Endet AutorenRahmenvertrag automatisch?

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Benutzeravatar
andihaller
Beiträge: 284
Registriert: 10.04.2007, 19:29

Endet AutorenRahmenvertrag automatisch?

von andihaller (29.12.2011, 08:55)
Hallo Miteinander,
Mitte Januar 2012 endet mein Rahmenvertrag bei BoD, endet der nun automatisch oder muß ich das in schriftlicher Form machen? In meinem Vertrag ist nichts genaueres aufgeführt...

Würde mich freuen Antwort zu bekommen.

Grüße
A.Haller
Meine persönliche Linkempfehlung: http://www.hint-horoz.de

cam
Beiträge: 34
Registriert: 16.05.2010, 13:15

Re:

von cam (29.12.2011, 10:00)
Hallo andihaller

der Buchvertrag läuft ganz normal weiter. Einziger Unterschied: du kannst den Buchvertrag für das jeweilige Buch mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten kündigen.

Grüsse

p.s. das betrifft die aktuellen Verträge. BoD kennt aber auch die alten Buchverträge, ich hab den jetzt nicht grade zur Hand...

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5533
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (29.12.2011, 10:26)
Eigentlich steht's im Autorenvertrag klar drin (§ 9,1):

[...] Laufzeit richtet sich nach der Laufzeit des Buchvertrages zwischen dem Autor und BoD. Schließen BoD und der Autor mehr als einen Buchvertrag, so endet der Autorenvertrag mit der Beendigung des am längsten geltenden Buchvertrages.

Eindeutiger geht's kaum ...

Benutzeravatar
andihaller
Beiträge: 284
Registriert: 10.04.2007, 19:29

Re:

von andihaller (29.12.2011, 10:33)
mtg hat geschrieben:
Eigentlich steht's im Autorenvertrag klar drin (§ 9,1):

[...] Laufzeit richtet sich nach der Laufzeit des Buchvertrages zwischen dem Autor und BoD. Schließen BoD und der Autor mehr als einen Buchvertrag, so endet der Autorenvertrag mit der Beendigung des am längsten geltenden Buchvertrages.

Eindeutiger geht's kaum ...


Danke für eure Antworten...

Ok, dann brauch ich ja nicht "kündigen" :)
Meine persönliche Linkempfehlung: http://www.hint-horoz.de

Benutzeravatar
Thomas Becks
Beiträge: 2747
Registriert: 04.09.2007, 17:47
Wohnort: Ruhrgebiet

Re:

von Thomas Becks (29.12.2011, 14:12)
Ich würde 3 Monate vorher kündigen. Für so eindeutig halte ich den Vertrag nicht.

Benutzeravatar
Großstadtpoet
Beiträge: 313
Registriert: 05.06.2010, 09:20
Wohnort: Bremen

Re:

von Großstadtpoet (29.12.2011, 14:15)
Ich verstehe es so: Der Rahmenvertrag endet automatisch, sobald der letzte Buchvertrag endet. Die Buchverträge enden jedoch nicht automatisch. Wer also möchte, dass der Autorenrahmenvertrag endet, muss seine Buchverträge kündigen.
Oder?

Benutzeravatar
chiquitita
Beiträge: 1008
Registriert: 21.09.2007, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Endet AutorenRahmenvertrag automatisch?

von chiquitita (29.12.2011, 14:40)
andihaller hat geschrieben:
Hallo Miteinander,
Mitte Januar 2012 endet mein Rahmenvertrag bei BoD, endet der nun automatisch oder muß ich das in schriftlicher Form machen? In meinem Vertrag ist nichts genaueres aufgeführt...

Würde mich freuen Antwort zu bekommen.

Grüße
A.Haller


in meinem Vertrag steht unter
§ 13 Kündigung, außerordentliche Kündigung, Vertragsaufhebung
Nach Ablauf von fünf Jahren ab Vertragsbeginn kann dieser Rahmenvertrag von beiden Seiten jeweils mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum Monatsende gekündigt werden.

@ Matthias
offensichtlich gibt es unterschiedliche Verträge. Autorenvertrag bzw. Rahmenvertrag ??)
Bei dem von Dir unter § 9.1 erwähntem Text steht bei mir etwas ganz Anderes.
Gruß Uschi

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (29.12.2011, 15:44)
Es gibt des Autorenvertrag UND den Buchvertrag. Der Autorenvertrag regelt das Verhältnis Autor/BoD, der Buchvertrag wird für jedes Buch abgeschlossen und regelt die Bedingungen des einzelnen Buches (da ja auch in der Regel unterschiedlichen Autorenpreise gelten). Unter MyBoD sind die Autorenverträge und die Buchverträge auch online einsehbar.

Edit:
unter Kundendaten - Verträge findet sich zuerst der einmalige Autorenvertrag, dann die für jedes Buch abgeschlossenen Buchverträge (also auch die älteren, wenn von einem Buch mehr als eine Auflage existiert sowie diue FUN-Verträge)
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

cam
Beiträge: 34
Registriert: 16.05.2010, 13:15

Re:

von cam (30.12.2011, 08:53)
@Nicolas Fayé
Autoren- und Buchverträge aus dem Jahr 2006 sind in MyBoD nicht aufgeführt erst neuere Verträge, die nach der Lancierung von MyBoD abgeschlossen wurden findest du in MyBoD.

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (30.12.2011, 09:26)
cam hat geschrieben:
@Nicolas Fayé
Autoren- und Buchverträge aus dem Jahr 2006 sind in MyBoD nicht aufgeführt erst neuere Verträge, die nach der Lancierung von MyBoD abgeschlossen wurden findest du in MyBoD.


Dann müßte man die Verträge aber in schriftlicher Form (Papier, pdf oder was auch immer) vorliegen haben.
Viele Grüße von Nicolas



Geduld ist eine Tugend

http://www.romanzeit.de

---------------------------------------------------

cam
Beiträge: 34
Registriert: 16.05.2010, 13:15

Re:

von cam (30.12.2011, 10:44)
@Nicolas Fayé
Genau, das ist richtig

Benutzeravatar
andihaller
Beiträge: 284
Registriert: 10.04.2007, 19:29

Re:

von andihaller (04.01.2012, 09:28)
In stiller Hoffnung dachte ich mir das sich vielleicht jemand aus dem BoD-Team dazu äußert, zumal das Forum ja zwischenzeitlich von Bod moderiert wird. Nun habe ich offiziell angefragt, mal sehn was für eine Antwort kommt.
Meine persönliche Linkempfehlung: http://www.hint-horoz.de

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.