Die Suche ergab 2053 Treffer

von: SandraR
28.04.2012, 10:33
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Da muss ich Bod jetzt bei seinen eBookpreisen verteidigen, auch wenn ich die Qualität weit von enhanced finde. Knauer und Co. verlangen locker 13.90 und der neue Steven King schlägt mit 18.90 von Randomhous zu buche. Nur unbekannte Autoren verscherbeln dort ihre Werke für unter 5 Euro. Damit schaden...
von: SandraR
27.04.2012, 19:11
Forum: Buchvermarktung
Thema: 'Responsive Design' - Website für Desktop & Smartphone
Antworten: 35
Zugriffe: 6365

Klopfer es gibt kleine schlaue Dienstprogramme die automatisch Seitenteile entsprechend dem Endgerät anpassen. Man muss das Rad nicht neu erfinden.
von: SandraR
27.04.2012, 19:09
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Einverstanden Isa, eben genau deswegen sollte man sich dann eben nicht beklagen cheezygrin
von: SandraR
27.04.2012, 16:06
Forum: Buchvermarktung
Thema: 'Responsive Design' - Website für Desktop & Smartphone
Antworten: 35
Zugriffe: 6365

Fällt dir eigentlich was auf? Es gibt hier auch andere Softwareheinis und trotzdem versucht hier keiner Werbung zu machen cheezygrin also lass doch einfach die Schleichwerbung bleiben.
von: SandraR
27.04.2012, 15:15
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Hüstel...Isa, willst du sagen, du bist nie, nie, niemals OffTopic angle:
von: SandraR
27.04.2012, 11:45
Forum: Buchvermarktung
Thema: 'Responsive Design' - Website für Desktop & Smartphone
Antworten: 35
Zugriffe: 6365

Wir machen alle Internetanwendungen auch Smartphone und Tabletfähig. Ohne geht gar nicht, außer man will, dass der Kunde seine Webseite in einem Jahr in die Tonne tretten kann!
von: SandraR
27.04.2012, 11:31
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Äußerer Seitenrand bei Taschenbuch 12 x 19
Antworten: 6
Zugriffe: 9333

Und nicht vergessen, der Zeilenabstand....der gehört auch zum Satz... angle:
von: SandraR
26.04.2012, 19:24
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Ich vermute MTG er hat keine Erfahrung mit solchen Bezeichnungen und stolperte dann über Begrifflichkeiten wie Direktor. Hat aber nichts mit Haifischfraus Anspruch zu tun, ein Neuer dürfe nicht kritisieren. Natürlich darf er, wenn er pech hat gibt es Gegenwind aber das wird ihn ja wohl nicht gleich ...
von: SandraR
26.04.2012, 18:53
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Ein überzogenes Angebot zu kritisieren würde ich durchaus als eine konstruktive Kritik bezeichnen und sei es nur um andere vor sinnlosen Kosten zu bewahren. Er hat genau so wenig wie Siegfried oder ich, den Schreiber kritisiert sondern die Sache. Dazu hat jeder das Recht, ganz egal wie lange er scho...
von: SandraR
25.04.2012, 15:17
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Sagt einer, der noch nie etwas wirklich zu einer Frage beigetragen hat und eine Webseite unterhält die nur so blinkt vor lauter Werbebanner :lol:
von: SandraR
25.04.2012, 10:29
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Das Internet ist KEIN rechtsfreier Raum
Antworten: 16
Zugriffe: 3123

thumbbup Richtig so, man soll sich nicht vor jeden Karren spannen lassen!
von: SandraR
25.04.2012, 10:09
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Haifischfrau, wenn einer kommt und einen professionellen Werbetext für total überteuerte Teile postet, dann muss man kritisch reagieren. Alles andere wäre tatsächlich trotz besserem Wissen Menschen ins Messer laufen lassen. Wenn Du noch nie Mails bekommen hast a la "verdienen Sie Geld im Intern...
von: SandraR
25.04.2012, 06:06
Forum: Buchvermarktung
Thema: Geld verdienen mit eBooks
Antworten: 86
Zugriffe: 11971

Schäfchen dies nennt sich NLP angle: und wird im MLM gerne verwendet. Es schadet ja nicht sich ein paar gescheite Bücher zum Thema Internetwerbung, Guerillamarketing etc. zuzulegen aber sicherlich nicht dieses fabelhafte Münchhausenwerk für 95 Euronen....in Mark wären es 200... cheezygrin Die modern...
von: SandraR
23.04.2012, 08:06
Forum: Self-Publishing
Thema: Schnellste Lieferung - wo?
Antworten: 6
Zugriffe: 1305

Willst Du dein Rating verbessern, dann bei Amazon und anderen Onlineshops, willst du nur schnell dein Buch, dann bei BOD. Aber ich finde über Amazon und Co. macht langfristig Sinn auch wenn es vielleicht einige Tage länger dauert.
von: SandraR
23.04.2012, 05:57
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferengpässe bei amazon
Antworten: 6
Zugriffe: 1517

Ja!

Zur erweiterten Suche