Keine Gewinnerzielung mit DKZV

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Keine Gewinnerzielung mit DKZV

von Judith (05.12.2013, 22:33)
Ein interessantes Gerichtsurteil >>siehe mediafon<<
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re: Keine Gewinnerzielung mit DKZV

von hawepe (06.12.2013, 09:00)
Hallo Judith,

Judith hat geschrieben:
Ein interessantes Gerichtsurteil >>siehe mediafon<<


Und wenn Mediafon und die Gewerkschaft ver.di es nun auch noch schaffen würden, auf das Kürzel DKZV nicht reflexartig zu reagieren, sondern mal etwas nachzudenken, dann hätte die Meldung richtig informativ ausfallen können. So ist sie nichts weiter als ein dummes Gelaber, das nur von absoluter Unkenntnis kündet :twisted:

Zum Glück ist unten auf der Seite ein Link zur Presseerklärung des Gerichts eingefügt. Da das Urteil noch nicht veröffentlicht ist, muss man sich erst einmal mit dieser begnügen, aber große Überraschungen dürften nicht mehr zu erwarten sein.

Folgt man dieser Presseerklärung, ist das Gericht der bisherigen Rechtsprechung gefolgt, nach der eine Gewinnerzielungsabsicht erkennbar sein muss. Und diese war hier nicht erkennbar.

Der Knackpunkt war offenbar das fehlende schlüssige Betriebskonzept. 11.000 als Kosten anerkannt haben zu wollen, aber 0 Euro als Einnahmen erzielt zu haben, sind nun einmal bei allen Finanzämtern ein deutliches Indiz für ein Hobby. Dazu braucht es gar keines DKZV.

Ganz egal, womit jemand sich selbständig macht, wenn er mehrere Jahre nur ausgibt, ohne einzunehmen, muss sich immer sehr gute Argumente überlegen, warum die Anlaufphase so lang ausfällt und warum dann mit Gewinnen zu rechnen sei, die die Verluste mehr als ausgleichen.

Hier sprach der Augenschein dagegen, dass der Kläger jemals einen Gewinn erzielen würde. Er hatte es aber in der eigenen Hand, den gegenteiligen Beweis zu führen.

Beste Grüße

Heinz

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.