George S. Patton

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Benutzeravatar
Anna93
Beiträge: 37
Registriert: 11.04.2016, 20:56

George S. Patton

von Anna93 (01.05.2017, 21:52)
Hallo zusammen,
George S. Patton ist 72 Jahre tot, also darf ich ihn zitieren, oder gibt es noch irgendwas, das dagegen spricht?
Danke euch im Voraus!
LG Anna

rwkraemer
Beiträge: 214
Registriert: 17.03.2013, 20:15
Wohnort: Nürnberg

Re:

von rwkraemer (01.05.2017, 22:20)
Hallo,

da dürfte es keine Probleme geben. Was ich nicht weiss, ob man angeben muss wo und wann Patton das Zitierte gesagt hat. Aber eigentlich müsste es reichen, wenn man weiss, von wem das Zitat stammt.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5591
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (01.05.2017, 22:25)
Zitierst Du ihn im Original oder in einer deutschen Übersetzung? Im letzteren Fall hat der Übersetzer die Rechte, wie ich vor einiger Zeit einmal aus berufenem Munde hörte …

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3321
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (02.05.2017, 07:10)
In diesem Fall würde ich mich zuerst über die Rechtslage in den USA informieren. Wenn von der Seite alles klar ist, würde ich das Zitat selbst übersetzen, da an einer Übersetzung, wie bereits erwähnt, der Übersetzer Rechte besitzen kann. (Bei einem deutschen Übersetzer würde dafür das deutsche Recht gelten.)

Gruß,
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Anna93
Beiträge: 37
Registriert: 11.04.2016, 20:56

Re:

von Anna93 (02.05.2017, 10:15)
Ich nehme es in Englisch, original wie er es gesagt hat.
Hach, ich freu mich grad! :)

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.