Die Suche ergab 631 Treffer

von: PvO
03.11.2007, 11:58
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Bei der VG-Wort anmelden?
Antworten: 29
Zugriffe: 7808

Ich habe dieses Jahr von der VG Wort knappe 100 Euro bekommen. Ist das nichts?
von: PvO
03.11.2007, 11:56
Forum: Self-Publishing
Thema: BoD Lektorat und Korrektur und Bod Profi
Antworten: 78
Zugriffe: 14797

Richtig, da gibt es noch viele fiele andere Beispiele. Es wahr war usw.
von: PvO
02.11.2007, 15:17
Forum: Self-Publishing
Thema: BoD Lektorat und Korrektur und Bod Profi
Antworten: 78
Zugriffe: 14797

Tobias, deine Vorgehensweise ist absolut korrekt. Genau so hab ich es auch gemacht. Ich bekam 10 Normseiten kostenlos als Probe und war begeistert. Ich schloss mit dem Herren einen Vertrag und zahlte ca 2-3 DM pro Seite. Stilistisch hat der Mann auch gute Arbeit geleistet - keine Frage, aber das Man...
von: PvO
02.11.2007, 14:36
Forum: Self-Publishing
Thema: BoD Lektorat und Korrektur und Bod Profi
Antworten: 78
Zugriffe: 14797

Vorweg: Korrektorat und Lektorat ist ein großer Unterschied. Ich gehe mal davon aus, dass das bekannt ist. Lektorat, ist meines Erachtens - neben den Verkaufspreis - die Schwachstelle von BOD. Meine Erfahrung besagt: nach einem Lektorat ist ein Mehrfachkorrektorat unbedingt angeraten. So machen es a...
von: PvO
02.11.2007, 09:18
Forum: Buchvermarktung
Thema: Tipps für ein Radio-Interview?
Antworten: 14
Zugriffe: 3557

Genau so ist es, dem gibt es nichts hinzuzufügen. thumbbup
von: PvO
02.11.2007, 09:16
Forum: Self-Publishing
Thema: Eigenwerbung im Buch
Antworten: 13
Zugriffe: 3292

aber bei völlig anderen Themen bin ich mir nicht sicher. Warum nicht? Wie schon o. gesagt wurde: die großen machen es vor. Ich hab in meinen acht Romanen auf den letzten Seiten immer die Werbung für die anderen Bücher, mit ISBN Nummer. Die Post kann mich mal, ich kann mir nicht vorstellen, dass die...
von: PvO
01.11.2007, 09:09
Forum: Self-Publishing
Thema: Positives über Amazon.de
Antworten: 37
Zugriffe: 6489

So etwas ist wohl eine der besten Marketingaktionen. Du wirst sehen, dann gehen die VK-Zahlen sofort wieder hoch. :lol: :lol: Julia, wir sind hier nicht bei wünsch-dir-was! Einer meine Romane hatte den Untertitel: Die Geschichte einer Adoption. Das Buch wurde in einem Adoptionsforum vorgestellt (Ne...
von: PvO
31.10.2007, 09:19
Forum: Self-Publishing
Thema: Positives über Amazon.de
Antworten: 37
Zugriffe: 6489

Ich glaube, ihr legt einen zu hohen Stellenwert auf AMAZON. Wenn man bedenkt, dass in Deutschland jährlich bis zu 100.000 neue Bücher auf den Markt kommen (zu denen, die es schon gibt), dann ist jeder Einzelne von uns ein ganz kleines Rädchen in diesem übergroßen Getriebe. Wenn einer ein Buch haben ...
von: PvO
31.10.2007, 08:56
Forum: Self-Publishing
Thema: Preisgünstige Druckerei - Schaltungsdienst GmbH
Antworten: 28
Zugriffe: 7562

Vollkommen richtig, Julia07. Ich schreibe jeden Radiergummi und jede Briefmarke auf. Da ich selbstständiger Unternehmer bin, wird meine Schreiberei als Nebeneinküfte berechnet und ich werde damit zusammen veranlagt. Ab einer gewissen Größenordnung müsste das dann aber sepeart berechnet werden.
von: PvO
30.10.2007, 15:59
Forum: Self-Publishing
Thema: Tipps & Tricks
Antworten: 83
Zugriffe: 19186

Bis jetzt hab ich meine Flyer selbst gemacht. Der Vorteil: man kann sehr schnell und effizient auf Änderungen reagiern und hat auch die Stückzahl unter Kontrolle. Der Nachteil: bei den Tintenpreisen wird das nicht gerade günstig. Was sagt uns das? Nichts ist optimal.
von: PvO
30.10.2007, 10:07
Forum: Self-Publishing
Thema: Rezensionsexemplare und ihre Bearbeitung bei BoD
Antworten: 33
Zugriffe: 8346

mit Hilfe dieser Information zu erfahren, dass man sich auf diese Art "Service" nicht verlassen sollte...

genau so sollte mein Posting verstanden werden. und ich hatte vorher gesagt, dass ich niemanden auf den Schlips treten möchte.
von: PvO
30.10.2007, 09:04
Forum: Self-Publishing
Thema: Vorsicht bei der Verlagssuche!!!
Antworten: 89
Zugriffe: 24534

Mich hat ohnehin schon gewundert, was hier alles gepostet wird. Als Admin habe ich das bereits hinter mir. 50.000 Eus sollte ich an Schadensersatz zahlen. Mit solchen Äußerungen und Veröffentlichungen sollte man sehr sehr vorsichtig sein.
PS
Gezahlt habe ich keinen Heller thumbbup
von: PvO
30.10.2007, 09:00
Forum: Self-Publishing
Thema: Rezensionsexemplare und ihre Bearbeitung bei BoD
Antworten: 33
Zugriffe: 8346

Ich möchte hier niemanden auf den Schlips treten, dies vorweg. Aber verstehen kann ich das nicht. Ich hab das anderen Orts schon geschrieben. Die Rezensionsexemplare werden von BoD bezahlt, wir werden nicht zur Kasse gebeten. Klar ist es schön, wenn man nicht bezahlen braucht. Aber wie sieht denn di...
von: PvO
30.10.2007, 08:47
Forum: Self-Publishing
Thema: Tipps & Tricks
Antworten: 83
Zugriffe: 19186

für relativ kleines Geld 2500 Flyer drucken lassen

Das interssiert mich für meine Firma, kannst du da mal einen Preis nennen?
von: PvO
30.10.2007, 08:43
Forum: Self-Publishing
Thema: Ausführung von Hardcover bei der Books on Demand GmbH
Antworten: 32
Zugriffe: 6458

Kuriositäten? Als ich einmal ein Buch bestellte, war zwischen den Buchdeckeln ein anderes Manuskript, zwar auch von mir, aber eben nicht das, was da reingehört. Ich rief an, man sagte, ich solle es zurückschicken. In ein paar Tagen darauf hielt ich das Ersatzexemplar in Händen und siehe da, zwischen...

Zur erweiterten Suche