Die Suche ergab 38 Treffer

von: Albert Ulrich
10.07.2008, 20:03
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Weltmarionetten
Antworten: 19
Zugriffe: 4013

Das Zitat ist gar nicht schlecht. Kürzlich erklärte mir in einer Diskussion jemand seine Position, die er "radikalen Materialismus" nannte. Für sich konnte er die existenzphilosophische Position damit in Einklang bringen. Er war einfach der Überzeugung, alles sei Materie, räumte dabei abe...
von: Albert Ulrich
09.07.2008, 09:16
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Weltmarionetten
Antworten: 19
Zugriffe: 4013

Nimm mir bitte nicht übel, dass ich die genaue Gegenposition einnehme. Der kleinste Schritt ist der der zum Gegenteil führt.(Zitat aus Weltmarionetten) Also sollte einer von uns seine Meinung ändern,würde er wahrscheinlich bei der Meinung des anderen ankommen. Es gibt Positionen die sehr viel weite...
von: Albert Ulrich
08.07.2008, 09:42
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Weltmarionetten
Antworten: 19
Zugriffe: 4013

Hallo Albert, Die Frage ist: Gibt es etwas neben/über den neuronalen Prozessen im Gehirn? Meine Antwort:Nein! Das ist eine Frage des Glaubens, und Deiner Antwort möchte ich nicht glauben. Viele Grüße Frank Hallo frangsen, Ich glaube :lol: ,dass das eine Frage ist,die man wissenschaftlich bearbeiten...
von: Albert Ulrich
07.07.2008, 20:11
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Weltmarionetten
Antworten: 19
Zugriffe: 4013

Hab´ den Thread jetzt gelesen. Nimm mir bitte nicht übel, dass ich die genaue Gegenposition einnehme. Das ist niemals persönlich im ernsthaften Diskurs. Wollte noch erwähnen: im Existenzialismus behält die Naturwissenschaft trotz der absoluten Gültigkeit menschlicher Freiheit komplett recht. "...
von: Albert Ulrich
07.07.2008, 19:26
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Weltmarionetten
Antworten: 19
Zugriffe: 4013

Keine Persönlichkeit? Das möchte ich nicht glauben. Nicht der Mensch denkt die Welt,sondern die Welt denkt ihn. Das klingt ein wenig nach der Marx'schen These vom Sein, das das Bewusstsein bestimme. Hallo frangsen, Die Frage ist: Gibt es etwas neben/über den neuronalen Prozessen im Gehirn? Meine An...
von: Albert Ulrich
07.07.2008, 16:45
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Weltmarionetten
Antworten: 19
Zugriffe: 4013

Vielen Dank für die Kommentare und das Lob.
Ich freue mich,dass der Klappentext zu Gedanken angeregt hat.

Eine These dieses Buches ist,dass es so etwas wie Seelen gar nicht gibt;deshalb fehlt die "Tauschware".


Liebe Grüße,
Albert
von: Albert Ulrich
07.07.2008, 11:57
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Weltmarionetten
Antworten: 19
Zugriffe: 4013

Weltmarionetten

Titel: Weltmarionetten-Über die Freiheit des Menschen und andere Nichtigkeiten Autor: Albert Ulrich Verlag: Books on Demand ISBN: 978-3-8334-8978-5 Seiten: 96 Preis: 12,90 Klappentext: Was würde geschehen,wenn ein Mensch mit einem anderen tauschen würde?Es bliebe,so eine der Grundthesen dieses Buch...
von: Albert Ulrich
06.07.2008, 17:04
Forum: Textakademie
Thema: kriegsdrama wie weit kann/darf ich gehen?
Antworten: 25
Zugriffe: 3812

Re: kriegsdrama wie weit kann/darf ich gehen?

da ich ja mit der fortsetzung meines reportagebandes noch bis zu meiner nächsten reise warten muss, schreibe ich ja zzt an einem kriegsdrama, die frage ist nur wie weit kann/darf ich gehen vorallem beim beschreiben von kriegs szenen also wo wäre bei euch die schwelle und wie weit sollte man da ins ...

Zur erweiterten Suche