Buchcover ändern

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Meran
Beiträge: 28
Registriert: 18.03.2017, 14:44
Wohnort: Lörrach

Buchcover ändern

von Meran (27.03.2017, 20:11)
Guten Abend,

nachdem ich mich durch das Forum gewühlt habe und BoD leider schon Feierabend hat, stelle ich hier eine wichtige Frage.

Heute habe ich mein Taschenbuch bekommen und musste schockiert feststellen, dass das Cover am unteren Rand viel zu weit unten gedruckt wurde. Ich habe mich an die exakten Maße von BoD gehalten und natürlich den Beschnittrand dazugerechnet. Die Vorschau war perfekt und nun das. Wie kann ich das Cover ändern? Geht das? Muss ich deswegen eine Neuauflage drucken lassen?

Lieben Dank im vorraus

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5667
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (27.03.2017, 20:59)
Ich kann mir zwar unter Deiner Beschreibung nicht viel vorstellen, aber wenn es eine Divergenz zwischen Upload und Ausführung gibt, würde ich zunächst einmal reklamieren.

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3686
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (27.03.2017, 21:00)
Es ist sympathisch, dass du den Fehler bei dir suchst. thumbbup
Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder stimmt dein Cover nicht. Dann müsstest du eine zweite Auflage machen und ein korrektes Cover hochladen.
Oder es handelt sich um einen Produktionsfehler. Das kann in Einzelfällen passieren. BoD tauscht solche Exemplare problemlos um.

Ich würde mir an deiner Stelle mal in den Online-Shops das Cover ansehen. Wenn es dort ordentlich aussieht, würde ich BoD kontaktieren.

Viele Grüße,
Monika

edit: Ich sehe gerade, dass sich unsere Antworten überschnitten haben.
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Meran
Beiträge: 28
Registriert: 18.03.2017, 14:44
Wohnort: Lörrach

Re:

von Meran (27.03.2017, 21:21)
Es sieht überall perfekt aus. Nur bei dem Exemplar das ich erhalten habe, ist die Schrift unten ziemlich knapp am Rand. Das Problem ist, dass schon fünf Exemplare verkauft worden sind und ich habe keine Ahnung wer die gekauft hat. Wenn sie dieselben bekommen haben, wäre das mehr als ärgerlich.

Hier könnt ihr sehen was ich meine :-(

Oberes Bild ein Beispiel bei Hugendubel

unten die Ausgabe die ich bekommen habe
Dateianhänge
Coevolution Taschenbuch Fehler.jpg
aaa.jpg

Benutzeravatar
Meran
Beiträge: 28
Registriert: 18.03.2017, 14:44
Wohnort: Lörrach

Re:

von Meran (27.03.2017, 21:32)
Entschuldigt, andersherum :?

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (27.03.2017, 22:50)
Tolles Cover - wenn es richtig ist.
Ich würde reklamieren.
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Meran
Beiträge: 28
Registriert: 18.03.2017, 14:44
Wohnort: Lörrach

Re:

von Meran (27.03.2017, 22:53)
Danke Judith,

ja wenn es richtig wäre schon. Zum Glück habe ich nur eins bestellt :-(

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3686
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (28.03.2017, 10:49)
Beim Print-on-demand-Verfahren wird bei jeder Bestellung das Buch frisch gedruckt und gebunden. Das mag einerseits der Grund sein, warum es dabei ab und zu zu Fehlern kommt, aber andererseits sind, wenn tatsächlich ein Fehler auftritt, nie alle Exemplare eines Buchs betroffen. Ob man das beunruhigend oder tröstlich findet, ist jedem selbst überlassen.

Der Beschnittrand ist eigentlich ein Bereich, der beim Beschneiden der Ränder nicht verlassen werden sollte. Der Schnitt verläuft in der Regel immer irgendwo innerhalb des Beschnittrands. Bei deinem Buch ist das nicht so. Daher würde ich BoD kontaktieren und denen das zeigen.

Gruß,
Monika

P.S.: Mir gefällt das Cover übrigens auch sehr. thumbbup
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Meran
Beiträge: 28
Registriert: 18.03.2017, 14:44
Wohnort: Lörrach

Re:

von Meran (28.03.2017, 12:54)
Lieben Dank Monika,

ich habe mir Mühe gegeben :-)

Die e-mail an BoD ist raus. Am Telefon konnten sie mir leider nicht weiterhelfen. Bin gespannt ...

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.