Julia stellt sich vor

Stellt euch im BoD Autorenpool vor und knüpft Kontakte.


Jolle
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2011, 13:01
Wohnort: München

Julia stellt sich vor

von Jolle (16.06.2011, 13:53)
Guten Tag zusammen,

nachdem ich schon seit Wochen als Gast ab und an hier im Forum herum schnuppere, habe ich mich endlich zur Anmeldung durchgerungen und möchte mich nun natürlich auch kurz vorstellen:

Ich heiße Julia, bin ein knappes Vierteljahrhundert jung und befinde mich - rein autorentechnisch - kurz vor der Fertigstellung meines ersten Buches.
Beruflich bin ich im Medienbereich angesiedelt, und meine Liebe zum geschriebenen Wort begleitet mich in Tagebuch-Form seit dem zarten Alter von 13 Jahren beständig durch alle Höhen und Tiefen.

Gedichte und Geschichten schreibe ich schon seit dem Kindergarten, und obgleich ich immer ein sehr stilles Kind war, war ich schriftlich nicht zu bremsen; Eltern, Lehrer, Freunde und Kollegen konnten und können sich auch heute noch vor Wortschwällen kaum retten... und ich denke, es ist nun an der Zeit, danke zu sagen, und etwas zurück zu geben, das keine Postfächer sprengt oder in stundenlangen Entzifferungsversuchen endet: Ein echtes, auch für den Laien als solches erkennbares, gedrucktes Buch.

Tja - bis auf meine ausufernde und bisweilen dezent melodramatische schriftliche Ader gibt es nicht viel mehr über mich zu berichten (für Fragen bin ich natürlich jederzeit offen!).

Ich hoffe sehr, hier im Forum einige tolle Menschen zu treffen, die Schreib-Wahn und Erfahrungen mit mir teilen und denen ich vielleicht irgendwann ebenfalls etwas zurück geben kann.
Ich freue mich auf eine informative und kreativ beflügelnde, großartige Zeit hier!

Aus München textend
Julia

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (16.06.2011, 14:00)
Hallo Julia!

welcome:


lg.
Annette.

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4980
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (16.06.2011, 14:16)
Hallo Julia,

liebe Grüße ins schöne München und ein herzliches Willkommen hier im Forum! Hier findest du ganz viele Leutchen, denen es mit dem Schreiben ähnlich ergangen ist wie dir.
Viel Erfolg für dein Buchprojekt!

LG, Anke
welcome:

Benutzeravatar
Christian Strzoda
Beiträge: 15
Registriert: 07.05.2011, 18:56
Wohnort: Dachau

Re:

von Christian Strzoda (22.06.2011, 01:50)
Hallo Julia,

sympatische Vorstellung! Sei herzlich willkommen hier im Forum für Autoren. Bin gespannt darauf, mehr zu erfahren.

Alles Gute für Dein Buchprojekt!

Liebe Grüße von
Christian

Benutzeravatar
Sören
Beiträge: 417
Registriert: 26.12.2009, 09:33

Re:

von Sören (22.06.2011, 05:25)
Auch von mir ein welcome: :wink:
Der Mensch ist das größte Raubtier der Erde.

Keine Macht für Niemand!
http://mariohedemann.jimdo.com
http://mariosstorys.blogieren.com/Erstes-Blog-b1.htm

Jolle
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2011, 13:01
Wohnort: München

Re:

von Jolle (18.11.2015, 12:08)
Guten Mittag zusammen,

ich wärme diese vier Jahre alte Vorstellung noch einmal kurz auf - denn inzwischen ist besagtes "kurz vor der Fertigstellung" befindliches Buch tatsächlich fertig. :lol:
Und damit melde ich mich auch zurück im Forum; diesmal mit mehr Zeit und mehr Elan. Und viel mehr Buchstaben!
book:

Beste Grüße
Julia aka "J. K. Hilgenberg"


Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4980
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (18.11.2015, 12:20)
Hallo Julia,

was für eine witzig-spritzige Idee! "Schlips und Vorurteil"! cheezygrin
Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinem Buch!
Wie schön, dass es fertig geworden ist. Dazu gibt es doch jede Menge Sprüche: Was lange währt, wird endlich gut ... oder: Gut Ding will Weile haben. 8)

Herzliche Grüße aus Wuppertal,

Anke

Jolle
Beiträge: 12
Registriert: 16.06.2011, 13:01
Wohnort: München

Re:

von Jolle (18.11.2015, 17:27)
Hallo Anke,

danke sehr; das freut mich doch, dass dir schon der Titel ein Grinsen ins Gesicht treibt, dann war der ja schonmal nicht die schlechteste Wahl angle: Bleibt mir zu hoffen, dass es noch einigen anderen so geht und das Interesse geweckt ist ... :wink:
Ja, es ist ein großartiges Gefühl, das Buch endlich in den Händen zu halten - und vor allem zu wissen, dass sich die Zeit gelohnt hat.

Allerbeste Grüße zurück nach Wuppertal!
Julia

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4980
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (18.11.2015, 17:36)
Das ist immer ein ganz besonderer Moment - ein eigenes Buch zum ersten Mal in Händen zu halten. Auch wenn neue Bücher dazukommen mögen und man irgendwann nicht mehr so hibbelig ist wie ganz am Anfang, bleibt dieser Augenblock doch außergewöhnlich.
Ich wünsche dir, dass du ihn noch viele Male erleben wirst!

Zurück zu „Autorenportraits“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.