Die Suche ergab 4539 Treffer

von: Siegfried
11.08.2008, 12:46
Forum: Textakademie
Thema: Biographie schreiben
Antworten: 29
Zugriffe: 4721

Nur rein interessehalber: Nehmen wir an, das Management oder Christine Baranski stimmen deinem Projekt zu - wie willst du dann Christine Baranski befragen? Fliegst du für ein paar Wochen rüber nach USA, triffst dich dort mit ihr in einem Hotel oder bei ihr privat - oder willst du das per eMail erled...
von: Siegfried
11.08.2008, 12:31
Forum: Self-Publishing
Thema: Kennt jemand einen wirklich günstigen POD Verlag?
Antworten: 31
Zugriffe: 8604

Also warum dann mysteriöse Rechnungen aufstellen, die sich in der Form sowieso nicht belegen lassen und auch weit an der Realität vorbeigehen. Ich nehme mal das "Börsenblatt des Deutschen Buchhandels". Dort werden in einem Interview vom Mai 2008 von einem Vertriebsleiter klare Zahlen gena...
von: Siegfried
11.08.2008, 00:25
Forum: Self-Publishing
Thema: Kennt jemand einen wirklich günstigen POD Verlag?
Antworten: 31
Zugriffe: 8604

@ Siegfried wow3 @Julia07 thumbbup Sooooo, und nun holen wir erstmal wieder ganz tief Luft. Gelle? Denn das was da geschrieben wurde ist ein Stück weit Unsinn. Sorry, dass ich das jetzt mal so deutlich rüberbringen muss. Punkt 1 ) Wenn Du meinst Dich wegen meiner durchaus realistischen Anfrage auf ...
von: Siegfried
10.08.2008, 17:14
Forum: Textakademie
Thema: Biographie schreiben
Antworten: 29
Zugriffe: 4721

Re: Biographie schreiben

Jetzt möchte ich meinen Traum verwirklichen und eine Biographie über eine ältere amerikanische Schauspielerin (Film und Musical) schreiben. Gegenfrage: Was soll die Biographie inhaltlich rüberbringen? Eine Biographie befasst sich mit dem Sinn des Lebens bezogen auf die beschriebene Person. Ein solc...
von: Siegfried
10.08.2008, 13:50
Forum: Self-Publishing
Thema: Kennt jemand einen wirklich günstigen POD Verlag?
Antworten: 31
Zugriffe: 8604

Hi! Ich habe jetzt den ganzen Thread durchgelesen ... und bin gerade wieder vom Teppichboden aufgestanden, auf den es mich geschmissen hat! cheezygrin Du möchtest einen 340 Seiten (!) Roman als Hardcover (!!) im Format 13 x 19 cm (!!!) drucken und vertreiben lassen, bist aber nicht bereit, Konzessio...
von: Siegfried
08.08.2008, 12:22
Forum: Textakademie
Thema: Handlungsmuster: Abenteuer
Antworten: 17
Zugriffe: 4510

Die Grundlagen zu kennen, ist enorm wichtig. Was mich wirklich überrascht, ist die Tatsache, wie wenig "Grundlagen" von den vielen, vielen anderen Autoren hier im Forum vorgestellt werden. Darüber kann man ins Grübeln kommen und sich einige Begründungen suchen. Die vermutlich fieseste Beg...
von: Siegfried
08.08.2008, 12:06
Forum: Textakademie
Thema: Anti-Redeschwall-Taktik
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

welcher Thread? Da gab es m. W. zwei: der eine befasste sich mit der Rolle des Adjektivs. Grundtenor im Startbeitrag war, dass Adjektive dosiert eingesetzt werden sollen ("Adjektive sind wie ein Medikament für den Text. In der richtigen Dosis wirken sie Wunder; nimmt man zu viel davon, bekommt...
von: Siegfried
08.08.2008, 10:58
Forum: Textakademie
Thema: Anti-Redeschwall-Taktik
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

Re: Anti-Redeschwall-Taktik

Es zeigt eigentlich sehr schön, wie viel man mit wie wenig sagen kann und dennoch exakt dasselbe Bild für den Leser zu zeichnen in der Lage ist. Diese Aussage verwirrt mich. Gab es doch vor einiger Zeit hier einmal einen Trööt, wo die Mehrzahl der Diskutanten ziemlich eindeutig eine Lanze brach für...
von: Siegfried
08.08.2008, 10:54
Forum: Textakademie
Thema: Handlungsmuster: Abenteuer
Antworten: 17
Zugriffe: 4510

Aber ist z.B. Moby Dick in dem Sinne nicht auch ein Abenteuerroman? Ich würde "Moby Dick" als Rache-Geschichte ansehen (Ahab versucht sich, am weißen Wal zu rächen, und geht dabei - im wahrsten Sinne des Wortes - mitsamt seiner Mannschaft unter. Ich glaube, daß sich Literatur nie in ein S...
von: Siegfried
08.08.2008, 00:07
Forum: Textakademie
Thema: Handlungsmuster: Abenteuer
Antworten: 17
Zugriffe: 4510

wobei das, soweit ich mich an den Seewolf erinnere, m.E. nicht zutrifft. Der Held (van Weyden? übrigens ein Autor :D ) macht doch eine große Entwicklung durch, zu einem selbstständigeren Menschen. Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten: a) die Definition des Handlungsmusters "Abenteuer" ist f...
von: Siegfried
07.08.2008, 13:48
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Exposé
Antworten: 13
Zugriffe: 2516

Eine Bitte meinerseits an alle Diskussionsteilnehmer hier in diesem Thread:

Klärt doch bitte erst einmal, was ihr unter einem "Exposé" versteht. Mich hat bei der Lektüre der Beiträge das Gefühl beschlichen, dass ganz unterschiedliche Auffassungen existieren.

Grüße
Siegfried
von: Siegfried
06.08.2008, 21:33
Forum: Textakademie
Thema: Handlungsmuster: Abenteuer
Antworten: 17
Zugriffe: 4510

Handlungsmuster: Abenteuer

Als Abgrenzung zur "Suche" ("Queste") hier das Handlungsmuster "Abenteuer" im Abriss: - beim Abenteuer steht die Reise im Mittelpunkt, nicht die Hauptperson - Kern der Handlung ist das Hinauswagen in eine fremde oder feindliche Welt. Beschrieben werden die Konsequenzen,...
von: Siegfried
06.08.2008, 00:04
Forum: Textakademie
Thema: Handlungsmuster: Suche (nur Checkliste)
Antworten: 0
Zugriffe: 1671

Handlungsmuster: Suche (nur Checkliste)

Was ist relevant für das Handlungsmuster "Suche" (neudeutsch bzw. fantasydeutsch "Queste")? Ein Suche-Handlungsmuster handelt von der Suche nach einem Menschen, einem Ort oder einem Ding. Entwickelt wird eine enge Parallele zwischen der Absicht bzw. der Motivation des Protagonist...
von: Siegfried
05.08.2008, 23:43
Forum: Self-Publishing
Thema: Wiederverkäuferkonditionen?
Antworten: 20
Zugriffe: 6220

Warum stellst du die gleiche Frage nicht auch mal bezogen auf die Autoren? Hmm... nehmen wir an, ein Autor schreibt ein Buch mit einer Auflagenzahl von 5.000 Stück ... und will davon leben??? Welchen Produktionsrhythmus hat ein Buchautor? Pro Jahr eines? Oder zwei? Oder alle drei Jahre eines? Oder ...
von: Siegfried
05.08.2008, 22:40
Forum: Self-Publishing
Thema: Wiederverkäuferkonditionen?
Antworten: 20
Zugriffe: 6220

Dass der Verlag selbst etwas mehr bekommt, kann ich ja noch nachvollziehen, schließlich kümmert der sich um Werbung, Verkauf und Vorfinanzierung des Buches, aber wie erklärt man, dass der Buchhandel solch hohe Margen bekommt ... und nicht derjenige, der das Buch geschrieben hat? Wenn die Margen so ...

Zur erweiterten Suche