Kleine LaTeX-Frage...

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


Benutzeravatar
Großstadtpoet
Beiträge: 313
Registriert: 05.06.2010, 09:20
Wohnort: Bremen

Kleine LaTeX-Frage...

von Großstadtpoet (18.06.2010, 18:01)
Moin,

ich möchte in einem Sachbuch die dort zitierten Denker jeweils in einer oval umrahmten Box kurz vorstellen. Habe sowas in letzter Zeit häufiger bei Sachbüchern gesehen - ich finde die Idee sehr sinnvoll.
Nur leider gibt es ein Problem bei der Umsetzung. Das Ergebnis soll so aussehen, dass rechts die ovale Box ist, die etwa 90% der Textbreite einnimmt, während links von ihr um 90° gedreht der Name des vorzustellenden Denkers auftaucht.

Wenn ich versuche, dies mit
\newcommand{\denkerbox}[2]{\rotatebox{90}{\large\textsf{\textbf{#1}}}$\;\;$\Ovalbox{\parbox{.9\textwidth}{#2}}}
zu realisieren, steht der Name des Denkers (also das, was bei #1 eingegeben wurde) immer am oberen Rand der Box, nicht zentriert. Ich kann mich aber mit keinem \center-Befehl auf die Boxhöhe berufen. Wie löse ich das?

Herzlichen Dank für jeden Tipp...

idebe
Beiträge: 155
Registriert: 17.06.2009, 13:42

Re:

von idebe (18.06.2010, 19:01)
Hallo,

auf Anhieb fällt mir da nur TikZ ein (Beipiele). Die rechte Mitte der Box wird dort mit box.east angesprochen.

Aber Heinz weiß vermutlich mehr...

Gruß Ina

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re: Kleine LaTeX-Frage...

von hawepe (18.06.2010, 20:37)
Hallo,

Großstadtpoet hat geschrieben:
\rotatebox{90}{\large\textsf{\textbf{#1}}}


Füge hinter \rotatebox einen origin-Bezugspunkt oder die notwendigen x- und y-Werte ein.

Also z.B. \rotatebox[B]{90}{\large\textsf{\textbf{#1}}}, wobei B für Basislinie steht. Oder stattdessen b für bottom.

Einen x-Wert brauchst du eigentlich nicht, vielleicht reicht deshalb ein \rotatebox[y=...mm]{90}{\large\textsf{\textbf{#1}}}. Die konkrete Größe musst du ausprobieren, wobei ich annehme, dass du mit negativen Zahlen arbeiten musst.

Bestimmt kann man auch die Höhe der ovalen Box ausmessen und dann für die Zentrierung nutzen, aber da muss ich selbst meistens fragen.

Beste Grüße,

Heinz.

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.