Die Suche ergab 4148 Treffer

von: mtg
24.01.2010, 12:26
Forum: Self-Publishing
Thema: ERFAHRUNGEN MIT DEM BOD DIREKTVERSAND
Antworten: 7
Zugriffe: 1768

Die Portokosten von BoD an den Empfänger X liegen ziemlich genau in dem Bereich, den auch Post/DHL verlangen würde, d.h., der Versand Deutschland -> Österreich kommt dich gleichermaßen teuer. So weit richtig - aber es wäre doch Blödsinn, sich die Bücher von BoD erst nach Hause schicken zu lassen un...
von: mtg
24.01.2010, 10:29
Forum: Self-Publishing
Thema: ERFAHRUNGEN MIT DEM BOD DIREKTVERSAND
Antworten: 7
Zugriffe: 1768

Hi Masai, Du kannst bei Bestellungen bei BoD ja auch eine andere Lieferadresse angeben, dann übernimmt BoD den Versand zu regulären Portokosten. Berechnet werden Bücher und Porto dem Besteller, also Dir. Das lohnt aber im Allgemeinen - je nach Kalkulation - erst bei Bestellungen ab 25 Ex., weil sich...
von: mtg
23.01.2010, 17:13
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Grenzlandfrau
Antworten: 57
Zugriffe: 7972

Huch? :-) Das habe ich aber anders verstanden ... :roll:
von: mtg
23.01.2010, 16:03
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Grenzlandfrau
Antworten: 57
Zugriffe: 7972

Haifischfrau hat geschrieben:
Filmabend in Berlin auf der Couch

ERSTER !!!!! :-)
von: mtg
23.01.2010, 14:27
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Geschichten für Entdecker
Antworten: 67
Zugriffe: 10714

Auch in Solingen hat man mittlerweile die "Geschichten für Entdecker" entdeckt: http://www.solinger-tageblatt.de/Home/S ... e9f5aae-ds
von: mtg
23.01.2010, 14:08
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Grenzlandfrau
Antworten: 57
Zugriffe: 7972

Liebe Maryanne, was musste ich gestern im WDR Fernsehen sehen? Du und Ulla Schmidt in einem Bericht? Und beide habt Ihr Kaffee geschmuggelt? Na - dann hast Du ja noch Chancen auf einen Ministerposten ... :-) Schade, dass sie Dein Buch nicht erwähnt haben. Genau um diese Grenzgeschichten geht es doch...
von: mtg
22.01.2010, 08:23
Forum: Self-Publishing
Thema: SCHLECHTE DRUCKQUALITÄT DES WERBEMATERIAL /POSTKARTEN
Antworten: 17
Zugriffe: 4498

Stimmt. Danke. Das kommt davon, wenn man ständig zwischen "normaler" Druckvorlagenerstellung und BoD-Vorgaben hin- und herwechselt. Das ist das Problem der Profis. Für sie ist es selbstverständlich, dass Druckdateien CMYK erfordern. Und so liefern sie dann auch an BoD CMYK und wundern sic...
von: mtg
22.01.2010, 00:24
Forum: Textakademie
Thema: Englische Tastatur
Antworten: 12
Zugriffe: 2904

Re: Schreibprogramm-Hilfe!!!

Aber kann ich das so stehen lassen, auch wenn es grün unterstrichen ist? Natürlich kannst Du das so stehen lassen. Word zeigt Dir ja nur als Hilfe an, dass es da irgendetwas für falsch befindet. Bei einem späteren Druck oder einer Umwandlung in ein PDF ist von den grünen oder roten Unterstreichunge...
von: mtg
21.01.2010, 18:04
Forum: Self-Publishing
Thema: SCHLECHTE DRUCKQUALITÄT DES WERBEMATERIAL /POSTKARTEN
Antworten: 17
Zugriffe: 4498

Franjo hat geschrieben:
@mtg: Nicht CMYK sondern RGB ist als Farbmodus für BoD-Daten erforderlich

Stimmt. Danke. Das kommt davon, wenn man ständig zwischen "normaler" Druckvorlagenerstellung und BoD-Vorgaben hin- und herwechselt.
von: mtg
21.01.2010, 14:50
Forum: Buchvermarktung
Thema: PR-Projekte und ihr Stand (Teil 2)
Antworten: 42
Zugriffe: 6313

Lesungen mit verschiedenen Autoren - damit habe ich schon gute Erfahrungen gemacht, z. B. 2009 in Berlin zusammen mit Matthias, Babs (Skipteuse) und Marco in Warendorf zusammen mit Babs und Marco, auf Initiative Birgits (Herausgeberin der "Geschichten für Entdecker") in Berlin im August 2...
von: mtg
21.01.2010, 14:28
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Schrift - schon gesucht und auch gefunden, ABER ...
Antworten: 18
Zugriffe: 5972

Ich bin halt Mac-ianer ... und Microsoft-Produkte nutze ich nur widerwillig :-)

"An Apple a day keeps Bill Gates away"

Allerdings brauche ich Quark auch professionell. Ich betreibe eine Werbeagentur. Das erklärt's wahrscheinlich am Besten...
von: mtg
21.01.2010, 13:45
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Schrift - schon gesucht und auch gefunden, ABER ...
Antworten: 18
Zugriffe: 5972

Das ist eine Frage der Sichtweise. Ich komme exzellent damit zurecht.
von: mtg
21.01.2010, 13:39
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Schrift - schon gesucht und auch gefunden, ABER ...
Antworten: 18
Zugriffe: 5972

Beckinsale hat geschrieben:
Der Durchschuß ist dann der "Leerraum" dazwischen. Ich kenne spontan keine Software, wo man diesen Durchschuß einstellen würde.

QuarkXPress
von: mtg
21.01.2010, 13:30
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Wo im Web Strichcode erstellen?
Antworten: 21
Zugriffe: 9404

Oh - stimmt. Sorry.
von: mtg
21.01.2010, 13:28
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Schrift - schon gesucht und auch gefunden, ABER ...
Antworten: 18
Zugriffe: 5972

Hallo Matthias, Ich verwende z.B. die Clearface in 10,5 bzw. 11 Punkt mit 15 Punkt Durchschuss. Wirklich? Das glaube ich dir nicht book: Das wären 25 oder 26 Punkt Zeilenabstand. 4,5 bis 5 Punkt Durchschuss würde ich dir dagegen abnehmen cheezygrin Shit - er hat's gemerkt. :-) Touché - Du hast natü...

Zur erweiterten Suche