Die Suche ergab 27 Treffer

von: Dagmar R. Rehberg
04.07.2007, 08:47
Forum: Self-Publishing
Thema: Vorsicht bei der Verlagssuche!!!
Antworten: 89
Zugriffe: 24527

Vorsicht bei der Verlagssuche!!!

Liebe Autoren-Kolleginnen und Kollegen, ich möchte dieses Forum einmal benutzten, um eine eindringliche Warnung auszustoßen! Die meisten von uns kennen das: Manuskripte abschicke, wochenlanges Bangen und dann ... die Absage! Die Enttäuschung ist oft sehr groß. Wie leicht fällt der da der Schritt sic...
von: Dagmar R. Rehberg
26.04.2007, 08:48
Forum: Self-Publishing
Thema: Fein,
Antworten: 23
Zugriffe: 8453

Hallo zusammen, die Frage, ob man mit Bücherschreiben Geld verdienen kann, ist sicherlich mit einem einfachen Ja zu beantworten. Weitere Frage bleibt nur "Wie?" Ich habe kürzlich von einem Verlagskaufmann gehört, dass es in Deuschland etwa 15 Autoren geben soll, die vom Schreiben leben kön...
von: Dagmar R. Rehberg
18.04.2007, 10:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Kritik - Cover
Antworten: 20
Zugriffe: 8586

Hallo zusammen, ich möchte an dieser Stelle einmal eine Lanze für BoD brechen: Ich bin sehr zufrieden mit BoD und zwar sowohl mit der Qualität, als auch den Mitarbeitern. Für den gezahlten Preis ist die Qualität meiner Meinung nach einwandfrei. Man kann für 149 bzw. 399 € nicht verlangen, ein Buch i...
von: Dagmar R. Rehberg
18.04.2007, 07:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Wer hat Erfahrung mit den neuen online Produkten von BoD?
Antworten: 40
Zugriffe: 12765

Ich meine, der BoD-Mitarbeiter hätte mir damals etwas von Offsetdruck erzählt, dafür will ich aber meine Hand nicht ins Feuer legen. Ist ja auch in diesem Fall nicht wirklich relevant. Wichtig zu wissen ist nur, dass unterschiedliche Druckverfahren zu unterschiedlichen Farbgebungen führen. Das sollt...
von: Dagmar R. Rehberg
17.04.2007, 15:45
Forum: Self-Publishing
Thema: Wer hat Erfahrung mit den neuen online Produkten von BoD?
Antworten: 40
Zugriffe: 12765

Hallo zusammen, nachdem ich mein erstes Buch noch auf die herkömmlich Art hergestellt habe, bin ich beim zweiten online zu Werk gegangen. Auch bei mir gab es erhebliche Probleme mit der Übertragung der Coverdatei. Ich habe mich dann direkt an den BoD-Mitarbeiter gewandt, der auch schon bei meinem er...
von: Dagmar R. Rehberg
17.04.2007, 13:19
Forum: Self-Publishing
Thema: Kritik
Antworten: 25
Zugriffe: 8078

Hallo, das mit dem Sparen bei den Lektoren in den Verlagen ist wohl leider nicht ganz verkehrt. Gerade lese ich ein Buch, das zwar inhaltlich vertretbar, stilistisch jedoch vollkommen unausgereift ist. Vor kurzem habe ich eine Anthologie mit Kurzgeschichten erwischt, deren Ende jeweils nach wenigen ...
von: Dagmar R. Rehberg
17.04.2007, 07:29
Forum: Self-Publishing
Thema: Kritik
Antworten: 25
Zugriffe: 8078

Hallo, genau das Problem sehe ich auch. Leider glauben viele Leute, nur weil sie in der Schule gelernt haben, Buchstaben aneinanderzureihen, können sie auch Bücher schreiben. Weit gefehlt. Schriftstellerei ist ein Handwerk , das gelernt werden muss. Zu viele "Autoren" missachten das jedoch...
von: Dagmar R. Rehberg
16.04.2007, 11:56
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Dagmar R. Rehberg/Blutsbande ...dicker als Wein
Antworten: 0
Zugriffe: 2370

Re: Dagmar R. Rehberg/Blutsbande ...dicker als Wein

Miriam, ein hübsches Mädchen aus gutem Hause, ist gerade fünfzehn, als sie von ihrem Nachhilfelehrer schwanger wird. Schneller als ihre Familie findet sie sich mit ihrem Schicksal ab. Doch die Geburt reißt tiefe Löcher in ihre Seele, denn sie bleibt allein zurück. Ihre Eltern wenden sich von ihr ab,...
von: Dagmar R. Rehberg
16.04.2007, 11:50
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Dagmar R. Rehberg/Kuckuck-Leben mit der Lüge
Antworten: 0
Zugriffe: 2518

Dagmar R. Rehberg/Kuckuck-Leben mit der Lüge

Die ständigen Nörgeleien ihres Vaters haben Laura nicht gerade zu einem ausgeprägten Selbstbewusstsein verholfen. Er schafft es sogar sie zu zwingen, auf ihr ersehntes Studium zu verzichten und so beginnt sie eine ungeliebte Ausbildung in einer Bank. Dass sie auch noch ihre große Liebe verliert, wun...
von: Dagmar R. Rehberg
16.04.2007, 11:42
Forum: Autorenportraits
Thema: Wortgeflechte
Antworten: 0
Zugriffe: 2229

Wortgeflechte

Hallo, ich bin neues Mitgleid und möchte mich an dieser Stelle vorstellen und mich gleichzeitig bei allen fleißigen Leuten bedanken, die das hier möglich machen. Mein Name ist Dagmar R. Rehberg, ich bin Jahrgang 1963 und komme so ziemlich aus der Mitte Schleswig-Holsteins. Von Beruf bin ich Ingenieu...
von: Dagmar R. Rehberg
16.04.2007, 11:08
Forum: Buchvermarktung
Thema: Pseudonyum oder nicht?
Antworten: 23
Zugriffe: 12903

Hallo, ich plädiere unbedingt für ein Pseudonym. Dabei habe ich schlicht meinen Mädchennamen gewählt. Zum einen bin ich eine Rehberg, also kann das, was ich leiste, auch mit diesem Namen und nicht mit dem einer anderen Familie (und liebe ich sie auch noch so sehr) in Verbindung stehen. Zum anderen m...
von: Dagmar R. Rehberg
16.04.2007, 10:57
Forum: Self-Publishing
Thema: Kritik
Antworten: 25
Zugriffe: 8078

Hallo, ich kann mich der Kritik nicht anschließen, da BoD nur verspricht, dass die Bücher im Buchhandel erhältlich (!) sind. Das bedeutet nicht, dass sie dort auch ausliegen. Wie auch, BoD kann ja nicht 80.000 Buchhändler im Land verpflichten, die Bücher auf eigene Kosten zu bestellen. Der Grund, wa...

Zur erweiterten Suche