Die Suche ergab 50 Treffer

von: guenther h. klein
17.05.2013, 09:10
Forum: Textfeedback
Thema: Mein erstes Werk, bitte um Kritik
Antworten: 6
Zugriffe: 2075

Gewitter

Durch die maroden Jalousien drang jedoch nur karges Licht. Regentropfen klatschten gegen die Fensterscheibe, ein leises Donnergrollen war in der Ferne zu hören Etwas zur Logik: Aus dem leisen Donnergrollen in der Ferne werden unvermittelt grelle Blitze daraus, ohne dass dabei ein entsprechender Übe...
von: guenther h. klein
16.04.2013, 18:50
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: fin
Antworten: 5
Zugriffe: 1330

Himmel, Erde und zurück

Hallo Jaris, eine kleine Anmerkung: Denn Jesus hat niemals gesagt, dass er selber wiederkommen würde. „Wenn er kommen wird, der Menschensohn…“ so in etwa waren Jesus Worte. Kommt Ihr nicht auf die Unsinnigkeit, dass der Gottessohn sich nicht als Menschensohn und gleichzeitig als Gottessohn bezeichne...
von: guenther h. klein
15.04.2013, 19:51
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: fin
Antworten: 5
Zugriffe: 1330

Himmel, Erde und zurück

Unter diesem Titel gibt es bereits ein oder zwei Bücher. Dein Buch wäre das dritte. Wie ist das zu verstehen?

gruß guenther
von: guenther h. klein
11.04.2013, 22:33
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Was ist Wahrheit?
Antworten: 334
Zugriffe: 38656

Was ist Wahrheit

Es ist schon erstaunlich, was es dazu zu sagen gibt. Dabei ist das Wort substantiviert. Die eigentliche Frage lautet, was ist wahr? Diese Frage will weder eine theologische noch eine philosophische Antwort haben. Die Herren Siegfried und Nicolos Faye geben auf die Frage eine tendenziöse Antwort. Wen...
von: guenther h. klein
01.04.2013, 19:48
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Neue Leistungen: Alte Verträge Möglichkeit zum wandeln?
Antworten: 41
Zugriffe: 7462

Neue Leistungen, alte Verträge

@ siegfried: bei ebook kenne ich mich nicht aus. @ Susanne: Das mit der Mindestbestellmenge ist von dir oberflächig recheriert. Epubli hat keine Mindest-Bestellmenge. Ab 1 Buch wird gedruckt. Im übrigen bezahlt man für die ISBN um die 20,00 Euro/Jahr. Kündigungsfrist sind 2-3 Wochen. Die ISBN verfäl...
von: guenther h. klein
31.03.2013, 20:53
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Neue Leistungen: Alte Verträge Möglichkeit zum wandeln?
Antworten: 41
Zugriffe: 7462

Alte Verträge

Alte Verträge sind alte Verträge. Eine Umwandlung wäre wünschenwert, findet aber keine Realisierung. Dass man Veträge mit einer fünfjährigen Laufzeit unterschrieben hat, passte schon damals nicht in die Zeit. Jeder Schreiber von Büchern verspürt nach einer gewisssen Zeit, das Bedürnis, das Buch zu ü...
von: guenther h. klein
13.03.2013, 19:50
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Tif geht nicht mehr unter Latex - was tun?
Antworten: 23
Zugriffe: 5915

LaTeX und Bilder

Hallo Flora, einem eingefleischten Word-Anwender kann man mit LaTeX nicht kommen. Ob Word oder LaTeX bevorzugt wird, ist nahezu eine religiöse Frage. Deshalb macht es keinen Sinn, sich damit auseinander zu setzen. Natürlich ist LaTeX Word um Meilen überlegen. Übrigens, die Anweisung \listoffigures b...
von: guenther h. klein
12.03.2013, 21:20
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Tif geht nicht mehr unter Latex - was tun?
Antworten: 23
Zugriffe: 5915

Bilder in LaTeXe

Kurz gesagt: Hier ein Probe \documentclass[parskip=half-]{scrartcl} \usepackage[T1]{fontenc} \usepackage[latin9]{inputenc} \usepackage[ngerman]{babel} \usepackage{microtype} \usepackage{wrapfig} \usepackage{graphicx,xcolor} \begin{document} Bes gandli cappezia alen ese forman dern Dar, wellen Regen:...
von: guenther h. klein
12.03.2013, 11:20
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Tif geht nicht mehr unter Latex - was tun?
Antworten: 23
Zugriffe: 5915

Flroa

Hallo, schön, dass du mit LaTeX schreibst. Wie Heinz bereits sagte, bindet man Bilder im Format "jpg" oder "png" ein. Ich verwende das PNG-Format. Der PDF-Viewer kann nur die beiden Bild-Formate direkt darstellen. Übrigens was die Maße für das Cover und den Buchblock angeht, scha...
von: guenther h. klein
09.03.2013, 20:18
Forum: Self-Publishing
Thema: Warum muss ich mehr bezahlen??
Antworten: 73
Zugriffe: 16328

Hilbi

An Hilbi, ich teile deine Meinung. Das Forum dient dazu, andere Meinungen, Ansichten und Urteile mitzuteilen, soweit letztere allgemeiner Natur sind. Keinesfalls sollten persönliche Angriffe gefahren werden. Es teilen sich hier einige Mitglieder in einer argen persönlichen Weise mit. Man fragt sich,...
von: guenther h. klein
09.03.2013, 11:16
Forum: Self-Publishing
Thema: Warum muss ich mehr bezahlen??
Antworten: 73
Zugriffe: 16328

Warum muss ich mehr bezahlen

Ich schließe mich dem Gedanken von Galsworthy an. Auch der Gedanke, das oder die Bücher über den ortlichen Buchhändler zu bestellen, hat vieles für sich. Wir laufen überhaupt Gefahr, vieles übers Internet zu bestellen und dabei den örtlichen Händler bzw Geschäfte außen vor zu lassen.


Gruß
von: guenther h. klein
28.02.2013, 20:15
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Verschwinden nur meine Bücher bei Weltbild/Hugendubel?
Antworten: 18
Zugriffe: 6571

Weltbild/Hudendubel

Meine Bücher sind sowohl bei Hugendubel als auch bei Weltbild verfügbar.

guenther
von: guenther h. klein
30.01.2013, 21:17
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Logorrhoe
Antworten: 8
Zugriffe: 1303

Buchtitel

Hallo, @büchernarr, du brauchst dich bei Siegfried nicht zu entschuldigen.

Grüße guenter
von: guenther h. klein
30.01.2013, 11:58
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Frieden für Jerusalem
Antworten: 5
Zugriffe: 1306

Frieden für Jerusalem

Bloß aus Neugier habe ich die ebook -Vorstellung gelesen. Wenn man sich für den Frieden der Stadt Jerusalem interessiert, dann ist das eine Beschäftigung wert. Ob sich diese Aufgabe mit 42 Seiten lösen lässt, ist eher unwahrscheinlich. Wenn aber vom Frieden die Rede ist, dann darf man im nächsten Sa...
von: guenther h. klein
25.01.2013, 10:06
Forum: Self-Publishing
Thema: Dickes Problem mit der Umsatzsteuer
Antworten: 49
Zugriffe: 17109

Umstzsteuer

bon giorno, Zwei Dinge seien angesprochen. 1.Wer ein Gewerbe betreibt, hat eine Umsatzsteuererklärung zu machen. Wenn jemand für die vergangen Jahre nachzahlt, lässt den Gedanken zu, dass eine zeitnahe Buchführung nicht gemacht wurde. 2.Pure Fantasie. Nehmen wir eine weibliche Person an, die einen B...

Zur erweiterten Suche