Ein Preuße in Bayern

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


Detlef Schumacher
Beiträge: 1318
Registriert: 01.09.2008, 21:15

Ein Preuße in Bayern

von Detlef Schumacher (18.04.2011, 18:32)
Ein Preuße in Bayern
Ein Preuße und ein Bayer –
der Preuße, der hieß Mayer,
der Bayer, der hieß Seppel,
so heißt dort jeder Deppel –
die trafen sich zufällig
und war’n sich gleich abfällig.
„Was suchst du hier in Bayern?“
fragt’ Sepp verseppt den Mayern.
Der Preuße, altes Militär,
und das nicht so von ungefähr,
denn schon seine Vorfahren
im Militärdienst waren,
der sagte forsch dem Bayern,
er wolle hier vorfeiern
den Sieg von Hertha BSC.
Das tat dem Seppel gar nicht weh.
„Der FC Bayern München“,
sprach er „wird Hertha lynchen.“
Und so begann bei Beiden
ein heftiges sich Streiten,
auch boxten sie die Nase
und trennten sich im Hasse.
Als Mayer Bayern dann entwich,
beschimpft’ er Seppeln fürchterlich
und ließ ihn hässlich wissen:
„Ihr Bayern seid beschissen!“
„Doch nur, wenn ihr nach Bayern kommt“,
darauf der Bayer Seppel prompt.

Dein-Lieblingsbuch
Beiträge: 331
Registriert: 08.11.2009, 14:52
Wohnort: Heroldsberg

Re:

von Dein-Lieblingsbuch (19.04.2011, 14:23)
ähhhh ... inhaltlicher Fehler: In Bayern heißt nicht jeder Depp Sepp!!
Dein-Lieblingsbuch
Verlag & Buchproduktionen

Florian Zach
Hauptstraße 98
90562 Heroldsberg

www.dein-lieblingsbuch.com
dein-lieblingsbuch@online.de

Detlef Schumacher
Beiträge: 1318
Registriert: 01.09.2008, 21:15

Re:

von Detlef Schumacher (19.04.2011, 14:45)
Ach - sieh an! Hat er auch andere Namen?

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.