Die Suche ergab 612 Treffer

von: Hannelore Goos
26.05.2021, 19:05
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Hoffentlich habe ich Hannelore überzeugen können. Sicher nicht. Neuhochdeutsch wurde und wird dem seinen jeweiligen Dialekt sprechenden Menschen durch Literaturschaffende und Lehrpersonen aufoktroiert - frag mal Menschen aus Niederbayern, Schwaben, dem Rheinland . . . wie sie das Erlernen der "...
von: Hannelore Goos
26.05.2021, 11:01
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Und der Knacklaut (Kurzpause mitten im Wort) gehört schon lange zur deutschen Sprache. Beispiele sind Wörter wie Bäckerinnung, Rückerstattung, Beeinflussung, Ukraine usw. Früher wurde da teilweise ein Trema gesetzt (heute noch im Niederländischen). Es ist weder eine Erfindung der Gender-Befürworter ...
von: Hannelore Goos
25.05.2021, 21:37
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Arno Abendschön hat geschrieben:
Nynorsk ist insofern eine Kunstsprache, als es eine am Schreibtisch hergestellte Kompilation unterschiedliche Dialekte ist,


Nach dieser Definition ist Hochdeutsch auch eine Kunstsprache.

Hannelore
von: Hannelore Goos
20.05.2021, 13:38
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Du lenkst wieder mit abstrusen Beispielen ab. Es geht hier um die deutsche Sprache und die Sichtbarkeit/Unsichtbarkeit nicht-männlicher Menschen in dieser. Gruß Hannelore P.S. Eine vergleichbare Parallele sehe ich in der Diskussion um Judenwitze im letzten Jahrhundert. Da gab es auch eine Position, ...
von: Hannelore Goos
17.05.2021, 15:09
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Siegfried hat geschrieben:
Rassismus ausreichend?


Wenn du dich jetzt noch beim Essen eines Negerkusses fotografieren würdest . . . bash:
von: Hannelore Goos
17.05.2021, 08:55
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Genderkorrekt muss das lauten: "Die gestrige Aufführung von Beethovens 3. Sinfonie zeigte wieder einmal, welche Qualität das Orchester inzwischen erreicht hat. Hier sind insbesondere die Streichenden und Blasenden zu erwähnen ..." Ist das noch jugendfrei? cheezygrin Nur für die Jugendlich...
von: Hannelore Goos
16.05.2021, 12:17
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Hallo Arno, wenn gefragt, würde ich mich immer für a) entscheiden. Die Gendersprache muss nicht lächerlich gemacht werden - sie ist es. Das ist dein subjektives Empfinden. Bei meinem letzten Prozess wurde ich als "die Klägerin" und mein Gegner als "der Beklagte" auch in der Urtei...
von: Hannelore Goos
16.05.2021, 08:46
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Warum gehst du nicht auf meine Argumente ein, sondern schiebst immer wieder irgendwelche "Experten" vor?
von: Hannelore Goos
15.05.2021, 21:26
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Ach, Hannelore, so ein Spruch kommt regelmäßig, wenn sonst keine Argumente zur Verfügung stehen. Diese Karte zieht aber auch nicht, lies dir mal das Folgende durch: https://meedia.de/2021/03/15/julia-ruhs-viele-junge-frauen-sind-gegen-das-gendern/ Vielleicht fällt dir die inhaltliche Auseinanderset...
von: Hannelore Goos
15.05.2021, 12:44
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Männer aller Läner vereinigt euch, die Frauen wollen sichtbar werden!
von: Hannelore Goos
15.05.2021, 08:51
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Ich bin weiß, ich bin alt, ich bin ein Mann. Also bin ich ein weißer alter Mann und daher automatisch Rassist und Sexist. Offensichtlich nicht alt genug, um ⋅ Ironie zu erkennen ⋅ auf Sachbeiträge sachlich zu antworten. Im Übrigen bist du im Alter meiner Kinder - also von mir au...
von: Hannelore Goos
14.05.2021, 21:18
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Aus der "Patronage" wird die "Matronage", da nicht mehr der dann verbotene Schutzherr, sondern die Schutzmutter im Zentrum steht. Da werden sich die Jahrhunderte christlich-patriarchalischer Gesellschaftsentwicklung wohl kaum zurückdrehen lassen. Die Matronae hatten immerhin im ...
von: Hannelore Goos
13.05.2021, 13:28
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Vielleicht wären dann solche Sätze nicht mehr "normal": Mit "Museion" ist ursprünglich ein Heiligtum der Musen gemeint, den Schutzpatronen aller Gelehrten und der schönen Künste. (aus einer Veröffentlichung hier auf BoD, Hervorhebung durch mich) Es ist prinzipiell gut, dass der B...
von: Hannelore Goos
13.05.2021, 08:24
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 132
Zugriffe: 6199

Re: Gendergerechte Sprache

Das Problem ist doch einfach zu lösen: Man verwendet überall die weiblich Form und schreibt ins Impressum, dass damit die Männer eingeschlossen sind. Das hat doch umgekehrt auch jahrelang funktioniert.

Gruß
Hannelore
von: Hannelore Goos
06.05.2021, 09:45
Forum: Textakademie
Thema: Bestimmte Artikel?
Antworten: 3
Zugriffe: 1256

Re: Bestimmte Artikel?

Wahrscheinlich bist du keine Muttersprachlerin, aber der unbestimmte Artikel in den von dir genannten Beispielen wäre meistens unpassend und würde manchmal sogar eine Bedeutungsveränderung sein. Kommt also bis auf zwei oder drei Ausnahmen in den Beispielen von dir nicht in Frage. cheezygrin cheezyg...

Zur erweiterten Suche