Die Suche ergab 2463 Treffer

von: hwg
08.05.2007, 06:58
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das „Gesetz der Serie“ und das Lächeln einer Frau
Antworten: 10
Zugriffe: 2579

Ein eindrucksvoller, wenn auch etwas umständlich geschriebener "Lebenslauf", für mich gut nachvollziehbar. Nur ein kleiner Hinweis: Ich würde Sybille nicht als seine Frau, sondern als Freundin bezeichnen - schließlich heiratet sie doch, nach mehreren Liebschaften, einen anderen Mann. Von S...
von: hwg
07.05.2007, 20:27
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Textverarbeitung
Antworten: 40
Zugriffe: 13572

Interessant ist ja, dass gerade ehemalige Nikotingenießer sich oft zu den militantesten Rauchergegnern "entwickeln" und das Wort Toleranz gegenüber Tabakliebhabern als nicht mehr existent betrachten. Das Zelebrieren von Genuss jeder Art sehe ich als Teil eines Kulturbewusstseins, gewachsen...
von: hwg
07.05.2007, 17:30
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Textverarbeitung
Antworten: 40
Zugriffe: 13572

Den PC samt Windows-System und Internet-Funkanschluss habe ich geschenkt bekommen, damit ich die Redaktionen endlich "fortschrittlich" beliefern kann. Alles ist bereits vorprogrammiert gewesen, so dass ich nur die für mich erforderlichen Bedienungsvarianten habe "studieren" müsse...
von: hwg
07.05.2007, 14:46
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Textverarbeitung
Antworten: 40
Zugriffe: 13572

Da für mich die ganzen Programmbezeichnungen "chinesisch" klingen und ich mich auch nie zu einem Technikfreak entwickelt werde, lasse ich so Angelegenheiten wie Satz, Schriftgrade, Layout und dergleichen den Druckern bzw. Verlagen über. Hat bis jetzt bestens geklappt. Für Veröffentlichunge...
von: hwg
07.05.2007, 14:30
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Berlin ick liebe dir
Antworten: 3
Zugriffe: 2241

Eine sehr nette Liebeserklärung an Eure Hauptstadt :lol: .
Bin noch nicht dort gewesen, es wird also höchste Zeit!!!

Gruß aus der Steiermark!
von: hwg
07.05.2007, 14:28
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Ticket to Heaven
Antworten: 1
Zugriffe: 2287

Interessant, diese Gedankenströme. Nur mit dem Versmaß hapert's etwas. Mehrmals laut lesen, dann fallen Dir die leicht auszubessernden Unregelmäßigkeiten sofort auf.

Viel Schreibfreude und Auf Wiederlesen!
Gruß aus der Steiermark!
von: hwg
07.05.2007, 12:13
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Nur ein Hund
Antworten: 4
Zugriffe: 2443

Gratulation zu diesem Text - perfekt "komponiert", Situation gut nachvollziehbar geschildert. Mit einem Wort - druckreif!
von: hwg
07.05.2007, 12:07
Forum: Autorenportraits
Thema: hail
Antworten: 7
Zugriffe: 2673

Hi James, Dein gelungenes Gedicht veranlasst mich zu dem etwas verspäteten Willkommensgruß! Du scheinst ja ein unternehmungslustiger "Gourmet" zu sein. Wie kommt man bloß auf Finnland? :lol: Mich zieht es eher in den Süden, wenn auch -leider - bloß sporadisch. Ich mache dort nicht Urlaub, ...
von: hwg
07.05.2007, 11:53
Forum: Self-Publishing
Thema: Was mich stört....
Antworten: 28
Zugriffe: 8433

Hallo Siegfried! Das mit dem "Power-Schreiben" lese ich hier zum ersten Mal. Bei mir würde es so, wie es Du vorschlägst, sicher nicht funktionieren, denke ich, denn mir kommt es stets sinnlos vor, etwas nicht für den baldigen Druck Vorgesehenes zu tippen. Die "Power" stellt sich ...
von: hwg
07.05.2007, 09:16
Forum: Self-Publishing
Thema: Was mich stört....
Antworten: 28
Zugriffe: 8433

Werte Grete, im Laufe der Jahre habe ich es mir abgewöhnt, mich über derartige "Zwischenfälle" zu ärgern. Und wenn an einem Tag schreibmäßig einmal überhaupt nichts geht - morgen ist auch ein Tag. Zielstrebigkeit ist ja gut, erzwingen lässt sich jedoch nichts. Eine Binsenweisheit, ich weiß...
von: hwg
07.05.2007, 08:23
Forum: Self-Publishing
Thema: Was mich stört....
Antworten: 28
Zugriffe: 8433

Falls diese Zensoren auftauchen, mache ich eine Pause, bewege mich ins nächstgelegene Cafè, unterhalte mich oder blättere in Zeitungen - inzwischen sind die neben dem Schreibtisch gestört habenden Genossen vor lauter Langeweile wieder verschwunden und belästigen einen anderen Autor... :lol: Die Arbe...
von: hwg
07.05.2007, 08:16
Forum: Self-Publishing
Thema: Bekannte Verlage bald nur noch BOD?
Antworten: 16
Zugriffe: 7997

Wenn ein Unternehmen Autoren s u c h t , dann ist es sicher kein seriöser Verlag, bestenfalls ein für viele akzeptabler Druckkostenzuschussbetrieb. Ob man mit einem solchen zusammenarbeiten will, muss jeder für sich entscheiden. Ich will jedenfalls für meine Arbeit ordentlich honoriert werden und we...
von: hwg
07.05.2007, 07:58
Forum: Self-Publishing
Thema: Was mich stört....
Antworten: 28
Zugriffe: 8433

Guten Morgen dbs! Die Haupteinnahmequellen ergeben sich durchs Schreiben für Tageszeitungen, Magazine, Rundfunk. Ich bin ja auch als so genannter freier Journalist, Ghostwriter und Werbetexter tätig. Romane für Unterhaltungsserien erscheinen unter verschiedenen Pseudonymen in einschlägigen Publikati...
von: hwg
06.05.2007, 19:02
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Ob Graz mich mag?
Antworten: 0
Zugriffe: 2005

Ob Graz mich mag?

Wir dürften uns wie Kälber vor dem Gang zum Schlachthof gefühlt haben. Damals, 1949, zwanzig nackte Buben in einem kahlen Vorraum zum Operationssaal im Grazer Landeskrankenhaus, alle Kandidaten für eine Mandel- oder Nasenpolypenoperation. Aufregend fand ich danach den Blick vom Spitalsbalkon auf die...
von: hwg
06.05.2007, 15:13
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Der Herr Bodis Attwa
Antworten: 1
Zugriffe: 2172

Ein hervorragender Text. Der "altertümelnde" Klang kooperiert bestens mit den Vorstellungen über ein Schloss mit "musikalischem" Inhalt auf einer romantisch gelegenen Insel. Auch die Charaktere der zwei Personen sind gut nachvollziehbar. Etwas störend empfinde ich das Wort "...

Zur erweiterten Suche