Die Suche ergab 1822 Treffer

von: Torsten Buchheit
14.01.2010, 20:53
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: 30% auf meine Bücher - keine Buchpreisbindung bei Amazon?!
Antworten: 25
Zugriffe: 7528

Re: 30% auf meine Bücher - keine Buchpreisbindung bei Amazon

Ich gehe mal davon aus, dass die Bücher aus den USA illegale Drucke sind. Man müsste mal ein Exemplar aus den USA und eines aus Deutschland miteinander vergleichen (Papier, Umschlag, Druckbild). Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bücher aus Deutschland in die USA und dann zurück nach Deutschla...
von: Torsten Buchheit
13.01.2010, 22:08
Forum: Self-Publishing
Thema: Umsätze aktuell?
Antworten: 76
Zugriffe: 14558

Hallo Andreas, hallo Wesa, ich denke, die Umsätze werden täglich aktualisiert. Ich habe schon von Tag zu Tag neue Verkaufsposten bei den Umsätzen gehabt. Leider gibt es keine Korrelation der amazon-Verkäufe zu den BoD-Umsätzen. Es gibt wohl irgendwelche Zwischenlager, oder aber Amazon bezieht Bücher...
von: Torsten Buchheit
12.01.2010, 17:39
Forum: Self-Publishing
Thema: ebooks veröffentlichen
Antworten: 21
Zugriffe: 9144

Hallo zusammen, eine parallele Diskussion über das Thema e-Book-Veröffentlichung führen wir zur Zeit auch in diesem Thread: http://www.bod.de/autorenpool/bod-und-amazon-kindle-t8429.html Wie im BoD-Autorenvertrag steht, dürfen wir ein Buch, das wir bei BoD herausgebracht haben, nicht irgendwo anders...
von: Torsten Buchheit
12.01.2010, 17:15
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Hallo Siegfried, du hast mit deinen Einwürfen wie immer völlig recht. Lizenzgebühren erwarte ich hier aber weniger mit der Benutzung eines Datenformates, sondern eher mit der Benutzung eines exklusiven Vertriebskanales. Ich könnte mir denken, daß der Kindle exklusiv nur über Amazon befüllt werden ka...
von: Torsten Buchheit
12.01.2010, 13:49
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Ach, diese Schnelllebigkeit der modernen Unterhaltungselektronik... in der Zeit, die man braucht, seinen neuen Rechner aus dem Elektromarkt heimzutragen, sinkt der Preis des Teils um 20%... Was hier droht, ist ein Krieg der Formate wie früher bei den Videokassetten und dann beim DVD-Nachfolger. Natü...
von: Torsten Buchheit
10.01.2010, 15:04
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Hallo Bello,

die FAZ bezieht sich auf die USA, also auf amazon.com. In Deutschland sind über amazon.de noch keine e-Books erhältlich.

Ich erwarte aber einen ebensolchen Boom bei uns wie in USA, wenn Geräte und Vertriebssyteme für e-Books erhältlich sind.

Viele Grüße

Torsten
von: Torsten Buchheit
09.01.2010, 20:19
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Und ich wüßte natürlich auch gern, ob es mir erlaubt ist, kurzfristig selbst ein ebook ohne BoD auf den Markt zu werfen. Hallo CeKaDO, in meinem Autorenvertrag (mit BoD 2008 geschlossen) steht drin: § 2 Nutzungs- und Verbreitungsrechte 1. Der Autor... räumt BoD alle zur Herstellung und für den räum...
von: Torsten Buchheit
09.01.2010, 08:31
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Die zweite Frage: Die Digitalisierung erfolgt in einem ganz bestimmten Format. Ich stelle noch einmal die Frage: Was ist mit diesen Informationen, wenn sich die Art der Datenspeicherung ändert? Muss dann alles für viel Geld von einem Format in ein anderes gebracht werden? Und wer legt fest, bei wel...
von: Torsten Buchheit
08.01.2010, 22:42
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Hallo Siegfried, du bringst hier ja einen ganzen Haufen Argumente gegen den Kindle. Dazu muß ich sagen: du hast in jedem Punkt recht. thumbbup Speziell die 1984-Geschichte war die absolute Höhe. Man stelle sich mal vor, der Postbote käme und nimmt - ohne zu fragen! - einfach das soeben bei Amazon ge...
von: Torsten Buchheit
08.01.2010, 11:00
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Hallo Peyton, hallo BoD-Team, genau das ist eine wichtige Frage. Was meint BoD dazu? Wenn BoD das nicht will, müßte doch der Autor das Recht haben, sein Buch dann auch bei einem anderen Publisher als e-Book herauszubringen. Oder etwa doch nicht? Wo sind die Juristen im Forum? Viele Grüße Torsten
von: Torsten Buchheit
08.01.2010, 09:14
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: BoD und Amazon Kindle
Antworten: 35
Zugriffe: 7970

Hallo zusammen, ich denke, mit dem Thema Kindle werden wir uns noch weiter befassen müssen. Einige Aspekte: Bei Amazon.com kann man Bücher als Autor direkt auf dem Kindle veröffentlichen (wenn ich es richtig gelesen habe): https://dtp.amazon.com/mn/signin Voraussetzung ist allerdings ein Bankkonto i...
von: Torsten Buchheit
07.01.2010, 18:29
Forum: Self-Publishing
Thema: Welchen Preis
Antworten: 15
Zugriffe: 4588

Hallo Martin, Minimum 5,90, besser 6,90. Geh doch mal in ne große Buchhandlung oder in einen großen Spielwarenladen und schau, was die Spielebücher dort kosten. Durchforste mal den BOD-Shop, ob es ähnliche Bücher dort schon gibt. Dann hast du eine Größenordnung, an der du dich orientieren kannst. Vi...
von: Torsten Buchheit
07.01.2010, 16:46
Forum: Buchvermarktung
Thema: PR-Projekte und ihr Stand
Antworten: 39
Zugriffe: 5954

Wenn wir das in einem einzigen Ort durchführen, ist es geradezu für die Katz. In vielen Großstädten angeboten (von den kleineren Orten mag ich gar nicht reden) wird es , rein finanziel gesehen, zu einer Unmöglichkeit. Hallo Bernd, vielleicht könnte es doch gehen. Der Ort darf aber nicht Oberkleinhi...
von: Torsten Buchheit
07.01.2010, 16:08
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: SW-Bilder, werden beim Hochladen als schlechtes Farbbild gef
Antworten: 15
Zugriffe: 3360

Hallo evamaria,

eventuell könnte es klappen, wenn du das Buch vor dem Hochladen nicht in pdf umwandelst (das macht nach meiner Einschätzung ja der BOD-Druckertreiber automatisch). Oder hast du dich jetzt für Farbe entschieden und das Problem ist erledigt?

Viele Grüße

Torsten
von: Torsten Buchheit
07.01.2010, 15:58
Forum: Buchvermarktung
Thema: PR-Projekte und ihr Stand
Antworten: 39
Zugriffe: 5954

BOD-Buchladen - klasse Idee!

Hallo Siegfried, die Idee eines Buch-on-Demand-Buchladens finde ich klasse. Das Projekt müßte unbedingt weiterverfolgt werden. Man bräuchte dazu mal Kommentare von Buchhändlern hier im Forum bezüglich der benötigten Umsätze, um einen solchen Laden zu betreiben. Ich könnnte mir vorstellen, daß bei ei...

Zur erweiterten Suche