Die Suche ergab 6113 Treffer

von: hawepe
24.04.2007, 18:05
Forum: Buchvermarktung
Thema: Verlinkung untereinander, bzw. Buch auf fremden...
Antworten: 7
Zugriffe: 2969

Hallo Andi, Unklar ist mir uebrigens, was du mit "meine erfahrung geht da aber in eine andere richtung" meinst. versuch ich zu erklären. wenn z.b. züchter x völlig unbekannt in der hühnerszene, er bei mir in zusammenhang mit huhn/rasse/artikel gelinkt wird, ist er relativ bald bei google w...
von: hawepe
24.04.2007, 07:54
Forum: Buchvermarktung
Thema: Verlinkung untereinander, bzw. Buch auf fremden...
Antworten: 7
Zugriffe: 2969

Hallo, schade, nun ist der Zitat-Button verschwunden, was es noch muehseliger macht, sinnvoll zu zitieren. Die Frage ist, was passt jeweils zur eigenen Homepage. Bei einer Homepage, die man als Hobby betreibt, kann man da sicherlich sehr locker rangehen. Verfolgt man dagegen geschaeftliche Interesse...
von: hawepe
23.04.2007, 23:42
Forum: Buchvermarktung
Thema: Verlinkung untereinander, bzw. Buch auf fremden...
Antworten: 7
Zugriffe: 2969

Re: Verlinkung untereinander, bzw. Buch auf fremden...

Hallo, Also ich habe mir folgendes ausgedacht: - jeder wo kann, könnte auf seiner HP eine Seite einrichten in der BoD Autoren seiner Wahl verlinkt sind. Dieses sollte auf Gegenseitigkeit beruhen. Von wahllosen Verlinkungen halte ich wenig. Verlinkte Seiten sollten doch zur eigenen Homepage passen. A...
von: hawepe
22.04.2007, 21:49
Forum: Buchvermarktung
Thema: WEBSEITE ist wichgtig
Antworten: 15
Zugriffe: 5634

Hallo,

Gerd R. Lorenz hat geschrieben:
In der heutigen Zeit ist eine Website sogar unerlässlich. ich glaube da gibt es keine gegenteilige Meinung zu!

http://www.gerd-r-lorenz.de


... die aber nichts nuetzt, wenn die Zugriffsrechte falsch gesetzt sind :-(

Beste Gruesse,

Heinz.
von: hawepe
21.04.2007, 16:59
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Textverarbeitung
Antworten: 40
Zugriffe: 12356

Hallo, Aber Vorsicht! Wer ein Buch veröffentlicht - egal, für wie privat er es hält! - handelt kommerziell. Und dazu kann man bei http://www.dante.de lesen: >4.1 Wie bekomme ich ein TeX-System? Es gibt verschiedene Wege, wie Sie ein TeX-System beziehen können. Falls Sie die notwendige Unterstützung ...
von: hawepe
21.04.2007, 14:01
Forum: Self-Publishing
Thema: Fein,
Antworten: 23
Zugriffe: 8321

Re: Zum Thema

Hallo, Ich lese, dass sich die Kommentare immer weiter vom eigentlichen Thema: "Kann man mit Büchern Geld verdienen?", entfernen. Das Thema dieses Threads war "Fein", und da kann man natuerlich so ziemlich alles drunter fassen. Auf die Frage "Kann man mit Büchern Geld verdie...
von: hawepe
21.04.2007, 13:52
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Textverarbeitung
Antworten: 40
Zugriffe: 12356

Hallo, es gibt sehr gute Software zum Erstellen von Büchern, aber... Die sind unglaublich teuer! Lohnt sich bestimmt nur für Profis. Das stimmt nun wirklich nicht. LaTeX kann man sich kostenlos von http://www.dante.de/ herunterladen, wobei ich allerdings immer die TeXLive-DVD empfehlen wuerde, auch ...
von: hawepe
20.04.2007, 14:47
Forum: Self-Publishing
Thema: Fein,
Antworten: 23
Zugriffe: 8321

Re: Mit Büchern Geld verdienen

Hallo Adriana, Gegen einen kritischen Blick ist im Prinzip nichts einzuwenden. Und sicher geht gute Lyrik unter der Flut der "Knittelverbüchlein" schnell unter. :( . Andererseits ist es verständlich, dass BoD, die ja an jeder Veröffentlichung verdienen, kein Interesse daran haben, einen Au...
von: hawepe
20.04.2007, 07:52
Forum: Self-Publishing
Thema: Kritik - Cover
Antworten: 20
Zugriffe: 8482

Hallo, jaein, würde ich sagen. da bod jetzt rgb und keine 4c daten nimmt, ist die farbgestaltung für den buchersteller jetzt einfacher und leichter daheim am pc nachzuvollziehen. Leichter mag es geworden sein, aber qualitativ besser werden die Cover dadurch garantiert nicht. RGB ist nun einmal nicht...
von: hawepe
19.04.2007, 13:14
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Preisbindungsgesetz
Antworten: 4
Zugriffe: 3044

Re: Preisbindungsgesetz

Hallo, kennt jemand die rechtlichen Feinheiten und Konsequenzen des Preisbindungsgesetzes? Ich hatte bis dato noch keine Zeit mich da mal durchzuarbeiten. Darf ich als Autor selbst den vertraglichen Preis nach unten setzen (glaube wohl nicht)? Nein, auch der Autor eines Buches ist an den Preis gebun...
von: hawepe
18.04.2007, 19:34
Forum: Self-Publishing
Thema: Werbeartikel: Kritik an Postkarten
Antworten: 18
Zugriffe: 7825

Re: Werbeartikel: Kritik an Postkarten

Hallo, später dann erhielt ich die zweite Lieferung der Postkarten, für die ich immerhin 49 EURO zahlen sollte. Da war ich Waere es nicht sinnvoller, solche Werbemittel von einer Druckerei vor Ort herstellen zu lassen? Gerade wenn man selber nicht sehr viel Ahnung hat, finde ich es immer sehr angene...
von: hawepe
18.04.2007, 19:21
Forum: Self-Publishing
Thema: Fein,
Antworten: 23
Zugriffe: 8321

Re: Mit Büchern Geld verdienen

Hallo, Mit Büchern verdienen nur die Druckereien Geld und 99% aller Schreiber, ich mit eingeschlossen, decken nicht ein mal ihre Unkosten. Um in Deutschland Interesse zu erwecken, musst du irgend ein krimmineler sein der schon mal durch die Presse ging oder eine bereits bekannte Persönlichkeit aus F...
von: hawepe
18.04.2007, 08:29
Forum: Self-Publishing
Thema: Fein,
Antworten: 23
Zugriffe: 8321

Hallo, Zum Thrma blauäugig: na ja wie viele BoD autotrn haben schon den unprofesionellesten scheis abgegeben und macht damit keine kohle, bleibt auf den kosten gänzich sitzen, obwohl es hätte anders sein können? Eben, deshalb appelliere ich ja immer, dass man erst genau ueberlegen und dann handeln s...
von: hawepe
18.04.2007, 08:13
Forum: Self-Publishing
Thema: Kritik
Antworten: 25
Zugriffe: 7945

Hallo, Lektoren sind oft ein Problem, egal ob bei Verlagen oder Freiberufler, ich habe eigentlich noch keinen gefunden mit dem ich wirklich zufrieden war. [...] Aber ich habe schon manches Buch von den Lektoren zurückbekommen, wo ich mich gefragt habe, kann ich das Buch wirklich so zum Druck freigeb...
von: hawepe
17.04.2007, 10:08
Forum: Buchvermarktung
Thema: Wie ein neues Buch vermarkten?
Antworten: 93
Zugriffe: 29389

Re: pr-tipps

Hallo, liebe mit-autoren, *redaktionen anschreiben, das buch - in ein thema gebettet - anbieten etc. Hi Constanze, wie machst du das mit den Redaktionen, schreibst du die per Post oder Mail an? Und schickst du gleich ein Rezensionsexemplar mit, oder erst wenn sich jemand regt? Wie ist denn so die Re...

Zur erweiterten Suche