BookCrossing

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Melissa
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2007, 15:51

BookCrossing

von Melissa (05.01.2008, 02:08)
[vom Verfasser entfernt]
Zuletzt geändert von Melissa am 18.07.2015, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 97
Registriert: 08.04.2007, 14:18
Wohnort: Berlin

Re:

von Dana (05.01.2008, 03:11)
Hallo Melissa,

guck mal hier: http://www.autorenpool.info/buecherring ... -t506.html

irgendwie fand die Idee aber nicht so richtig Mitmacher :(

Melissa
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2007, 15:51

Re:

von Melissa (05.01.2008, 12:10)
[vom Verfasser entfernt]
Zuletzt geändert von Melissa am 18.07.2015, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (05.01.2008, 12:41)
Da ich mich von keinem meiner Bücher trennen will, beteilige ich mich auch an einer solchen Aktion nicht. Bekomme ich ein Buch mehrfach zugesandt, was manchmal vorkommt, verschenke ich das Zweit- oder Drittexemplar.

TD
Beiträge: 31
Registriert: 01.11.2007, 17:40

Re:

von TD (05.01.2008, 13:29)
Also die Idee finde ich genial, es ist nur schade, dass sich das bei uns nicht so recht durchsetzen kann und viele Leute nicht kapieren, worum es geht, wenn sie ein ausgesetztes Buch finden. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass es die Seite, auf der man die Bücher registriert, nur in englisch gibt. Häufig wandern ausgesetzte Bücher auch in die Müllsäcke übereifriger Putztrupps. Und es soll auch Zeitgenossen geben, die gefundene Bücher bei Ebay zu Geld machen.

Ich habe schon einige Bücher ausgesetzt, von den meisten habe ich nie mehr etwas gehört, manchmal gab es wenigstens noch einen Eintrag. Bei einem Buch ging die Kette erfreulich weit, das hat es auf mehrere Einträge und etwa 200 Kilometer weit gebracht. Es ist schon ein komisches Gefühl, ein Buch auszusetzen und es irgendwo unbeobachtet "zu vergessen". Ich habe gerade erst heute Morgen einen Artikel dazu in der Zeitung gelesen: http://www.suedkurier.de/region/konstanz/art1077,2990424.

Und bevor man Bücher wegschmeisst ist das doch eine witzige und manchmal aufregende Alternative.
(Darf man Bücher überhaupt wegschmeissen? Harald Schmidt erzählte mal in seiner Show, dass er mittlerweile so viele Bücher unverlangt zugesandt bekommt, dass er diese ungeöffnet in die Tonne werfe. Darauf erwiderte Manuel Andrack, dass man doch keine Bücher wegwerfen könne. Ich selbst werfe auch keine Bücher weg, aber für doppelte Exemplare oder Bücher, mit denen man nichts anfangen kann, ist Bookcrossing ja gerade wie geschaffen).

Viele Grüße

Tobias

Andreas T.
Beiträge: 344
Registriert: 11.04.2007, 19:08

Re:

von Andreas T. (05.01.2008, 13:57)
Goodbye!
Zuletzt geändert von Andreas T. am 28.07.2009, 15:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 97
Registriert: 08.04.2007, 14:18
Wohnort: Berlin

Re:

von Dana (07.01.2008, 17:27)
TD hat geschrieben:
Das mag vielleicht auch daran liegen, dass es die Seite, auf der man die Bücher registriert, nur in englisch gibt.


http://www.bookcrossers.de/bcd/home/

das ist die deutsche Supportseite
aber klar, die muss man erst mal finden und das schreckt ungeübte Internetuser bestimmt ab

Meine ausgesetzen Bücher sind bisher nicht wieder aufgetaucht und ich muss zugeben, auch noch nie ein fremdes Buch gefunden zu haben :cry:

Daher ja meine Anregung des Autorenpool-internen Weitergebens als Bücherring, die eigentliche Idee ist natürlich von bookcrossing (quasi eine Spezialform, wie Melissa oben schon richtig erwähnte).

Übrigens gab es am 01.01.2008 in Deutschland 41.768 BookCrosser mit registrierten 377.645 Büchern.

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.