Eine Kuh kommt selten allein

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Eine Kuh kommt selten allein

von Bärentante (19.11.2017, 15:51)
Ich wollte kein Buch mehr schreiben, aber nach einer Sommerschreibwerkstatt zum Thema Ferien bin ich dann doch schwach geworden ... angle:


Klappentext:
Von Transsilvanien, Schätzen, Kulturbanausen, Dinosauriern und schnellen Autos über Eselsbrücken, kulinarische Genüsse und die Niagarafälle bis ins Gefängnis und zum Schlachthof.
Ein wüstes Sammelsurium unterhaltsamer Geschichten, die Ihnen Lust machen sollen, mal wieder eine Reise zu buchen.
Oder doch lieber nicht?

Christel K. Haas
Eine Kuh kommt selten allein
Brillante Reisegeschichten
200 Seiten mit zahlreichen Farbfotos
ISBN 978-3-7448-9920-8
9,90 Euro

Und wer keine Bücher mag - das Werk lässt sich auch als E-Book lesen. :wink:

Titelbild_72dpi.jpg
Liebe Grüße
Christel

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4960
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Anke Höhl-Kayser (19.11.2017, 16:28)
Das macht Lust aufs Lesen, liebe Christel! Kommt das auch als E-Book (fragt die Gleitsichtbrillengeschädigte)? :shock::

Ich wünsche dir von Herzen ganz viel Erfolg und viele begeisterte Leser!

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3248
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Monika K. (19.11.2017, 16:59)
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch, liebe Christel! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg! thumbbup

Liebe Grüße
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Haifischfrau (19.11.2017, 17:30)
Endlich! Liebe Christel, das hast du gut gemacht - ein neues Buch, ohne Schwein dafür mit Kuh! Verschickst du selbst?
Gratuliere!!!!

Maryanne
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Torsten Buchheit (19.11.2017, 17:50)
Auch von mir herzliche Glückwünsche zum neuen Buch! Viel Erfolg!
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Bärentante (19.11.2017, 20:00)
Anke Höhl-Kayser hat geschrieben:
Kommt das auch als E-Book (fragt die Gleitsichtbrillengeschädigte)? :shock::


Nein, Anke, das kommt nicht, das gibt es schon! :lol:


Und an alle: Vielen Dank für die guten Wünsche.
Liebe Grüße
Christel

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4960
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Anke Höhl-Kayser (19.11.2017, 20:25)
Bärentante hat geschrieben:
Anke Höhl-Kayser hat geschrieben:
Kommt das auch als E-Book (fragt die Gleitsichtbrillengeschädigte)? :shock::


Nein, Anke, das kommt nicht, das gibt es schon! :lol:

Na, dann werde ich mir das doch gleich mal runterladen! Danke für die Info! :D

Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Bärentante (26.11.2017, 01:20)
Ich mag, nein, ich liebe die Kuh auf dem Cover meines Buches. Vor Jahren habe ich sie fotografiert - im Allgäu. Sie ist mir vertraut, ans Herz gewachsen, auch wenn es fraglich ist, ob sie überhaupt noch lebt. Für mich bleibt sie immer jung, wie bei unserer Begegnung.
Zur optischen Verdeutlichung des Buchinhaltes, Reisegeschichten, zauberte Siegfried auf meinen Wunsch diese Kuh kurzerhand in die Wüste.
Donnerstag kam ein Bekannter in den Laden. Wie oft hatte ich ihm schon von meinem neuen Projekt erzählt. Als er das fertige Buch sah, zückte er sein Smartphone, fotografierte das Cover und schickte es mit einigen begleitenden Worten ab.
Will er mein Buch weiterempfehlen, bevor er es gelesen hat?
"Was war das?", fragte ich erstaunt.
Er zeigte mir ein Filmchen auf dem Display. Eine Reisegruppe, die inmitten gigantischer Sanddünen aus Jeeps kletterte.
"Das ist gerade angekommen", erklärte er. "Von zwei Kollegen, die von Dubai aus einen Ausflug machen."
Meine Kuh wurde also gerade in die Wüste gebeamt und kann einen kurzen Blick auf die Landschaft erhaschen - live.
Ich gönne es ihr von Herzen.
Liebe Grüße
Christel

Benutzeravatar
PatriciaWelsh
Beiträge: 25
Registriert: 17.11.2017, 19:33
Wohnort: Chiemgau

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von PatriciaWelsh (26.11.2017, 08:10)
Das ist ja eine coole Geschichte. :D
Die werden auch nicht schlecht gestaunt haben, als sie das Bild von der Kuh in der Wüste gesehen haben.
Wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinem Buch.

Patricia

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4960
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Anke Höhl-Kayser (26.11.2017, 14:01)
Die Kuh kommt weit rum! thumbbup

Tolle Geschichte! :lol:

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Haifischfrau (07.12.2017, 03:49)
Ja, die Kuh kommt weit rum. Und sie hat es bis Berlin geschafft! Die wunderbaren Geschichten kommen mir gerade recht; sie bringen Farbe und Heiterkeit in die Tristesse dieses sommerlosen, aprilig-novembrigen Jahres und in meinen Alltag. Und ich erinnere mich, liebe Christel, dass mich, als wir uns auf der FBM trafen, dein Gardemaß so gar nicht aufgefallen ist, obwohl ich bestimmt ganz weit hoch gucken musste :roll:

Ich freue mich aufs Weiterlesen und kann schon jetzt deine Wüstenkuh empfehlen. Leute, kauft Bücher, vor allem dieses!

maryanne
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Bärentante (07.12.2017, 11:05)
Oh, herzlichen Dank, Maryanne. Bei so viel Lob werde ich ja ganz verlegen. :oops:

(Bei dem Buchmesse-Treffen hast Du, wenn ich mich recht erinnere, an der Theke auf einer Art Barhocker gesessen, ich gestanden. Da fielen meine reichlichen Zentimeter nicht so auf.) :lol:
Liebe Grüße
Christel

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Haifischfrau (07.12.2017, 16:36)
Liebe Christel,

bevor ich mit der Kuh zum Couchen flätze, muss ich einräumen, dass ich hinsichtlich meiner Positionierung bei unserem Treffen ein Loch im Hirn habe. Es war auch noch jemand anders dabei, ich glaube es war Cornelia? Und es dürfte am BoD-Stand gewesen sein.

Inzwischen hab ich auch keine Angst mehr vor großen Frauen smart2

Maryanne
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4960
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Anke Höhl-Kayser (07.12.2017, 23:19)
Ich lese die "Kuh" auch gerade und fühle mich bestens unterhalten. Besonders bewundere ich dich, liebe Christel, für dein Durchsetzungsvermögen - gern auch mal auf einem orientalischen Basar. Da kann ich nur sagen: Hut ab! thumbbup

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4960
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Eine Kuh kommt selten allein

von Anke Höhl-Kayser (25.12.2017, 18:11)
Liebe Christel, ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen deiner Reisegeschichten. Nun wollte ich auch "Grizzly vs. Teddybär" als E-Book herunterladen, aber anscheinend gibt es das nur als Print, kann das sein?

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.