Die Suche ergab 131 Treffer

von: constanze
29.06.2008, 16:55
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Preiswertes Lektorat gesucht ?
Antworten: 23
Zugriffe: 6922

Liebe Inge, ich drücke dir ganz doll die Daumen! Korrektorat fand ich für mich persönlich nie so wichtig, denn jeder hat doch ein Rechtschreibprogramm, oder irre ich? Und am Ende lesen noch die Freunde drüber, fertig. Ein Lektorat finde ich spannender, erfordert aber wirklich mehr. Was ich mal für d...
von: constanze
29.06.2008, 12:44
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Preiswertes Lektorat gesucht ?
Antworten: 23
Zugriffe: 6922

Ich denke, Ausnahmen sollten wieder die Regel werden! Vergessen wir nicht, Menschen legen Bücher gern zur Seite (auch ich!), wenn das Buch an Stil und fehlerfreier Wortwahl mangelt. Wer einmal ein "schlechtes" Werk auf den Markt brachte, hat selten eine Chance, beim nächsten die Fanleser z...
von: constanze
28.06.2008, 22:49
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Preiswertes Lektorat gesucht ?
Antworten: 23
Zugriffe: 6922

ihr lieben, mein buch FRANNYS WEG war gerade gedruckt und ich hatte eine buch-spendenparty gegeben, als ich mich abends noch einmal über mein werk setzte. und siehe da - 3 fehler und 3 neue gedanken!!! ich zahlte alles noch einmal, das buch erschien in 2. auflage. total verrückt, aber ich konnte es ...
von: constanze
27.06.2008, 23:43
Forum: Buchvermarktung
Thema: Tabu-Thema Tod
Antworten: 8
Zugriffe: 2016

Liebe Heike, bitte verzeih, ich sehe erst jetzt deine Antwort. Ja, es gibt wie immer Bestatter und Bestatter. Wie in jeden Bereichen und Berufsparten (auch in der schreibenden Zunft) gibt es die, die mit Herzblut Geld verdienen, und die, die erst Herzblut haben, wenn sie Geld verdienen. Glg Constanze
von: constanze
27.06.2008, 23:39
Forum: Self-Publishing
Thema: Kindergeschichte
Antworten: 2
Zugriffe: 1497

meine tochter wird 10. ich wäre auch dabei!
und ein kleines hörbuch draus zu machen, könnte auf der hand liegen, und dann mit krankenkassen und ärzten zusammen tun!!!

constanze
von: constanze
27.06.2008, 23:36
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Preiswertes Lektorat gesucht ?
Antworten: 23
Zugriffe: 6922

lektorat und lektorat. wie immer 2 paar schuhe. im lektorat sitzen auch nur menschen, die zwar ihre rechtschreibprogramme aktivieren, doch was stil und bruch angeht, muss man das herz am rechten fleck haben. und die haben so viele bücher zu lektorieren.....ich zweifle da. wenn ich meine 3 bücher in ...
von: constanze
27.06.2008, 08:41
Forum: Autorenportraits
Thema: dickergrünerapfel sagt Hallo ^^
Antworten: 17
Zugriffe: 3429

Oh Anna, das ist wundervoll! Fantasie ist das, was so vielen Menschen fehlt. Fantasie kann man nicht lernen - und die Rechtschreibung kann ein anderer für dich übernehmen! :-) Weißt du, ich habe schon mit 7 angefangen, zu schreiben. Leider gibt es die Heftchen nicht mehr, und einen Computer hatte ic...
von: constanze
24.06.2008, 08:25
Forum: Autorenportraits
Thema: FRANNYS WEG - WILLKOMMEN IM HIMMEL
Antworten: 43
Zugriffe: 8998

liebe elke, danke! ja, interessant, noch immer, schon wieder - kommt drauf an, was man draus macht. mein ziel: keine angst - wir lernen jeden tag das sterben. ein kleines bischen. es gehört zu uns - so lernen wir, das leben mehr zu lieben und den tod mehr zu akzeptieren. haben wir ne andere wahl? :-...
von: constanze
22.06.2008, 21:05
Forum: Autorenportraits
Thema: FRANNYS WEG - WILLKOMMEN IM HIMMEL
Antworten: 43
Zugriffe: 8998

chris,

es ist selten zu spät für etwas - aber für ein herzliches willkommen sicherlich nie! :-)
von: constanze
19.06.2008, 14:54
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Anfang für meine Geschichte
Antworten: 10
Zugriffe: 2673

Alternative: "Der Regen brach wie ein Feuerwerk aus allen Wolken. In dieser Gegend war Regen nichts Ungewöhnliches, doch heute wurde jeder nass bis auf die Knochen. Dicke, schwere Tropfen – als tauchte man in ein Becken kalten Wassers. Ich hatte mich auf die letzte Bank im Bus zurückgezogen. Hi...
von: constanze
19.06.2008, 13:25
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Anfang für meine Geschichte
Antworten: 10
Zugriffe: 2673

ich denke noch immer, die sätze sind viel zu lang. und ich würde unbedingt über das rechtschreibprogramm gehen.
es wäre schade, wenn leser nur noch hier den focus setzen, wenn die zu hauf sind. schade um ein sicherlich schönes thema.
aber kein problem, dafür ist das forum ja da! :-)
grüße,
c
von: constanze
18.06.2008, 20:00
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Anfang für meine Geschichte
Antworten: 10
Zugriffe: 2673

Ich würde, um mehr spannung zu erzeugen, kürzere sätze wählen. gerade REGEN bringt erzeugt ja schon emotionen und spannung an sich.

ich habe für mich herausgefunden:
schreiben, als könnte man den text singen!

bei mir hats geholfen.

liebe grüße,
constanze
von: constanze
18.06.2008, 09:14
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Liste mit lizensierten Titeln
Antworten: 18
Zugriffe: 4638

aber ich suchte nach namen!
wieso spuckt die seite da nichts aus?

verwirrt.
conni

aber lieben dank! :-)
von: constanze
18.06.2008, 09:06
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Liste mit lizensierten Titeln
Antworten: 18
Zugriffe: 4638

andre,

seit über 1 jahr ist FRANNYS WEG auf dem markt. und nun wechselt es ja zu droemer knaur im september.
vielleicht muss ich tun, was mein vorredner tat: erst nachname dann vorname. hach, diese kleinen tücken....

lg constanze
von: constanze
17.06.2008, 23:00
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Liste mit lizensierten Titeln
Antworten: 18
Zugriffe: 4638

buchhandel.de kurze frage reingeworfen: wieso finde ich meinen titel dort nicht??? oder sind es die titel, die im handel platziert sind, sprich über den ladentisch gehen? mein buch erscheint unter neuem titel bei droemer knaur im september, erst danach finde ich es auf der seite? verwirrte constanze

Zur erweiterten Suche