Die Suche ergab 198 Treffer

von: Beckinsale
03.04.2010, 08:51
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Bin ich an den Verlag geknebelt?
Antworten: 9
Zugriffe: 2072

Ich würde dem alten Verlag nochmal schreiben (Mail, das Ganze vielleicht ausdrucken und als Fax hinterher) und einen Termin setzen, und darin ankündigen, daß du dich anderweitig umsehen wirst, wenn der Termin ohne Reaktion und/oder Fortschritt in der Sache abläuft. Inwieweit deine bisherigen Willens...
von: Beckinsale
03.04.2010, 08:48
Forum: Self-Publishing
Thema: Rezensionen
Antworten: 45
Zugriffe: 6923

@ Hans-Peter: :)) Die Story, wie ich zu dem Nickname kam, ist lang und kompliziert. Vielleicht mal was für ein Buch :) @ Haifischfrau et al.: Mir ging es nicht um "werte" oder "unwerte" Rezensionen, sondern eigentlich um die Feststellung, daß das, was sich Rezension nennen möchte...
von: Beckinsale
01.04.2010, 19:21
Forum: Autorenportraits
Thema: Junger Autor mit Macken
Antworten: 4
Zugriffe: 1394

Jaja, 19, aber wenn du wüsstest - ich hab mir mitgemacht wie der meiste 40 jährige... Ich glaub dir, daß du was mitgemacht hast. Ich hab mir 19 auch was mitgemacht gehabt. Aber werd mal 30. Dann reden wir weiter. Und: Denk über so einen Sch*** nicht nach. Du bist heute 19? Du bist heute. Neunzehn i...
von: Beckinsale
01.04.2010, 18:35
Forum: Self-Publishing
Thema: Rezensionen
Antworten: 45
Zugriffe: 6923

@VSM: Deine Mail habe ich übersehen oder sie kam mir quer. Egal. Du willst Starthilfe? Dann verpaß den richtigen Leuten Reziex.e. Du weißt nicht, wer die richtigen Leute sind? Dann surf nach ihnen. Es gibt immer wieder Websites, Portale, Foren, die sich mit bestimmten literarischen Themen auseinande...
von: Beckinsale
01.04.2010, 18:31
Forum: Self-Publishing
Thema: Rezensionen
Antworten: 45
Zugriffe: 6923

Besprechen, erwähnen, verlinken, taggen - alles schön und gut. Aber sorry, das sind keine Rezensionen, das sind - bestenfalls - Erwähnungen (was aus Präsenzgesichtspunkten auch völlig okay ist). Eine Rezension sollte eindeutig mehr Gehalt haben, als eine winzige Inhaltsbeschreibung und eine nicht mi...
von: Beckinsale
01.04.2010, 18:25
Forum: Autorenportraits
Thema: Junger Autor mit Macken
Antworten: 4
Zugriffe: 1394

Ouh, Baby: 19-jähriger, in Lebensfragen vom Schicksal nicht immer begünstigter Optimist, der sich trotzdem nicht die Hoffnung auf was Besseres nehmen lässt Du bist 19? Du hast doch noch gar kein Schicksal erlebt. Laß die dumme Hoffnung lieber fahren und stell die Ohren auf, denn da kommen noch ein p...
von: Beckinsale
01.04.2010, 18:20
Forum: Buchvermarktung
Thema: "Dein-Lieblingsbuch" - Autorenhomepage
Antworten: 16
Zugriffe: 3516

Ich hätte die tausend Sachen zu sagen. Nur ein paar: - Was soll das Lila? Willst du meinen Monitor killen? Tu's nicht. Die sind teuer und bei meiner Versicherung arbeiten Haifische. - Weißt du, was ein Spaltenabstand ist? - Weißt du, was ein Abstand zwischen Text und Bildern ist? - Weißt du, daß Blo...
von: Beckinsale
01.04.2010, 08:01
Forum: Buchvermarktung
Thema: Hilfe: Erfahrungen mit irgendeinem CMS?
Antworten: 30
Zugriffe: 6529

wie wäre es mit Wikimedia, der Software, die Wikipedia einsetzt. Gibt es kostenlos bei Wikimedia, benötigt eine MySQL-Datenbank und ist sehr vielseitig. Du meinst MediaWiki, d.i. die Wikipedia-Software. Kann ich im Augenblick noch nicht empfehlen. Es soll ja eine neue Version in der Kömme sein, die...
von: Beckinsale
29.03.2010, 18:41
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Search Inside bei Amazon
Antworten: 56
Zugriffe: 13404

Nachträglich geht in Deutschland alles. Es ist ja bislang in Deutschland auch immer alles erst nachträglich gegangen. Aber was mich an diesem Thread und der Fragestellung dahinter ein bißchen stört, das ist: Hier tauchen immer wieder Threads auf, mit Fragen nach Umsatzzahlen bei BoD, Verkäufen, die ...
von: Beckinsale
29.03.2010, 18:37
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Impressum beim Buchverkauf über private Homepage zwingend?
Antworten: 31
Zugriffe: 6070

@ steffenkb: Siehe Gitta. Sie hat recht. Es geht nicht darum, was rauskommt. Es geht darum, was du tust.

@ lisa_sonnenblume: Enttäuscht? :) Das ist doch gar nix. Mein Sohn wird 23 :) :)

My.
von: Beckinsale
29.03.2010, 18:35
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Impressum beim Buchverkauf über private Homepage zwingend?
Antworten: 31
Zugriffe: 6070

mtg hat geschrieben:
Übrigens stimmt Dein Einwand nur bedingt: An Hand der Wirtschafts-Identifikationsnummer kann das Finanzamt erkennen, ob Du in Deiner Stammkneipe noch einen Deckel offen hast ... cheezygrin cheezygrin cheezygrin


:roll: :roll: Oh. Mist. blink3

My.
von: Beckinsale
29.03.2010, 12:43
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Impressum beim Buchverkauf über private Homepage zwingend?
Antworten: 31
Zugriffe: 6070

Umsatzsteueridentifikationsnummer nach § 27a des Umsatzsteuergesetzes oder eine Wirtschafts-Identifikationsnummer Ui. Ich kenne meine Steuernummer XXX/rabrabrah für mein Finanzamt. Ich kenne meine Umsatzsteueridentifikationsnummer (die ich immer lieber VAT ID nenne <g> - ich weiß, das ist innerdeut...
von: Beckinsale
29.03.2010, 12:41
Forum: Textakademie
Thema: Klappentext so okay?
Antworten: 4
Zugriffe: 1387

Vielleicht "unter Gesichtspunkten des christlichen Glaubens".

My.
von: Beckinsale
29.03.2010, 12:35
Forum: Textakademie
Thema: Denksätze und wörtliche Rede
Antworten: 13
Zugriffe: 5987

@ Hawepe: Siehe Siegfried. Das meinte ich mit Eigennamen. Natürlich nicht die der Protagonisten o.ä., sondern durchaus solche: Schiffsnamen, Organisationen, Parteien usw. usf. @ Iaruna: Ich denke, einerseits liegt evtl. Inkonsequenz in dem Bereich an inkonsequentem Handeln im Satz. Ich gehe mal davo...
von: Beckinsale
29.03.2010, 12:26
Forum: Textakademie
Thema: Klappentext für Neuauflage
Antworten: 19
Zugriffe: 3347

>>>Im Jahr 2100 wir ein neuer Planet entdeckt. <<< ... wird ... >>>Nur 24 ausgewählte Personen werden <<< Ich würde die Zahl evtl. ausschreiben. >>>Nach 10 Jahren Reise im künstlichen Koma <<< Hier würde ich _auf jeden Fall_ "zehn" statt "10" schreiben. >>>Entwicklungsgeschichte ...

Zur erweiterten Suche