Die Suche ergab 4534 Treffer

von: Siegfried
01.08.2008, 18:19
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 7726

Und glaub mir: Etwas zu zweit - also miteinander - zu schreiben, ist nochmals ungleich schwieriger. Das verstehen nur wenige und selbst die müssen verdammt lang daran arbeiten ... Nuja, das würd ich so nicht unbedingt sagen. Z.B. im Bereich Drehbuch und im Journalismus sind Kollaborationen ja nun k...
von: Siegfried
01.08.2008, 00:15
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 5274

Metalle reichern sich in Pilzen oder anderen Pflanzen an, wir züchten bereits jetzt genetisch manipulierte Pflanzen, die unempfindlich gegen bestimmte Pflanzenschutzmittel sind oder Pflanzen, die Substanzen bilden, die bisher nur von Tieren gebildet wurden. Warum sollte es nicht möglich sein, z.B. ...
von: Siegfried
31.07.2008, 21:42
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 5274

In einem Punkt muss ich dir aber widersprechen. Mangas leben m.M. nach davon, dass in die Geschichte selbst sehr viel interpretiert werden kann. Wie ich schon schrieb: Ich habe von Mangas keine Ahnung und musste mich erst informieren und habe dabei das Interview des deutschen Manga-Zeichners Jürgen...
von: Siegfried
31.07.2008, 20:27
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 5274

Re: Stahl-Seelen-Engel

Es ist schon eine Weile her, da wollte ich einen (ernsthaften) Manga-Roman für Erwachsene schreiben, bin dann aber daran gescheitert, als mir klar wurde, wieviel ich für die Idee hätte recherchieren müssen. An dieser Stelle musste ich erst einmal recherchieren, was ein "Manga-Roman für Erwachs...
von: Siegfried
31.07.2008, 18:40
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 7726

Vielleicht hätte ich dazu erklären sollen, dass wir immer "so drauf los" schreiben. Man hat eine ungefähre Idee und schaut erst mal, was dabei heraus kommt. Und dann erst entsteht langsam der Plot. Oder anders ausgedrückt: Wir sind gerade erst dabei, den roten Faden aufzubauen. (Der Text ...
von: Siegfried
31.07.2008, 00:08
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Wo liegen die Grenzen? (Filmografie)
Antworten: 9
Zugriffe: 1911

Aufs Haupt bekommen? Na, ich habe schließlich noch nichts in Richtung Veröffentlichung unternommen und in einer offenen Diskussion kann niemand niemandem aufs Haupt geben. :wink: Ach, da ging es um die Frage, ob eMails eine rechtswirksame Mitteilung sind. Jemand sagte nein - ohne das juristisch zu ...
von: Siegfried
30.07.2008, 22:46
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Wo liegen die Grenzen? (Filmografie)
Antworten: 9
Zugriffe: 1911

Re: Wo liegen die Grenzen? (Filmografie)

Freue mich auf eure Antworten. Na, jetzt bin ich mal auf die Antworten gespannt - insbesondere wegen der juristischen Unterfütterung. Letztes Mal habe ich dafür ja ordentlich was auf's Haupt bekommen ... von daher sage ich jetzt hier nix dazu! cheezygrin Man lernt ja aus seinen Lektionen! angle: Gr...
von: Siegfried
30.07.2008, 18:30
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Geklaute Kurzgeschichte?
Antworten: 30
Zugriffe: 6789

Re: @ Siegfried

...kann so ein Brief per Gerichtsvollzieher zugestellt werden. Da sollte man sich aber vorher überlegen, was das kostet. Na, da wollen wir doch mal die Kirche im Dorf lassen. Da kannst du gleich zum Verleger fahren und dir die Unterschrift persönlich abholen dozey: cheezygrin Das Wort "Gericht...
von: Siegfried
30.07.2008, 16:28
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Geklaute Kurzgeschichte?
Antworten: 30
Zugriffe: 6789

1. Wie hier schon mehrfach gesagt: Einschreiben an Verlag A mit Untersagung einer Veröffentlichung - und der Fall ist rechtlich geklärt. Verbesserungsvorschlag: Ein Einschreiben beweist nur, dass eine Briefsendung abgeschickt wurde. Besser ist ein Einschreiben mit Rückschein, weil dadurch der Einga...
von: Siegfried
30.07.2008, 15:28
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Vorsicht, der Cassanova kommt- Verbesserungsvorschläge
Antworten: 9
Zugriffe: 2530

Re: Vorsicht, der Cassanova kommt- Verbesserungsvorschläge

Hi! Beim Überfliegen einen ziemlichen Bolzen in der Story gefunden: Hoffentlich ist der Boden sauber, denke ich und bücke mich immer noch völlig auf das Buch fixiert, um es wieder aufzuheben, als eine mir wohlbekannte Stimme mich zusammenzucken lässt. „Na, was liest du denn da Schönes?", höre i...
von: Siegfried
30.07.2008, 01:51
Forum: Textakademie
Thema: Handlungsmuster: Rätsel
Antworten: 4
Zugriffe: 2026

Hmm ... die Beteiligung hier ist ja etwas mau. Ich hatte auf mehr Beiträge gehofft. Na ja, man kann nicht alles haben. Es soll also um die Struktur von Rätsel-Geschichten gehen. Erste Frage ist dabei natürlich: Was sind Rätselgeschichten? In einer Rätselgeschichte geht es darum, eine Frage zu lösen ...
von: Siegfried
29.07.2008, 14:12
Forum: Self-Publishing
Thema: Nochmal NOVUM
Antworten: 57
Zugriffe: 10557

Hi! Das mit den Auflagezahlen und dem Preis dafür finde ich interessant! (das ist jetzt sarkastisch gemeint!) Woher weiß der Autor eigentlich, ob tatsächlich - sagen wir mal - 3.000 Bücher gedruckt wurden bei einer Selbstkostenbeteiligung von - grob geschätzt - etwa 10.000 Euro? Hinter diesen Zahlen...
von: Siegfried
29.07.2008, 11:45
Forum: Textfeedback
Thema: Ich probier es noch mal...
Antworten: 19
Zugriffe: 5345

Erste Korrektur (meine Änderungen in Rot; Text in [...] würde ich streichen) Die Geschichte des Professor Horking „Bedienen Sie sich doch! Das ist alles für Sie . Nehmen Sie !“, sagte er mit einer freundlichen Geste in Richtung Tisch. Sofort sprang ich auf und [setzte mich an den Selbigen] folgte s...
von: Siegfried
26.07.2008, 13:26
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Witchcraft
Antworten: 36
Zugriffe: 7990

Es war nur die Frage, ob Sätze wie (sinngemäß): "Solch fehlerbehaftete Texte lese ich erst gar nicht durch" und "So ein Text gehört nicht in die Öffentlichkeit, wenn er nicht ordentlich korrigiert und bearbeitet ist" , Neuankömmlinge, die es eben noch nicht so drauf haben, absch...
von: Siegfried
26.07.2008, 00:07
Forum: Textakademie
Thema: Handlungsmuster: Rätsel
Antworten: 4
Zugriffe: 2026

Handlungsmuster: Rätsel

Hi! Nachdem ich nun die gemeinsamen Nenner erläutert habe, die in allen Handlungsmustern versteckt sein können, sowie die Struktur des Handlungsmusters einer Rache-Geschichte vorgestellt habe, geht es nun um das Handlungsmuster einer Rätsel-Geschichte. Doch dieses Mal drehe ich den Spieß um! cheezyg...

Zur erweiterten Suche