Die Suche ergab 582 Treffer

von: Lisa_Sonnenblume
05.04.2010, 15:22
Forum: Self-Publishing
Thema: Vorschlag für das Buchtagging bei amazon
Antworten: 918
Zugriffe: 163866

So, alle neuen Bücher wurden getackert. cheezygrin Gibts hier echt nur ca. 15 Autoren, die mitmachen? Kann ich mir fast nicht vorstellen. Falls ihr bei mir noch nicht wart: http://www.amazon.de/Euphoria-Grundlos-gl%C3%BCcklich-Nina-Nell/dp/3839142512/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=127045290...
von: Lisa_Sonnenblume
05.04.2010, 15:12
Forum: Self-Publishing
Thema: Umsätze aktuell?
Antworten: 76
Zugriffe: 13955

Irgendwie ist da etwas komisch seit Ostern... :shock:: :shock:: blink3 :? ich habe am 28.3. meinen letzten Verkaufsposten in der Verkaufsstatistik bei den Umsätzen in myBoD. Seit diesem Tag tut sich nix, obwohl auch bei Amazon die Bücher die auf Lager sind langsam weg gehen und auch der Verkaufsran...
von: Lisa_Sonnenblume
04.04.2010, 15:57
Forum: Self-Publishing
Thema: Wer hat mein Buch gekauft ?
Antworten: 29
Zugriffe: 4871

Ich weiß jetzt grade nicht, ob ich in der Rubrik richtig bin- aber ich möchte nicht extra eine neue aufmachen... oder sollte ich? Ich habe irgendwie ein eigenartiges Gefühl seit das neue Quartal angefangen hat- meine Verkaufsstatistik steht seit dem 27.märz auf 20- obwohl der verkaufsrang bei amazo...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 22:20
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

mtg hat geschrieben:
Tut mir leid, Lisa ... leider war Kens Beitrag eben nicht perfekt (außer, man bevorzugt Wunschdenken).


Für mich schon Matthias, du brauchst nicht zuzustimmen und darfst deine Meinung haben cheezygrin
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 21:06
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

Das weiß ich nicht - das nehme ich an. Aber ehrlich: Warum sollte BoD das tun? Das Geschäftsprinzip von BoD ist - und das ist keine Kritik, sondern eine Tatsache - möglichst viele Menschen zu bewegen, ein Buch zu veröffentlichen, denn mit der Veröffentlichung verdient BoD Geld, nicht mit dem Verkau...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 20:56
Forum: Self-Publishing
Thema: Vorschlag für das Buchtagging bei amazon
Antworten: 918
Zugriffe: 163866

Sooo.... Hier ist mal mein Link zum ersten Buch. cheezygrin http://www.amazon.de/Power-Handball-Grundlagen-Krafttrainings-Handballer/dp/3839148529/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1270320029&sr=1-1 Bin für jede Hilfe mit den Tags dankbar und werde mich die nächste Woche mal langsam die 23...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 20:12
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

mtg hat geschrieben:

Die größte Gewinnspanne liegt eben in den neuen Abschlüssen ...


So ein .... blink3
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 20:05
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

Das weiß ich nicht - das nehme ich an. Aber ehrlich: Warum sollte BoD das tun? Das Geschäftsprinzip von BoD ist - und das ist keine Kritik, sondern eine Tatsache - möglichst viele Menschen zu bewegen, ein Buch zu veröffentlichen, denn mit der Veröffentlichung verdient BoD Geld, nicht mit dem Verkau...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 19:37
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

Warum sollte der Buchhandel anders funktionieren als z.B. der Lebensmittelhandel? Dort sind Listungsgebühren gang und gäbe ... und manche Handelsunternehmen überbieten sich im Erfinden von weiteren Gebühren, die sie ihren Lieferanten abknöpfen könnten. Warum sollten Buchhändler, die, siehe Thalia, ...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 19:22
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

Die Edition ist nicht im Buchhandel zu sehen, weil BoD die Listungsgebühren nicht bezahlen will, da die Autoren die bestimmt nicht übernehmen würden. Regalmeter sind teuer ... Hallo Matthias, weisst du das mit Sicherheit, oder gehst du nur davon aus? Wobei, wenn ich mir überlege, wie BoD Buchhandlu...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 15:04
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

Aha. Das kannst Du also beurteilen? Dann mach mal Vorschläge, wie es besser sein könnte. Aber vergiss eines nicht: Es darf natürlich nichts kosten, weil die Mehrkosten von den Autoren getragen werden müssen. Und das wird keiner ohne Geschrei hinnehmen ... Warum denn das? Wenn mehr Bücher verkauft w...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 14:25
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

Und wie soll man 100.000 Autoren, oder wieviele BoD-Autoren es auch gibt, dazu bringen, selbstkritisch zu sein? Das ist schlichtweg unmöglich! Die Idee von Vito von Eichborn und die Edition-Bod geht schon in die richtige Richtung, aber auch diese Idee wird nicht genug werbetechnisch umgesetzt. Viell...
von: Lisa_Sonnenblume
03.04.2010, 01:06
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geschäftsidee -eigene BoD Buchhandlung- was hält Ihr davon?
Antworten: 248
Zugriffe: 36265

Re: nachtrag

Hab grad gegoogelt. Und dabei einen Artikel der "Stern" gefunden. In Berlin gibt es bereits einen Bücherautomat, und der gute Mann konnte seinen Umsatz deutlich steigern. Ist jetzt nur die Frage wo man an solche Automaten kommt und was die kosten. Aufstellen würde ich die an den größeren ...
von: Lisa_Sonnenblume
02.04.2010, 22:46
Forum: Self-Publishing
Thema: Rezensionen
Antworten: 45
Zugriffe: 6592

Parisienne hat geschrieben:
@Lisa Sonnenblume: falsche Interpretation Lisa, es war kein Befehl, sondern ein Aufruf.
Gute Bücher finden ihre Leser, auch ohne derlei Connections.
Gruß Hella


Dann ist alles wieder gut :wink: Ich entschuldige mich für die falsche Interpretation !
von: Lisa_Sonnenblume
02.04.2010, 21:41
Forum: Self-Publishing
Thema: wann liegt das buch im laden?
Antworten: 26
Zugriffe: 4244

HannahBretschneider hat geschrieben:
Danke dir,
aber wie bekloppt ist das denn. Da kauf ich meine eigenen Bücher erstmal selber und verkaufe sie dann weiter. Wo mach ich da denn Umsatz? Man brauch eine richtige Marketingstrategie, und da liegt auch das Problem. blink3


Unter PR/Marketing findest du Tipps dafür thumbbup

Zur erweiterten Suche