Amazon Print on Demand (POD)

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Bollock
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2010, 09:39
Wohnort: Köln

Amazon Print on Demand (POD)

von Bollock (05.08.2010, 10:49)
Hat jemand Erfahrung mit POD, wo das Buch diekt von Amazon gedruckt und vertrieben wird?

Glaube nämlich, mein Buch wird mittlerweile so vertrieben, wodurch die BOD Verkaufszahlen trotz nachweislich allein diesen Monat verkauften 22 Stück anscheinend eingefroren sind?

Wie wird das abgerechnet?
Erscheint dann nur noch monatlich der Umsatz in meinem BOD?
Zuletzt geändert von Bollock am 05.08.2010, 11:00, insgesamt 2-mal geändert.

Angelina

Re:

von Angelina (05.08.2010, 10:55)
Das wäre aber hochgradig undurchsichtig, wenn das eigene Buch plötzlich von verschiedenen Anbietern NACHGEDRUCKT wird.

Wer gewährleistetet in solch einem Fall die korrekte Abrechung? Bestell doch mal eines und schaue wie es aussieht.

Bollock
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2010, 09:39
Wohnort: Köln

Re:

von Bollock (05.08.2010, 10:58)
Amazon rechnet das dann monatlich mit dem Verlag ab, war jedenfalls beim Novum Verlag so, als mein Buch da von Amazon übernommen wurde.

Dort bekam ich aber eh nur ne jährliche Abrechnung, habe es also erst spät bemerkt.

Eine Garantie, das die Verkaufszahlen stimmen, hast du auch bei BOD nicht ;)

büchernarr

Re: Amazon Print on Demand (POD)

von büchernarr (05.08.2010, 11:38)
Bollock hat geschrieben:
Hat jemand Erfahrung mit POD, wo das Buch diekt von Amazon gedruckt und vertrieben wird?

Glaube nämlich, mein Buch wird mittlerweile so vertrieben, wodurch die BOD Verkaufszahlen trotz nachweislich allein diesen Monat verkauften 22 Stück anscheinend eingefroren sind?

Wie wird das abgerechnet?
Erscheint dann nur noch monatlich der Umsatz in meinem BOD?


Wenn Amazon druckt und vertreibt, was hat dann BOD noch dem Buch zu tun? Ich habe noch nie gehört, dass Amazon Bücher druckt, weiß jemand etwas näheres darüber?
Gruß
Bernd

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (05.08.2010, 11:39)
Hallo Bollock,

das kann ich mir kaum vorstellen. BoD schließt ja im Autorenvertrag aus, daß das Buch woanders erscheint.

Amazon schließt wiederum nur mit Verlagen ab, nicht mit Privatpersonen:

http://www.amazon.de/gp/help/customer/d ... =200286810

Auf die Verkaufszahlen bei Amazon kann man nicht viel geben, darüber haben wir im Forum schon viel diskutiert.

Außerdem siehst du nicht, an wen die 50er-Blöcke von BoD verkauft worden sind. Durchaus möglich, daß hier auch zahlreiche Exemplare bei Barsortimentern auf Lager genommen worden sind und daß Amazon auch mal einen Posten bei Barsortimentern kauft. Und die Auf-Lager-Anzeige bei Amazon ist keinesfalls zuverlässig. Wenn kein Exemplar auf Lager ist und trotzdem eines verkauft (also vorbestellt) wird, ändert sich nur der Amazon-Verkaufsrang, es bleibt die Anzeige "Nicht auf Lager"

Viele Grüße

Torsten
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Mike0106
Beiträge: 12
Registriert: 23.06.2010, 11:02

Re:

von Mike0106 (05.08.2010, 11:43)
Hallo,
ich weiss nicht, ob Amazon druckt, aber ich weiss, das Amazon komisch arbeitet. Ich habe keinen Vertrag mit denen, nur den bei Bod. Bod bringt das Buch auf den deutschen Markt. Ein gutes Jahr später, stellte ich fest, das Amazon das Buch auf seiner US-Seite auf dem amerikanischem Markt anbietet. Ich fragte mich nur, warum ich darüber nichts weiss. Bis jetzt hat Amazon auf meine Anfrage nicht geantwortet. Seltsam das Ganze.
LG, Mike

Bollock
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2010, 09:39
Wohnort: Köln

Re:

von Bollock (05.08.2010, 12:04)
1. Amazon übernimmt den Vertrieb für Verlage, guckst du hier:

http://www.amazon.de/gp/help/customer/d ... =200286810


2. Ich kenne die Umsatzzahlen und nicht nur den Verkaufsrang, guckst du hier:

http://www.novelrank.com/title/die-bdsm ... -paperback


3. BOD hat noch was mit dem Buch zu tun, weil sie die Rechte daran halten, auch wenn sie es an POD weiterreichen würden!!


4. Das Buch steht immer "auf Lager", das wundert mich ja, weil laut BOD nichts verkauft wird.


BITTE nur antworten, wenn ihr auch Erfahrungen mit POD habt, den Rest weiß ich nämlich bereits ;)

büchernarr

Re:

von büchernarr (05.08.2010, 12:13)
Bollock hat geschrieben:
1. Amazon übernimmt den Vertrieb für Verlage, guckst du hier:

http://www.amazon.de/gp/help/customer/d ... =200286810


2. Ich kenne die Umsatzzahlen und nicht nur den Verkaufsrang, guckst du hier:

http://www.novelrank.com/title/die-bdsm ... -paperback


3. BOD hat noch was mit dem Buch zu tun, weil sie die Rechte daran halten, auch wenn sie es an POD weiterreichen würden!!


4. Das Buch steht immer "auf Lager", das wundert mich ja, weil laut BOD nichts verkauft wird.


BITTE nur antworten, wenn ihr auch Erfahrungen mit POD habt, den Rest weiß ich nämlich bereits ;)


An diesem Wissen hätte ich halt gerne teilgehabt, aber na gut. Ich werde dich nicht mehr belästigen.

Bollock
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2010, 09:39
Wohnort: Köln

Re:

von Bollock (05.08.2010, 12:19)
Dann schick mir ne Nachricht, hier im Forum verwirrt das nur :P

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (05.08.2010, 13:43)
Bollock hat geschrieben:
4. Das Buch steht immer "auf Lager", das wundert mich ja, weil laut BOD nichts verkauft wird.


BITTE nur antworten, wenn ihr auch Erfahrungen mit POD habt, den Rest weiß ich nämlich bereits ;)


Hab zwar keine Erfahrungen mit POD... aber die Meldung "Auf Lager" bedeutet bei Amazon, daß mehr als 5 Bücher auf Lager sind... können 6 oder 600 sein... die Anzeige zählt erst wieder runter, wenn weniger als 6 Bücher im Lager sind... tschuldigung...
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Bollock
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2010, 09:39
Wohnort: Köln

Re:

von Bollock (05.08.2010, 14:12)
Ja, weiß ich, und dem "1 Buch auf Lager" folgte stets das "Nicht auf Lager", dann verzeichnete mein BOD 50 verkaufte Exemplare und der Status wechselte wieder auf "Auf Lager".

Maxi
Beiträge: 361
Registriert: 11.06.2009, 20:33
Wohnort: Mond

Re:

von Maxi (05.08.2010, 15:03)
Bei mir steht 1 Buch auf Lager.

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.