Die Suche ergab 217 Treffer

von: JMertens
20.06.2009, 12:49
Forum: Textakademie
Thema: No Go: Haustiere töten
Antworten: 168
Zugriffe: 24957

Die Typen sind auch manchmal krass drauf. Also, es gibt viele Vorurteile über Soldaten, aber es stimmt wirklich das viele trotz Frau und Kind zu Hause Abends in den Puff fahren...echt traurig. Das kommt aber nicht nur bei Soldaten vor, sondern auch bei so manchen Zivilpersonen. Und vor Vorurteilen ...
von: JMertens
20.06.2009, 00:46
Forum: Textakademie
Thema: So ein Scheiß!
Antworten: 12
Zugriffe: 2151

Re: So ein Scheiß!

Da muss ich dich korrigieren, Lorenz, richtig wäre es "Scheißnazis". "Scheiß" ist in dem Sinne nämlich kein Adjektiv sondern ein umgeformtes Nomen, welches das "Trägernomen" (hier: Nazis) verstärken soll. Gut, wäre in diesem Fall wohl die beste und "richtigste&quo...
von: JMertens
19.06.2009, 21:05
Forum: Textakademie
Thema: No Go: Haustiere töten
Antworten: 168
Zugriffe: 24957

Ziel eines jeden Menschen ist es aber, wenn vielleicht auch latent, Frieden zu finden. Wer von sich behauptet, Gewalt zu lieben, DER ist psychisch krank, und nicht etwa der, der sie BEHERRSCHT! Natürlich ist jeder Mensch potentiell gewalttätig. Die Frage ist aber, welche Ventile man sich schafft, um...
von: JMertens
19.06.2009, 18:11
Forum: Textakademie
Thema: No Go: Haustiere töten
Antworten: 168
Zugriffe: 24957

Warum müssen manche Threads eigentlich in so eine Angifterei ausarten? Im Bezug auf das eigentliche Thema wird hier wohl weit über das Ziel hinaus geschossen. Eine einfache Bemerkung bezüglich einer noch nicht mal sichtbaren Gewaltszene in einem Film wandelt sich hier plötzlich in eine teils aggress...
von: JMertens
19.06.2009, 13:03
Forum: Textakademie
Thema: No Go: Haustiere töten
Antworten: 168
Zugriffe: 24957

Filme wie "Saw" und "Hostel" finde ich eigentlich okay, aber weniger, weil sie Folter und Brutalitäten zeigen, sondern eher wegen ihrer beklemmenden und verstörenden Machart. Die Filme, die ich meinte, kommen mehr aus dem asiatischen Raum und stellen gespielte Snuff-Videos dar, z...
von: JMertens
19.06.2009, 11:27
Forum: Textakademie
Thema: No Go: Haustiere töten
Antworten: 168
Zugriffe: 24957

Ich glaube, was wir wirklich tun würden und was wir schreiben, ist ein Ochsen-und-Hühner-Vergleich. Ich bin eigentlich ein ruhiger und sanftmütiger Typ, bin sehr glücklich verheiratet, habe einen Stiefsohn, zwei Katzen und eine Vogelspinne. Keine(s) der genannten Personen und Tiere würde ich töten u...
von: JMertens
19.06.2009, 09:13
Forum: Textakademie
Thema: No Go: Haustiere töten
Antworten: 168
Zugriffe: 24957

Für mich klingt das schon spannend. Jeder muss sich entscheiden, ob er sich Geschichten ausschließlich mit sympatischen Protagonisten und ohne böse Dinge ausdenkt, weil ja alles so schön ist und die rosarote Brille nicht fallen darf. Ich tendiere eher dazu, sämtliche Mauern, hinter denen sich irgend...
von: JMertens
19.06.2009, 09:02
Forum: Textakademie
Thema: So ein Scheiß!
Antworten: 12
Zugriffe: 2151

Ich würde auch dazu tendieren, es "scheiß Nazis" zu schreiben, obwohl ich glaube, dass es da keine klare Regelung zu gibt. "Scheiß" ist ein Hauptwort, das aber umgangssprachlich als Adjektiv verwendet wird. Ebenso wird es wohl nie klare Einigkeit darüber geben, wie man "äääy...
von: JMertens
16.06.2009, 13:54
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Welche Programme nutzt ihr?
Antworten: 22
Zugriffe: 5727

Auch ich bin ein typischer Word-Vertreter und komme damit auch wunderbar klar. Das Buch selbst schreibe ich immer in einer einzigen Datei. Treatment, Plot und vorgefertigte Angaben zum Nachschlagen befinden sich in einer reinen .txt-Datei bzw. als Fotos auf dem Rechner. Für die .pdf-Umwandlung nehme...
von: JMertens
16.06.2009, 08:58
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Schriftarten
Antworten: 44
Zugriffe: 6945

hawepe hat geschrieben:
Oder wer hat in einem der renommierten Verlage schon einmal ein Buch gesehen, das in Arial gesetzt wurde?


Erika Sauer: Alles über Astrologie und Horoskope, Buch und Zeit Verlag (BZ), Köln 1985
von: JMertens
16.06.2009, 08:50
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Schriftarten
Antworten: 44
Zugriffe: 6945

@Thomas Becks: Ich glaube, was Du meinst, ist eher ein Werk, das bei normaler Schriftgröße 1000 Seiten hat und durch die Verkleinerung der Schrift seitenmäßig schrumpft. Denn 1000 Seiten sind 1000 Seiten :wink:
von: JMertens
15.06.2009, 19:18
Forum: Autorenportraits
Thema: Walter-Jörg Langbein
Antworten: 59
Zugriffe: 6789

Donnerwetter, und ich dachte zu Anfang, ich wäre der Einzige, der sich hier in der Esoterik tummelt cheezygrin
von: JMertens
15.06.2009, 19:12
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Schriftarten
Antworten: 44
Zugriffe: 6945

Hallo Maxi, Arial Das sollte doch jetzt hoffentlich nur ein Scherz sein. Die Arial ist eine für den Bildschirm optimierte Schrift. Für Bücher sollte man sie nur verwenden, wenn man gleich beim Aufschlagen des Buches erkennen soll, dass es book on demand veröffentlicht wurde. Beste Grüße, Heinz. So ...
von: JMertens
10.06.2009, 15:56
Forum: Buchvermarktung
Thema: Wer nicht wirbt, der stirbt!
Antworten: 841
Zugriffe: 234612

Wegen der schroffen Absage von einer oder zwei Buchhandlungen würde ich mir keinen Kopf machen. Ist doch klar, dass die sich in erster Linie selbst was davon versprechen und nichts zahlen wollen. Im Prinzip sollte man immer davon ausgehen, dass das, was man da tut, eine Art Auftritt ist. Und jeder S...
von: JMertens
10.06.2009, 12:59
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Wie findet ihr das Cover?
Antworten: 63
Zugriffe: 9262

Finde es heraus :twisted:

Zur erweiterten Suche