Der Baum

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


Benutzeravatar
nila
Beiträge: 420
Registriert: 16.05.2007, 00:52
Wohnort: Linz/OÖ

Der Baum

von nila (29.08.2007, 10:37)
Tief drinnen in dem dunklen Wald
da steht ein riesengroßer Baum
dort, wo ein jeder Laut verhallt
wo weder Wirklichkeit noch Traum

Sein Stamm ist riesengroß und mächtig
von tiefen Kerben er verziert
die Krone, sie gedeiht ganz prächtig
so groß, dass sie den Himmel rührt.

Seit vielen hundert Jahren
da steht er nun an diesem Platz
hat manches Geheimnis zu bewahren
sie sind für ihn der größte Schatz,

In seiner Rinde stehen Namen
die einst von Liebenden geschnitzt
erhalten durch seinen starken Samen
tief in das knorrige Holz geritzt.

Könnt’ er doch einmal berichten
hat schon so einiges gesehn
schöne sowie traurige Geschichten
die im Lauf der Zeit verwehn.

Niemals brach sein Lebenswille
nicht durch Wetter, Krieg und Leid
mächtig steht er in der Stille
dieses Wort bedeutet Ewigkeit.

Benutzeravatar
Heiner
Beiträge: 3821
Registriert: 05.04.2007, 16:20
Wohnort: Norden

Re:

von Heiner (02.09.2007, 15:55)
Hallo,

gefällt mir sehr gut, besonders das Ende thumbbup

Grüße

Heiner

Benutzeravatar
Phosphorkeule
Beiträge: 62
Registriert: 08.05.2007, 09:54
Wohnort: Wanne Eickel

Klasse,

von Phosphorkeule (02.09.2007, 18:28)
ein wunderschönes Gedicht über einen alten Freund.
LG Norbert
Da ich weiß, das ihr nicht schnell lesen könnt, werde ich langsam schreiben... grins !!!
Viel Spaß mit meinen Gedichten und Kurzgeschichten
eure
Phosphorkeule - Norbert van Tiggelen

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.