Die Suche ergab 198 Treffer

von: Beckinsale
06.01.2010, 10:42
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bitte um Hilfe: Layout 2. Band
Antworten: 29
Zugriffe: 4426

Guten Morgen, Heinz,

richtig, die GhostScript-Frontends sind zahlreich, und allen liegt letztlich GhostScript zugrunde. Man könnte sagen, daß GhostScript wie das alte DOS oder ein nackertes Linux ist - und die Frontends sind dann Windows, KDE und MacOS cheezygrin

My.
von: Beckinsale
05.01.2010, 22:58
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bitte um Hilfe: Layout 2. Band
Antworten: 29
Zugriffe: 4426

@ hawepe:

Keine Panik. Nicht alle Schriften von Softmaker sind von Softmaker gemacht. Manche stammen auch von URW oder ITC, wie gesagt. Und die kann man gar nicht einbetten.

GSview ist nichts anderes als ein Frontend für GhostScript und enthält GhostScript.

My.
von: Beckinsale
05.01.2010, 21:48
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bitte um Hilfe: Layout 2. Band
Antworten: 29
Zugriffe: 4426

Die Schriften von URW und ITC, die über SoftMaker vertrieben werden, sind - oder waren jedenfalls - bzgl. jeglicher Einbettung blockiert. (Wenn man ITC heute direkt kauft - kostet halt was -, dann kann man sie auch einbetten. URW habe ich noch nicht direkt gekauft.) Wenn du eine PRN-Datei hast, kann...
von: Beckinsale
05.01.2010, 19:21
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie kommt ein BOD Buch in eine große Buchhandlung
Antworten: 122
Zugriffe: 23897

Boah, Bücher opfern? Die werden schon verkauft, noch mehr Opferungen gehn ja gar nicht cheezygrin Ansonsten empfehle ich diese Reihenfolge: - Buchhandlung aufsuchen; - Tochter anschauen; - wenn sie taugt: verführen; - wenn das nicht funzt: Brief schreiben; - wenn sie nicht taugt: gleich Brief schrei...
von: Beckinsale
05.01.2010, 19:20
Forum: Self-Publishing
Thema: Frage: Veröffentlichung einer 2. Auflage zur Fehlerkorrektur
Antworten: 12
Zugriffe: 3666

@ steffenkb: Das geht. Das muß sogar so gehen. Wenn du mit einer Minimarge machst und durch die zugefügten Seiten reicht die nicht mehr aus, meckert dich das System eh an. Also: Preisänderungen gehen. Es gibt eine einfache Entscheidungshilfe: Gleiche ISBN, anderer Inhalt, anderer Preis, das ist eine...
von: Beckinsale
05.01.2010, 19:17
Forum: Buchvermarktung
Thema: Die kostenlose Website
Antworten: 48
Zugriffe: 11033

@ hawepe: Richtig. Für ein bißchen "Traffic" muß man auch schöpferseitig sorgen, sprich: schreiben. Wenn da gar nichts geht. Deshalb erwähnte ich auch Frank Böhmert als Beispiel (= http://frankboehmert.blogspot.com/, damit man nicht suchen muß). Der hat praktisch jeden Tag was drin, der sc...
von: Beckinsale
05.01.2010, 19:13
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie kommt ein BOD Buch in eine große Buchhandlung
Antworten: 122
Zugriffe: 23897

Coole Idee. Ich würds tatsächlich auf die Tour probieren. Ich denke, bei den Ketten haben sie Einkäufer, die sich nach Kriterien orientieren müssen, die ihnen die Lektüre all der Bücher ersparen, denn das kriegen die schon rein zeitlich kaum gebacken. Könnte also durchaus funktionieren. My., der jed...
von: Beckinsale
05.01.2010, 18:49
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bitte um Hilfe: Layout 2. Band
Antworten: 29
Zugriffe: 4426

Den Hersteller kenne ich nicht. Jaws ist es jedenfalls genauso wenig wie PDF24. Du siehst es ganz einfach daran, daß der Treiber frei zum Download bereitsteht. Ansonsten könntest du auch den EasyPrint-Treiber von BoD nehmen - dann bist du doppelt auf der sicheren Seite :) (und der läuft m.W. inzwisc...
von: Beckinsale
05.01.2010, 18:30
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Bitte um Hilfe: Layout 2. Band
Antworten: 29
Zugriffe: 4426

Der PDF-Creator funzt auf Vista 32 und 64 bit. (Bei der Einbettung von Schriften mußt du beachten, daß die Schriftlizenz dies erlauben muß. Hatten wir hier schon in einem anderen Thread, das Thema.)

My.
von: Beckinsale
05.01.2010, 18:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Frage: Veröffentlichung einer 2. Auflage zur Fehlerkorrektur
Antworten: 12
Zugriffe: 3666

Die Zeit zwischen Datenablieferung und Auftragsabschluß und Freigabe durch BoD liegt bei 5-7 Werktagen. Bei mir waren es meist 5 Werktage.

My.
von: Beckinsale
05.01.2010, 18:26
Forum: Buchvermarktung
Thema: Meine Buchhomepage
Antworten: 32
Zugriffe: 5332

Wenn ich auch noch mal darf ... Die Optik deiner Hauptseite = deines Blogs hat deutlich mehr. Warum hast du die Buchseite überhaupt anders gestaltet?

My.
von: Beckinsale
05.01.2010, 15:09
Forum: Buchvermarktung
Thema: Meine Buchhomepage
Antworten: 32
Zugriffe: 5332

Hallo? "Sie" und "sie" und "Ihre" und "ihre" sind nach der neuen deutschen Rechtschreibung wurstschreibbar? Was sollen das denn für Regeln sein? Mein Duden meckert da laut und deutlich; und auch den Wahrig kann ich aus dem Regal herüberknarren hören. Und wenn,...
von: Beckinsale
05.01.2010, 14:34
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Wie 2. Auflage gestalten / welche Kosten
Antworten: 2
Zugriffe: 1176

Nach meiner Kenntnis ersetzt die 2. Auflage die 1., die damit nicht nur nicht mehr käuflich zu erwerben ist, sondern auch keine BoD-Kosten mehr erzeugt. Es läßt sich alles ändern, sogar die ISBN-Nummer (was dann allerdings bzgl. der Verfügbarkeit der 1. Auflage passiert, weiß ich nicht). Ich würd ei...
von: Beckinsale
05.01.2010, 07:08
Forum: Self-Publishing
Thema: und noch einmal: schriftarten einbetten fehler VERZWEIFELT!
Antworten: 15
Zugriffe: 5863

Eine Schriftart, die sich in PDF nicht einbetten läßt, hat ihre Ursache grundsätzlich in der Schriftart, niemals im PDF-Druckertreiber (egal, wie er heißt). Um welche Schriftart handelt es sich? wäre die Frage 1. Siehe Dokumenteneigenschaften der PDF-Datei. War die auch im Vorläufer-PDF enthalten? w...
von: Beckinsale
04.01.2010, 18:55
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Anzahl Buchverkäufe
Antworten: 36
Zugriffe: 9437

Ich habe auch keine "Erweiterte Suche" auf der Startseite von amazon.de, weder ein- noch ausgeloggt. Wo versteckt sich das Viecherl? :) Wobei das eigentlich egal ist. Ich glaube eh den BoD-Statistikdaten. Das reicht mir. Wer übrigens glaubt, daß man BoD-Bücher gar nicht oder nicht erfolgre...

Zur erweiterten Suche