Die Suche ergab 115 Treffer

von: DerToteDichter
10.02.2008, 20:03
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Schule
Antworten: 11
Zugriffe: 1529

Ja, das sehe ich genau so. Ich habe aber auch viele gute Lehrer gehabt, aber auf die meisten meiner Lehrer trifft das schon zu. In welchem Bundesland gehst du zur Schule? Wahrscheinlich nicht Bayer oder? ;)
von: DerToteDichter
10.02.2008, 20:01
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Park
Antworten: 45
Zugriffe: 5707

Genau cheezygrin
von: DerToteDichter
10.02.2008, 19:55
Forum: Autorenportraits
Thema: HuWes
Antworten: 57
Zugriffe: 7918

Lies dir bitte auch einmal meinen Prosatext zur Schule durch
von: DerToteDichter
10.02.2008, 19:53
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Schule
Antworten: 11
Zugriffe: 1529

Schule

Eines vorweg, es soll kein Essay sein (dafür ist es ja viel zu persönlich), sondern eher eine Stellungnahme nach meiner heute schon wieder gemachten Erfahrung mit einem Lehrer in diesem Forum: Ich habe sie ja auch jahrelang genossen mit ihren perversen Launen. Manche von ihnen kamen schon betrunken ...
von: DerToteDichter
10.02.2008, 19:04
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: sanduhr
Antworten: 3
Zugriffe: 1210

Wirklich enorm. Durch dich wurde mir erst wirklich bewusst, was konkrete Poesie ist! thumbbup Mir fällt es leider wirklich schwer, etwas sinnvolles dazu zu schreiben. Auf jeden Fall möchte ich betonen, dass du anscheinend in jeder Form der Lyrik etwas beizutragen hast und dich nicht auf ein Thema sp...
von: DerToteDichter
10.02.2008, 18:49
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Tauchgang 1 - Marks Tagebuch
Antworten: 9
Zugriffe: 1774

Hey, sehr interessantes Thema!! Ich habe es mir schon bestellt, um es dann mal genauer unter die Lupe nehmen zu können ;)
von: DerToteDichter
10.02.2008, 18:42
Forum: Autorenportraits
Thema: Der tote Dichter
Antworten: 7
Zugriffe: 1412

Der tote Dichter

Obwohl ich jetzt schon etwas länger (vielleicht eine Woche) dabei bin, möchte ich mich auch noch einmal vorstellen. Hier mein Autorenportrait von BoD: Ich wurde am 06.07.1989 geboren und besuche zur Zeit das Kronberg Gymnasium Aschaffenburg. Nach abgebrochenem Leistungssport wendete ich mich immer m...
von: DerToteDichter
10.02.2008, 18:36
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Park
Antworten: 45
Zugriffe: 5707

Genau so sehe ich es.
von: DerToteDichter
10.02.2008, 18:33
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Park
Antworten: 45
Zugriffe: 5707

Ich teile deine Sichtweise!!! Ich meinte ja auch eben für die Angehörigen, wie zum Beispiel eben der Tod. Ich wollte ihn als Angehörigen darstellen. Meine Meinung zum Thema Tod kannst du ja in meinem anderen Gedicht "Bruder Tod" nachlesen.
von: DerToteDichter
10.02.2008, 18:31
Forum: Autorenportraits
Thema: HuWes
Antworten: 57
Zugriffe: 7918

Hi, auch von mir ein "Herzlich willkommen", auch wenn ich deine Antwort schlimm fand. Aber Ginsberg und Jim Morrison wurden ja am Anfang auch zerrissen. Ich möchte mich nicht mit diesen Dichtergrößen auf eine Stufe stellen, dennoch finde ich es mal bemerkenswert. Sorry, aber du bestätigst ...
von: DerToteDichter
10.02.2008, 18:28
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Park
Antworten: 45
Zugriffe: 5707

Vielen Dank für deine konstruktive (!) Kritik. Mit dem Tod, der neben sich steht, war einfach nur so eine Idee. Ich wollte damit die Zerrissenheit aufzeigen, wenn es um dieses Thema geht. Keiner will den Tod und doch ist er unvermeidlich. Deswegen weint sogar der Tod um sich selbst, weil selbst er d...
von: DerToteDichter
10.02.2008, 17:19
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Morgentod
Antworten: 13
Zugriffe: 1652

Vielleicht:

"Das Projekt ist schief gegangen"?
von: DerToteDichter
10.02.2008, 16:50
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Park
Antworten: 45
Zugriffe: 5707

Hey danke für eure Kommentare. Ich hatte mit dem Gedicht eigentlich den Tod als Menschen "mit Gefühlen" darstellen wollen. Selbst er weint bei einem Tod, in diesem Fall ein kleines Kind. @HuWes: Ich habe auf keinen Fall Probleme mit Kritik, auch wenn jemand meint, mein Gedicht wäre totaler...
von: DerToteDichter
10.02.2008, 16:46
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Morgentod
Antworten: 13
Zugriffe: 1652

Danke für die beiden Kommentare. Es stimmt, dass in der ersten Zeile der Rythmus nicht stimmt, das wird geändert.

@Adriana, ich hatte die englischen Worte "the world has failed" im Kopf und wusste nicht, wie ich es deutsch bringen sollte. Hast du vielleicht eine Idee?
von: DerToteDichter
10.02.2008, 11:58
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Park
Antworten: 45
Zugriffe: 5707

Park

Ein kleiner Mensch stirbt Und wird verscharrt in nasser Erde. Ein heulendes Gesicht im Park, Der Tod weint bitterlich. Er ist ein Mensch mit Gefühl Und trauert. Würde mich freuen, mal eure Meinung dazu zu hören ;) Edit Ein junger Mensch stirbt. Der kleine Sarg gleitet hinab in die nasse Erde. Die Tr...

Zur erweiterten Suche