Doktor on Demand - WTF!?

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Axo Non Roadkill
Beiträge: 152
Registriert: 30.07.2010, 02:42

Doktor on Demand - WTF!?

von Axo Non Roadkill (04.03.2011, 18:01)
Shalom.

Was hat das hier mit BoD zu tun? Mir äußerst suspekt tut das sein!
http://doktor-on-demand.de/

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (04.03.2011, 18:06)
Ich nehme mal an dahinter steht die Konkurrenz und Rate BOD sofort es sich anzusehen und dagegen durch eine Mitteilung auf der Indexseite vorzugehen. Der Rest ist google wem die URL gehört!

Sollte es aber BOD sein, dann wäre dies wirklich einfach nur pfui und keine gute Werbeidee, sondern Primitiv PR!
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (04.03.2011, 18:12)
Hallo Axo, lange nichts mehr gehört! Alles klar nach dem Umzug?

Ich denke, das ist tatsächlich eine Werbeidee von BoD. Das Impressum verlinkt auf die BoD-Startseite.
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
Axo Non Roadkill
Beiträge: 152
Registriert: 30.07.2010, 02:42

Re:

von Axo Non Roadkill (04.03.2011, 18:17)
Ja, ich war lang mit anderem beschäftigt... Mein anderes Buch, das ich hier veröffentlichen wollte, hab ich inzwischen nämlich komplett umgeschrieben und zwar auf Englisch...

Inzwischen hab ich erfahren: Das hier ist eine Webeaktion von BoD. Aber irgendwie... arm...

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (04.03.2011, 18:22)
Mehr als arm...ich würde sagen voll daneben :twisted: zeit den Anbieter zu wechseln! Guter Ton ist was anders.
Frederike ist im Mutterschaftsurlaub, irgendwie merkt man es.
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

malschaun
Beiträge: 481
Registriert: 29.05.2009, 17:31

Re:

von malschaun (04.03.2011, 19:13)
SandraR hat geschrieben:
Mehr als arm...ich würde sagen voll daneben :twisted: zeit den Anbieter zu wechseln! Guter Ton ist was anders.
Frederike ist im Mutterschaftsurlaub, irgendwie merkt man es.


Du springst aber schnell vom Gaul :shock::

Leute, erst informiert man sich, dann handelt man / zieht Konsequenzen!

Die genannte Seite gehört einer "Privatperson" und nicht BoD.
www.denic.de (da kann man nachschauen)

Grüße

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (04.03.2011, 19:46)
Axo Non Roadkill hat geschrieben:

Inzwischen hab ich erfahren: Das hier ist eine Webeaktion von BoD. Aber irgendwie... arm...
Malschaun gemäß Axo wurde ihr dies aber offensichtlich schon anders bestätigt! Und ja, stimmt es gibt eine Schmerzgrenze! Wie heißt es so schön, mit gegangen mit gefangen!

Wer schweigt macht sich mitschuldig, zumindest wurde ich noch so erzogen.
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Benutzeravatar
Axo Non Roadkill
Beiträge: 152
Registriert: 30.07.2010, 02:42

Re:

von Axo Non Roadkill (04.03.2011, 19:54)
BoD bietet keine Doktorarbeiten an. Das ist glaube ich, gemeint als "Bei uns kriegen Sie was besseres".

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5870
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re:

von Siegfried (04.03.2011, 20:05)
Axo Non Roadkill hat geschrieben:
Inzwischen hab ich erfahren: Das hier ist eine Webeaktion von BoD. Aber irgendwie... arm...


Kannst du mal sagen, woher diese Info stammt?


Denic erzählt was von einer Frankfurter Privatperson, wohnhaft im Nordosten Frankfurts (unweit Merianplatz). Die exakte Adresse kann unter Denic nachgeschlagen werden.

Das Impressum der Webseite löst einen Link auf BoD aus - ist also gar kein Impressum!

Laut Xing und Yasni ist der Webseiten-Betreiber »Creative Director« eines Unternehmens für TV- und Online-Video-Kommunikation.

Unter seinem Firmennamen ist er auch bei Facebook vertreten.

Aber nirgendwo gibt es eine Referenz auf BoD, die diese Webseite als Werbegag für BoD ausweist oder BoD als Betreiber bzw. Auftraggeber der Webseite identifiziert.

Könnte ein Fall für einen Rechtsanwalt werden ... :twisted:

Grüße
Siegfried
Korrektorat: 1,- Euro pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite // zzgl. 16 % USt. (bis Jahresende 2020) // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 16 % USt. (bis Jahresende 2020) // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Benutzeravatar
Axo Non Roadkill
Beiträge: 152
Registriert: 30.07.2010, 02:42

Re:

von Axo Non Roadkill (04.03.2011, 20:10)
Ich nutze Shareifyoulike.com, um mit meinem Blog und Facebook Geld zu machen. Die posten da bezahlten Content, Werbung, von ihren Klienten, und diese Seite, bzw. ein Werbevideo für die Seite, ist auch eine der Kampagnen.

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (05.03.2011, 06:43)
Ich bin ja auf die Erklärung von BoD gespannt!!! Oder spielt man jetzt Bundestages, schweigen und aussitzen?
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (05.03.2011, 08:33)
Ich mag diese Werbung!

Auch wenn das Impressum kein "One click"-Impressum ist. Das muss der Betreiber verantworten. Das ändert nichts daran, dass unsere Kanzlerin einen Straftäter gedeckt hat und dieser bis zuletzt seine Wähler und das Volk belogen hat.

Wenn damit dann eine witzige Werbung gemacht wird, gern!

Benutzeravatar
MichaelHA
Beiträge: 2708
Registriert: 06.05.2010, 20:46
Wohnort: Köln

...

von MichaelHA (05.03.2011, 08:40)
Ich persönlich bin auch schon früher auf diese Seite gestoßen und fand die Werbeidee pfiffig!

Bei BOD-Produkten kann man sich i.d.R. darauf verlassen, dass kein Ghostwriter o.ä. am Werke war!

Beste Grüße cheezygrin

MichaelHA

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (05.03.2011, 09:31)
Michael, mit einem Blödzeitungsniveau unterstellt man "alle die da mit machen sind genau das" entweder Blöd oder Plagiatoren.

Es geht hier nicht um Politik sondern ähnlich wie bei Herr Sarazin billige Meinungsmache und eine PR Aktion die ich genau so unwürdig finde wie der reale Vorfall.
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Benutzeravatar
Adriatic
Beiträge: 670
Registriert: 04.08.2010, 19:58
Wohnort: Bad Nauheim

Re:

von Adriatic (05.03.2011, 09:47)
Tja Sandra, es passt in die heutige Welt.

Und das ist kein Kompliment.
Coccobello (Roman) - Eine Reise in einem alten VW-Bus durch die Toskana

Adria-Express (Roman) - Eine Reise mit der Bahn durch Italien

Autoreninformation:
www.gerritfischer.de

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.