immer diese Ungeduld ...

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


Benutzeravatar
kleine woelfin
Beiträge: 79
Registriert: 02.05.2010, 22:28
Wohnort: Düsseldorf

immer diese Ungeduld ...

von kleine woelfin (13.05.2010, 16:48)
... obwohl Warten ja auch voller Vorfreude sein kann. ;-) Wie seht ihr das?


Lippen


Ich möchte deine Lippen spüren
auf meinen Lippen. Allen Lippen.
Ich möchte deine Hände spüren, überall.
Deine Zunge soll mich zur Ekstase bringen
auf meinen Lippen, überall.

Ich möchte wieder spüren,
wie deine Zunge mich teilt, überall.
Deine Hände mich halten, überall.
Dich will ich spüren, wie du mich teilst
und dann zusammenführst was noch unbekannt.....



Dann harre ich auch einmal und
wünsche eine schönen Feiertag

KW
Ich wünsche entspannte Zeiten.

Benutzeravatar
die_jolie
Beiträge: 53
Registriert: 09.03.2010, 12:42

Re:

von die_jolie (17.05.2010, 20:07)
hallo wölfin, das musste mal gesagt werden cheezygrin
schönes thema, schön direkt, und dennoch nicht obszön! thumbbup

Benutzeravatar
SamanthaCapule
Beiträge: 103
Registriert: 14.09.2009, 14:06

Re:

von SamanthaCapule (17.05.2010, 20:32)
Hallo Woelfin!

Du hast die Thematik so anschaulich präsentiert das ich direkt ins Träumen kam ;) Ein wirklich stimmungsvolles Gedicht.
Vielleicht eine kleine anmerkung:
Eventuell würde es am Ende etwas flüssiger kommen wenn du die letzte Zeile teilst.

LG Sam angle:
Selbst in der tiefsten Dunkelheit gibt es irgendwo ein funken Licht, die Kunst ist genau hinzusehen wenn er aufleuchtet.

Lennet

Re:

von Lennet (18.05.2010, 00:36)
Schön geschrieben.

Statt "Allen Lippen. " wäre vielleicht "Diesen Lippen. " vielleicht spannender. :wink:

Benutzeravatar
kleine woelfin
Beiträge: 79
Registriert: 02.05.2010, 22:28
Wohnort: Düsseldorf

Verwechslung

von kleine woelfin (18.05.2010, 00:42)
Lennet hat geschrieben:
Schön geschrieben.

Statt "Allen Lippen. " wäre vielleicht "Diesen Lippen. " vielleicht spannender. :wink:


Hi Lennet,

danke.

Ich wollte da keine Missverständnisse! Sicher wäre es noch versteckter...
Jedoch, wer weiß, wer "diese" Lippen als "diese" Lippen ansieht oder doch "diese" meint? ;-)


LG

KW
Ich wünsche entspannte Zeiten.

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.