren brauchen keinen Gewerbeschein. Wenn Autoren ihre eigenen Bücher verkaufen, ist das Werbung, auch dazu ist kein Gewerbeschein nötig. Der Tipp von Julia, sich eine Liste anzulegen, wohin die jeweiligen Bücher gehen, ist ratsam. Vielen Dank für den Tipp, man weiß ja nie. Wer bei ebay seine eige...
von: Amos
31.07.2007, 08:35
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Onlineshop
Antworten: 24
Zugriffe: 9239

Verkaufen und eigener shop, Der Buchhandel ist die erste Adresse für einen Buchkauf. Das Internet ist das nächste Tor zur Weisheit. Einen eigenen shop kann ich keinem empfehlen. Das ist nicht sehr effektiv, sondern nur zeitaufwendig. Wir alle sind in den besagten onlineshops ohnehin vertreten. Eine ...
von: Amos
27.07.2007, 11:22
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Verkaufsrang, überall etwas anders.
Antworten: 7
Zugriffe: 6119

Moin Jakob, das ist nicht nachvollziehbar mit dem Verkaufsrang. Heute steht Dein Buch schon über der tausender Marke. Mein Buch hat garkeinen Rang. Für Dich und mich als BOD Autoren ist das mybod und da die Verkaufszahlen aussagerelevant. Da kanns tDu täglich reinsschauen und sehen was abgeht. Uns a...
von: Amos
11.07.2007, 10:59
Forum: Autorenportraits
Thema: Ottmar Achenbach stellt sich vor
Antworten: 7
Zugriffe: 2457

Guten Morgen Herr Achenbach, herzlich wilkommen. Sozusagen ein zweifacher Kollege, einmal als Buchautor und auch als Coach. Zur Unterstützung im Coaching oder Beratungsprozess verwende ich häufig Märchen. Daher auch mein Buch, das mit dem Märchen König Drosselbart und den Werkzeugen der systemischen...
von: Amos
07.07.2007, 10:32
Forum: Self-Publishing
Thema: Weiter gehts...
Antworten: 44
Zugriffe: 12643

Moin.moin, liebe Mitautoren. Sehr bedauerlich würde ich die Auflösung dieses Forum finden. Hier können wir uns doch gut über Bod und andere Sachen austauschen. BoD ist kein Verlag und hat eben deshalb auch keine Verlagsinteressen. BoD ist eine Druckerei mit verlagsähnlichen Angeboten, aber kein Verl...
von: Amos
06.07.2007, 09:20
Forum: Self-Publishing
Thema: Hohe Kosten?
Antworten: 45
Zugriffe: 18003

Hey Lally, deine Variante a ist die Richtige. Wenn Du auf die Bod website gehst, http://www.bod.de kannst Du das alles für Dich mal ausprobieren. Ich habe bisher die Klassikvariante genommen und bin damit ganz zufrieden. Zum Anfang hatte ich ähnliche Verständnisprobleme, das legte sich aber, je weit...
von: Amos
05.07.2007, 13:07
Forum: Self-Publishing
Thema: Hohe Kosten?
Antworten: 45
Zugriffe: 18003

Das ist so eine Sache. Wenn der Autor eines Buches bei und mit Bod das Buch produziert, hat er erst einmal alle Vorgaben einzuhalten die Bod so vorgibt. Das fängt bei dem Satz des Textes an und geht bis.... je nach Wunsch. Dann setzt der Autor seinen Preis fest und schon kann das Buch gekauft werden...
von: Amos
05.07.2007, 12:47
Forum: Autorenportraits
Thema: Tina stellt sich vor
Antworten: 3
Zugriffe: 2409

Herzliches Willkommen auch von mir.
Bochum ist mir nur durch Grönemeyer bekannt,bin
neugierig was Du uns so schriftliches aus Bochum mitteilen wirst.
Gruß Amos
von: Amos
16.06.2007, 17:57
Forum: Self-Publishing
Thema: Lektorat - sinnvoll?
Antworten: 30
Zugriffe: 11638

http://www.korrekturen.de/index.html
hier kann sich Jede/Jeder mal Preise und Vorgehen eines Korrekturservice anschauen.
von: Amos
15.06.2007, 12:28
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Dialog mit Gott
Antworten: 9
Zugriffe: 2036

Dazu kann ich nur das Buch und die dazugehörende CD:
Zwiegespräche mit Gott, empfehlen.

Herr Ahne ist Berliner und Gott wohl och.
Amüsant und aktuelle Themen.
von: Amos
15.06.2007, 12:24
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Zitieren von Werbeslogans?
Antworten: 17
Zugriffe: 9326

3.1.1 Zitate (§ 51 UrhG) Na das ist doch mal eine fundierte
Aussage. Vielen Dank dafür, das bringt doch eine gewisse Klarheit in die Frage.
von: Amos
15.06.2007, 12:13
Forum: Self-Publishing
Thema: Lektorat - sinnvoll?
Antworten: 30
Zugriffe: 11638

Lektoren finden ist so eine Sache. Lektoren binde ich schon bei der Leseprobe ein. Die Leseprobe plus Expose muss ja überzeugend sein. Schon bei der Leseprobe sind bei mir dann schon vom Lektor sehr gute Hinweise und Verbesserungsvorschläge für das Gesamtwerk gekommen. Korrektur und Lektorat sind zw...
von: Amos
13.06.2007, 11:05
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie viel habt ihr bisher verkauft?
Antworten: 349
Zugriffe: 70542

Moin Dana Autoren im Bestsellerbereich haben sicher Zahlen von---- bis. In der einschlägigen Literatur dazu sind 5000 verkaufte Sachbücher oder auch das Genre Ratgeber als richtig gute Verkaufszahlen gewertet. Persönlich kenne ich keinen BOD Autor mit solchen Zahlen, weiß aber von BOD Autoren( Else ...

Zur erweiterten Suche