Fàilte gu Alba - Schottlands Schönheit neu entdeckt

Präsentiert euren Reiseführer, Bildband, euer Koch- oder Lehrbuch, eure Biografie oder Monografie.


Melanie30
Beiträge: 29
Registriert: 26.11.2010, 15:52
Wohnort: Schwerte

Fàilte gu Alba - Schottlands Schönheit neu entdeckt

von Melanie30 (23.07.2013, 15:04)
Titel: Fàilte gu Alba
Autor: Melanie Völker

Verlag: BOD
ISBN: 978-3-7322-3939-9
Seiten: 88
Preis: 18,99 €

Der Autor über das Buch:

Schottland - ein Land, das mich seit jeher magisch anzieht.
Ein Land, welches nicht nur verlassene Täler, kahle Berge und zahllose Seen bietet und in dem ständiger Dauerregen ein bloßes Vorurteil bleibt.

Zahlreiche Farbaufnahmen und persönliche Impressionen geben Einblick in eine ganz andere Seite Schottlands und in eine inspirierende Reise, entlang der Atlantikküste und vorbei am berühmten Eilean Donan Castle nach Norden, dann über Durness und Smoo Cave nach Osten und bis auf die Orkneys, zuletzt über Inverness, Loch Ness und Elgin durch das Spey-Valley mit seinen zahlreichen Whisky-Brennereien in die Hauptstadt Edinburgh.

Klappentext:

Stille und Einsamkeit über den weiten Hochmooren der Highlands, schroffe Bergfelsen und verlassene Glens. Kühle Winde streichen über satte grüne Wiesen und gelb wildernde Ginsterheiden, während beim Blick auf weiße
Sandstrände an türkisblauen Meeren die Frage keimt, ob dies wirklich Schottland sei. Auf zahlreichen unendlichen Lochs glitzert das geheimnisvolle Licht des Nordens, das die Nacht zum Tag kehrt, begleitet von Dudelsack, Tanz und Gesang.
Schottland offenbart sich mit Gegensätzen von atemberaubender Vielschichtigkeit, zwischen verträumten kleinen Fischerdörfern an den
Küsten und den trubelnden Metropolen der Central Lowlands, zwischen traditionsreicher Kultur und Geschichte und jugendlicher Moderne,
mit offener Herzlichkeit und dem besonderen Humor und Charme seiner Menschen. Ein Land voller Wunder, das mich jedes Mal aufs
Neue fasziniert und mein tiefstes Innerstes in ehrfürchtigem Kribbeln erschauern lässt.
Zuletzt geändert von Melanie30 am 10.09.2013, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.

MarenK.
Beiträge: 98
Registriert: 06.09.2013, 07:42

Re:

von MarenK. (07.09.2013, 07:37)
"Willkommen in Schottland" zu deutsch. (Aber heißt es nicht "go" statt "gu"?)

Dein Buch klingt interessant!

LG
Maren

Melanie30
Beiträge: 29
Registriert: 26.11.2010, 15:52
Wohnort: Schwerte

Re:

von Melanie30 (10.09.2013, 16:58)
Vielen Dank!

"gu" müsste eigentlich richtig sein (laut Anfängerkurs Gälisch (-; )

Die Reise, auf der die Fotos für dieses Buch entstanden sind, war wirklich toll, wenn auch insgesamt zu viel Input für zu wenig Zeit.

Aber durch das Buch kriegt man -denke ich- einen recht tollen (evtl. ersten) Einblick in ein wundervolles Land.

Nächstes Jahr werde ich höchst wahrscheinlich mit einem weiteren Band über die schottischen Inseln "fortsetzen".

LG
Melanie

Zurück zu „Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.